Warenkorb
 

Clockwork Prince / Chroniken der Schattenjäger Bd.2

Chroniken der Schattenjäger (2)

Chroniken der Schattenjäger 2

(22)

Tessa hat im viktorianischen London bei den Schattenjägern ein neues und sicheres Zuhause gefunden. Doch da wird die Leiterin des Instituts entlassen - ohne ihren Schutz ist Tessa Freiwild für den grausamen Magister. Zusammen mit den beiden jungen Schattenjägern Will und Jem versucht sie, das Rätsel um den Magister zu lösen und findet heraus, dass er einen sie ganz persönlich betreffenden Rachefeldzug führt. Als dann aber auch noch ein Dämon eine Warnung an Will überbringt, wissen sie, dass sie einen Verräter unter sich haben.

Portrait
Cassandra Clare wurde als Tochter amerikanischer Eltern in Teheran geboren. Einen Großteil ihrer Kindheit reiste sie gemeinsam mit ihrer Familie durch die Welt. Die ersten zehn Jahre ihres Lebens verbrachte sie unter anderem in Frankreich, England und der Schweiz. Später lebte sie in Los Angeles und New York, wo sie für Zeitschriften und die Boulevardpresse schrieb. Seit 2006 arbeitet Cassandra Clare als freie Autorin. Sie lebt mit ihrem Mann, ihren Katzen und einer Unmenge an Büchern in einem alten viktorianischen Haus in Massachusetts.
Ihre Reihe 'Chroniken der Unterwelt' sowie die Trilogie 'Chroniken der Schattenjäger' wurden auf Anhieb zu einem internationalen Erfolg, ihre Bücher stehen weltweit auf den Bestsellerlisten.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 578
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum Juli 2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-401-06475-8
Verlag Arena
Maße (L/B/H) 21,6/15,6/5,3 cm
Gewicht 921 g
Originaltitel The Infernal Devices
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Franca Fritz, Heinrich Koop
Verkaufsrang 10.233
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Chroniken der Schattenjäger

  • Band 1

    26882891
    Clockwork Angel / Chroniken der Schattenjäger Bd.1
    von Cassandra Clare
    (69)
    Buch
    18,99
  • Band 2

    30698340
    Clockwork Prince / Chroniken der Schattenjäger Bd.2
    von Cassandra Clare
    (22)
    Buch
    19,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    35194152
    Clockwork Princess / Chroniken der Schattenjäger Trilogie Bd.3
    von Cassandra Clare
    (23)
    Buch
    19,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Clockwork Prince“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Gera

Der zweite Band der "Chroniken der Schattenjäger"- Reihe geht genauso spannend los wie der erste Band aufgehört hat. Hier bekommt man einen noch tieferen Einblick in die Charaktere und ist manchmal genauso hin- und hergerissen wie Tessa. Obwohl es auch in dieser Buchreihe eine dreiecks Liebesgeschichte gibt, ist es sehr erfrischend, dass die beiden männlichen Protagonisten sich nicht hassen. Durch mehr Spannung und Action hat mir der zweite Band noch besser gefallen als der Erste und ich freue mich schon auf das Finale. Der zweite Band der "Chroniken der Schattenjäger"- Reihe geht genauso spannend los wie der erste Band aufgehört hat. Hier bekommt man einen noch tieferen Einblick in die Charaktere und ist manchmal genauso hin- und hergerissen wie Tessa. Obwohl es auch in dieser Buchreihe eine dreiecks Liebesgeschichte gibt, ist es sehr erfrischend, dass die beiden männlichen Protagonisten sich nicht hassen. Durch mehr Spannung und Action hat mir der zweite Band noch besser gefallen als der Erste und ich freue mich schon auf das Finale.

