Warenkorb

Zwei, die sich lieben

Was Liebe ist, ist schwer zu sagen. Nur soviel scheint klar: irgendwas mit Küssen und so. "Zwei, die sich lieben" jedenfalls ist ein kleines Buch für alle, die sich ihre Gedanken machen über die Liebe. Darüber, wer wen küssen will und darf und sogar soll. Über das Davor und das Danach. Das Sehnen, das Finden, Genießen und Abschied nehmen. Wolf Erlbruch interessiert sich schon lange für solche Sachen und hat uns mit vielen Bildern erstaunlicher Paare beglückt. Jürg Schubiger hat jetzt luftige Verse zu Erlbruchs Bildern gefunden und zusammen vermitteln die beiden doch eine sehr optimistische Sicht: Insgesamt ist sie mehr schön als schwer, die Liebe. Und das Küssen sowieso.
Portrait
Jürg Schubiger, 1936 in Zürich geboren, ist Psychotherapeut und Schriftsteller. Für seine Kinderbücher erhielt er viele Auszeichnungen, darunter den Deutschen Jugendliteraturpreis. 2008 wurde Jürg Schubiger er für sein Werk mit dem Hans Christian Andersen Preis geehrt.

Wolf Erlbruch, geboren 1948, ist Professor für Illustration an der Bergischen Universität Wuppertal. Neben zahlreichen Auszeichnungen erhielt er 2003 für sein Gesamtwerk den Gutenbergpreis der Stadt Leipzig und den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises. 2006 erhielt Wolf Erlbruch den Hans Christian Andersen Preis.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Zwei, die sich liebten, wollten sich küssen,
    doch sie wussten nicht, wie man das macht.
    So blieb es denn lange beim freundlichen Grüßen.
    Als die Münder sich fanden, was wurde gelacht:
    So einfach hatten sie sich’s nicht gedacht.
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 48
Erscheinungsdatum 09.01.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7795-0371-2
Verlag Peter Hammer Verlag
Maße (L/B/H) 21,6/16,4/1,2 cm
Gewicht 254 g
Abbildungen 20 Abbildungen
Auflage 10. Auflage
Illustrator Wolf Erlbuch
Verkaufsrang 144808
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein Buch über den Zauber der Liebe und was es bedeutet, verliebt zu sein. Poetische und zu Tränen rührende Verse sind kombiniert mit bildschönen Illustrationen. Klasse!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

entzückende Bilder
von einer Kundin/einem Kunden am 14.07.2017

Ich hab mir das Buch in erster Linie wegen der liebevollen Bilder rund ums Küssen gekauft.

von I. Schneider aus Mannheim am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein wunderschönes kleines Bilderbuch über die Liebe und übers Küssen, das sehr schön zum Verschenken ist! Herzallerliebst!

Erlbruch, be-dichtet von Schubiger
von Luise Schitteck aus Osnabrück am 25.12.2012

Dieses Buch ist in sich bereits ein Gedicht. Jörg Schubiger hat witzige, berührende und freche Verse zu den anrührend merk-würdigen Illustrationen von Wolf Erlbruch verfasst. Eine schöne Kombination und ein echter Leckerbissen für jedes Bücherregal. Verliebt und unverliebt, klein und groß.