Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Sleeping Beauty

(2)
Lucy, eine junge, attraktive Universitätsstudentin, finanziert sich ihr Studium mit allerlei Nebenjobs: Putzen im Café, Bürounterlagen kopieren, zu medizinischen Testzwecken Magensonden verschlucken. Auch Prostitution gehört in ihr Arbeits-Repertoire. Über eine Anzeige in einer Studentenzeitung gelangt sie zu einem außergewöhnlichen, aber lukrativen Job,in eine Welt erotischer Fetische. Alte Herren dürfen ihre Sexphantasien mit einer einzigen Einschränkung an ihr ausleben - keine Penetration. Lucy ist dabei betäubt. Doch schon bald überwältigt sie die Neugier, was in jenen Nächten mit ihr angestellt wird...
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 09.03.2012
Regisseur Julia Leigh
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch, Englisch)
EAN 4042564135565
Genre Erotik/Thriller
Studio Alive Ag
Spieldauer 104 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1
Produktionsjahr 2011
Film (DVD)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
1
1
0
0

ein schönes Gesicht macht noch keinen sehenswerten Film
von Baumfreund aus Arbon am 09.09.2012

wer voller Erwartungen den Kinosaal betritt wird ihn nach Ende des Films ziemlich enttäuscht wieder verlassen. Der langatmige, sperrige Film beinhaltet das Überleben in urbaner Gesellschaft.Eine Studentin, arm an sozialen Kontakten versucht durch allerlei gegensätzlichste Jobs ans nötige Geld zu kommen. Es gibt viel nackte Haut, wenig Dialoge und leider... wer voller Erwartungen den Kinosaal betritt wird ihn nach Ende des Films ziemlich enttäuscht wieder verlassen. Der langatmige, sperrige Film beinhaltet das Überleben in urbaner Gesellschaft.Eine Studentin, arm an sozialen Kontakten versucht durch allerlei gegensätzlichste Jobs ans nötige Geld zu kommen. Es gibt viel nackte Haut, wenig Dialoge und leider gelingt es nicht die Hauptdarstellerin zu einer Sympathieträgerin zu machen. Man schaut sich den Film an, der plätschert so dahin und das Wenige das passiert lässt man nach Filmende zurück. Kein Film an den man sich gerne erinnern würde!

Betörendes Drama mit nur wenigen Schwachpunkten
von einer Kundin/einem Kunden am 31.03.2012
Bewertet: Medium: Blu-ray

Ein wunderbar ruhig gefilmtes Drama, das mit erlesenen Bildern und einer tollen Hauptdarstellerin zu überzeugen weiß. Einzig die zuweilen leicht sterile Tonkulisse des Films (so gibt es z.B. so gut wie keine Filmmusik während der gesamten Laufzeit) ist zuweilen etwas anstrengend und vielleicht nicht jedermanns Geschmack. Wer außergewöhnlichen Filmen... Ein wunderbar ruhig gefilmtes Drama, das mit erlesenen Bildern und einer tollen Hauptdarstellerin zu überzeugen weiß. Einzig die zuweilen leicht sterile Tonkulisse des Films (so gibt es z.B. so gut wie keine Filmmusik während der gesamten Laufzeit) ist zuweilen etwas anstrengend und vielleicht nicht jedermanns Geschmack. Wer außergewöhnlichen Filmen jenseits des Mainstreams etwas abgewinnen kann, ist hier aber wirklich gut beraten!