„Der Schrecken geht weiter..“

Natascha Radtke, Thalia-Buchhandlung Langenfeld

Nachdem der erste Teil in der Reihe mehr Fragen als Antworten hinterlassen hat, muss der zweite Teil sofort im Anschluss gelesen werden. In dieser grandiosen Fortsetzung, erhält man noch viel mehr Informationen zur Schattenwelt und deren Elite. Viele neue Charaktere, mit bekannten Namen (Aus der City of Bones-Reihe) schauen vorbei und bringen die Handlung richtig in Schwung. Auch unser Protagonisten Trio hält den Leser ganz schön auf Trab! Achtung, auch hier verlassen wir die Story mit einem Cliffhanger ... Nachdem der erste Teil in der Reihe mehr Fragen als Antworten hinterlassen hat, muss der zweite Teil sofort im Anschluss gelesen werden. In dieser grandiosen Fortsetzung, erhält man noch viel mehr Informationen zur Schattenwelt und deren Elite. Viele neue Charaktere, mit bekannten Namen (Aus der City of Bones-Reihe) schauen vorbei und bringen die Handlung richtig in Schwung. Auch unser Protagonisten Trio hält den Leser ganz schön auf Trab! Achtung, auch hier verlassen wir die Story mit einem Cliffhanger ...

„Clockwork Prince“

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Wunderschön, berührend und emotional geht es in dem zweiten Schattenjägerband weiter. Die Geschichte um Tessa ist großartig und fesselnd geschrieben und ihre Welt ist fantastisch beschrieben, so sehr, dass man sich wünscht dort zu sein. Auch die Dreiecksbeziehung von Tessa, Will und Jem geht spannend weiter und man hofft und bangt mit ihnen. Der Schreibstil von Cassandra Clare ist einfach wunderbar, schnell und flüssig. Wunderschön, berührend und emotional geht es in dem zweiten Schattenjägerband weiter. Die Geschichte um Tessa ist großartig und fesselnd geschrieben und ihre Welt ist fantastisch beschrieben, so sehr, dass man sich wünscht dort zu sein. Auch die Dreiecksbeziehung von Tessa, Will und Jem geht spannend weiter und man hofft und bangt mit ihnen. Der Schreibstil von Cassandra Clare ist einfach wunderbar, schnell und flüssig.

Simone Scheffler, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Der zweite Teil der Clockwork-Trilogie geht so spannend weiter, wie der erste geendet hat. Die Personen werden noch detaillierter herausgearbeitet. Unbedingt lesen! Der zweite Teil der Clockwork-Trilogie geht so spannend weiter, wie der erste geendet hat. Die Personen werden noch detaillierter herausgearbeitet. Unbedingt lesen!

Sina-Marie Perkuhn, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Sehr berührende Fortsetzung in der charmanten Atmosphäre vom London des 19. Jahrhunderts. Sehr berührende Fortsetzung in der charmanten Atmosphäre vom London des 19. Jahrhunderts.

Svenja Lockenvitz, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Toller zweiter Band der Schattenjäger- Chroniken! Diese Reihe ist sogar noch besser als die Chroniken der Unterwelt! Toller zweiter Band der Schattenjäger- Chroniken! Diese Reihe ist sogar noch besser als die Chroniken der Unterwelt!

Kristin Schenk, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Es ist das wunderbare Viktorianische London, in dem Tessa Gray immer tiefer in die Welt der Schattenjäger abtaucht. Fesselnd vom Anfang bis zum Schluss! Es ist das wunderbare Viktorianische London, in dem Tessa Gray immer tiefer in die Welt der Schattenjäger abtaucht. Fesselnd vom Anfang bis zum Schluss!

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Spannende Fantasy um ein Mädchen dass zwischen zwei Männern steht. Und das ist ihr kleinstes Problem...toll geschrieben! Spannende Fantasy um ein Mädchen dass zwischen zwei Männern steht. Und das ist ihr kleinstes Problem...toll geschrieben!

