Meine Filiale

Übungsbuch Piano für Dummies

Auf der CD: Über 70 Übungsbeispiele aus dem Buch

David Pearl

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,95
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Sie spielen leidenschaftlich gerne Piano und möchten nun Ihre Spieltechnik verbessern? Dann ist dieses Buch genau das richtige für Sie. David Pearl zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Hand- und Körperhaltung optimieren und gibt Ihnen gibt Ihnen Tipps und Tricks an die Hand, wie Sie technische Probleme lösen und mit Leichtigkeit über die Tasten fliegen. "Pianoübungen für Dummies" ist vollgepackt mit abwechslungsreichen Übungen, die Spaß machen - von Aufwärmübungen, großen und kleinen Tonleitern bis hin zu Oktaven, Akkorden und mehr. Die beiliegende CD enthält über 70 Übungsbeispiele aus dem Buch, sodass Sie die Stücke bestens verinnerlichen können. Sie werden herausfordernde Rhythmen spielen, in verschiedenen Tempi üben und am Ende jedes Kapitels das gelernte an einem größeren Vortragsstück beweisen können. Dieses Buch wird Sie inspirieren, Musik auf Ihre Art und Weise zu performen.

David Pearl ist Pianist, Komponist und Arrangeur. Er unterrichtet Piano und spielt seit über 30 Jahren professionell Jazz und Klassische Musik.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 253
Erscheinungsdatum 21.03.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-527-70815-4
Reihe ... für Dummies
Verlag Wiley-VCH
Maße (L/B/H) 29,7/21/1,7 cm
Gewicht 686 g
Abbildungen 238 schwarz-weiße Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Harriet Gehring
Verkaufsrang 94698

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Über den Autor 7
    Über die Übersetzerin 7

    Einführung 21

    Über dieses Buch 21

    Konventionen in diesem Buch 22

    Was Sie nicht lesen müssen 22

    Törichte Annahmen über den Leser 23

    Wie dieses Buch aufgebaut ist 23

    Teil I: Wecken Sie Ihre Finger 23

    Teil II: Entwickeln Sie kräftige und bewegliche Hände 24

    Teil III: Nehmen Sie den ganzen Körper dazu 24

    Teil IV: Übungen für Fortgeschrittene 24

    Teil V: Der Top-Ten-Teil 24

    Die CD 24

    Symbole, die in diesem Buch verwendet werden 25

    Wie es weitergeht 25

    Teil I Wecken Sie Ihre Finger 27

    Kapitel 1 Machen Sie sich bereit zum Üben 29

    Aufwärmen ohne Instrument 29

    Lockern Sie Ihre Muskeln und entspannen Sie 29

    Nutzen Sie die Kreisatmung 30

    Massieren Sie Ihre Hände und dehnen Sie Ihre Finger 30

    Warm-up für die Handgelenke 32

    Schwingen und drehen Sie Ihre Arme 33

    Dehnen Sie Ihre Schultern und Ihren Nacken 35

    Tun Sie etwas für Ihren Rücken 37

    Dehnen Sie Ihre Oberschenkel 37

    Beenden Sie Ihr Warm-up mit Übungen zur korrekten Haltung 38

    Am Klavier: Höhe des Stuhls und richtiger Winkel 38

    Haben Sie ein Händchen für die richtige Handstellung 39

    Hände auf dem Klavierdeckel: Zählen Sie laut und klopfen Sie den Rhythmus 40

    Hände auf dem Klavierdeckel: Formen Sie einen Bogen mit Ihren Händen 41

    Hände auf dem Klavierdeckel: Drehen Sie Ihre Handgelenke und erweitern Sie Ihren Radius nach links und rechts 41

    Hände auf den Tasten: Erzeugen Sie Klang 42

    Vermeiden Sie mögliche Probleme 43

    Kapitel 2 Trainieren Sie jeden Finger einzeln 45

    Zwei-Finger-Übungen für die linke Hand 46

    Finger 1 und 2 (linke Hand) 46

    Finger 2 und 3 (linke Hand) 47

    Finger 3 und 4 (linke Hand) 47

    Finger 4 und 5 (linke Hand) 48

    Zwei-Finger-Übungen für die rechte Hand 48

    Finger 1 und 2 (rechte Hand) 48

    Finger 2 und 3 (rechte Hand) 49

    Finger 3 und 4 (rechte Hand) 49

    Finger 4 und 5 (rechte Hand) 50

    Drei-Finger-Übungen für die linke Hand 50

    Finger 1, 2 und 3 (linke Hand) 50

    Finger 2, 3 und 4 (linke Hand) 51

    Finger 3, 4 und 5 (linke Hand) 51

    Drei-Finger-Übungen für die rechte Hand 51

    Finger 1, 2 und 3 (rechte Hand) 52

    Finger 2, 3 und 4 (rechte Hand) 52

    Finger 3, 4 und 5 (rechte Hand) 53

    Vier-Finger-Übungen für die linke Hand 53

    Finger 1, 2, 3 und 4 (linke Hand) 54

    Finger 2, 3, 4 und 5 (linke Hand) 54

    Vier-Finger-Übungen für die rechte Hand 55

    Finger 1, 2, 3 und 4 (rechte Hand) 55

    Finger 2, 3, 4 und 5 (rechte Hand) 55

    Vortragsstück: "Come Back to Sorrento" 56

    Kapitel 3 Musik für fünf Finger 57

    Weiche Artikulation: Das Legato 57

    Legato-Übung für die rechte Hand 58

    Legato-Übung für die linke Hand 58

    Kurze Artikulation: Das Staccato 59

    Staccato-Übung für die rechte Hand 59

    Staccato-Übung für die linke Hand 59

    Tonleitern in Fünf-Finger-Lage: Entwickeln Sie die Unabhängigkeit Ihrer rechten Hand 60

    Dur: der Reihe nach und gemischt 60

    Moll: der Reihe nach und gemischt 60

    Ganztonschritte: der Reihe nach und gemischt 61

    Chromatik: der Reihe nach und gemischt 61

    Tonleitern in Fünf-Finger-Lage: Entwickeln Sie die Unabhängigkeit Ihrer linken Hand 62

    Dur: der Reihe nach und gemischt 62

    Moll: der Reihe nach und gemischt 62

    Ganztonschritte: der Reihe nach und gemischt 63

    Chromatik: der Reihe nach und gemischt 63

    Doppelt so viel Spaß: Bringen Sie beide Hände zusammen 64

    Legato in Fünf-Finger-Lage 64

    Staccato in Fünf-Finger-Lage 65

    Vortragsstück: Paganini-Variation 66

    Teil II Entwickeln Sie kräftige und bewegliche Hände 67

    Kapitel 4 Kein Kreuz mit dem Kreuzen 69

    Finger 1 unter Finger 2, Finger 2 über Finger 1 70

    Finger 1 unter Finger 3, Finger 3 über Finger 1 71

    Finger 1 unter Finger 4, Finger 4 über Finger 1 72

    Kreuzen und Untersetzen in erweiterten Tonleitern 73

    Skalen auf Basis von C-Dur und G-Dur 73

    Skalen auf Basis von B-Dur und F-Dur 74