Kerstin Ferrang, Thalia-Buchhandlung Pirmasens

Tessa muss sich nun zwischen den zwei Männern entscheiden, die sie liebt. Der zweite Band hält was er verspricht Tessa muss sich nun zwischen den zwei Männern entscheiden, die sie liebt. Der zweite Band hält was er verspricht

„Es geht spannend weiter...“

Jasmin Kiss, Thalia-Buchhandlung Passau

Nachdem der erste Angriff mehr oder weniger gut überstanden scheint, muss sich Tessa nun mit ihren widersprüchlichen Grfühlen für Will UND Jem auseinandersetzen.Für die gesamten Institutsbewohner kommt die schier unlösbare Aufgabe der Schattenjägerversammlung hinzu, Mortmain innerhalb zwei Wochen zu finden! Außerdem möchte Tessa unbedingt mehr darüber erfahren, was damals vor ihrer Geburt wirklich passiert ist bzw. wie sie eine Gestaltwandlerin wurde.
Und das soll man Prioritäten setzen??

Ein gelungener zweiter Band, der uns wartend und mit Lust auf mehr zurücklässt... Topp!
Nachdem der erste Angriff mehr oder weniger gut überstanden scheint, muss sich Tessa nun mit ihren widersprüchlichen Grfühlen für Will UND Jem auseinandersetzen.Für die gesamten Institutsbewohner kommt die schier unlösbare Aufgabe der Schattenjägerversammlung hinzu, Mortmain innerhalb zwei Wochen zu finden! Außerdem möchte Tessa unbedingt mehr darüber erfahren, was damals vor ihrer Geburt wirklich passiert ist bzw. wie sie eine Gestaltwandlerin wurde.
Und das soll man Prioritäten setzen??

Ein gelungener zweiter Band, der uns wartend und mit Lust auf mehr zurücklässt... Topp!

„Spannende Fortsetzung...“

Bianka Greif, Thalia-Buchhandlung Wildau

... der Schattenjägervorgeschichte um Tessa, Jem und Will, deren Dreiecksbeziehung in diesem Band mehrere überraschende Wendungen parat hält. Ebenfalls erfahren wir mehr über die Vergangenheit Will´s und dessen tragisches Schicksal.
Cassandra Clare gelingt es erneut den Leser sofort in den Bann der Geschichte zu ziehen und man fiebert sehnsüchtig Band 3 entgegen.
Ein wirklich gelungener Lesespass.
... der Schattenjägervorgeschichte um Tessa, Jem und Will, deren Dreiecksbeziehung in diesem Band mehrere überraschende Wendungen parat hält. Ebenfalls erfahren wir mehr über die Vergangenheit Will´s und dessen tragisches Schicksal.
Cassandra Clare gelingt es erneut den Leser sofort in den Bann der Geschichte zu ziehen und man fiebert sehnsüchtig Band 3 entgegen.
Ein wirklich gelungener Lesespass.

„Zwischen(Menschlicher)Teil“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Durchgelesen habe ich es in 1 1/2 Abenden, sprich flott zu lesen war auch dieser 2.Teil der "Chroniken der Schattenjäger", aber der "deutsche" Titel "Clockwork Prince" trifft diesmal den Kern der Geschichte nicht wirklich.Mortmain und seine mechanischen Wesen spielen nur eine untergeordnete Rolle und auch Tessa ist dem Geheimnis ihrer Entstehung nicht unbedingt näher gekommen.Dafür erfahren wir mehr z.B.über die Lightwoods als ihre Gegenspieler bzw.generell ist einfach das Beziehungs(Liebes)geflecht der Hauptpersonen untereinander diesmal im Mittelpunkt der Story.Da Mrs.Clares Stil aber leicht und flüssig wie immer daherkommt, bekommt auch Teil 2 von mir seine 4 Sterne, denn gute Unterhaltung war er allemal.Nun hätte ich gern baldmöglichst den Abschlussband... Durchgelesen habe ich es in 1 1/2 Abenden, sprich flott zu lesen war auch dieser 2.Teil der "Chroniken der Schattenjäger", aber der "deutsche" Titel "Clockwork Prince" trifft diesmal den Kern der Geschichte nicht wirklich.Mortmain und seine mechanischen Wesen spielen nur eine untergeordnete Rolle und auch Tessa ist dem Geheimnis ihrer Entstehung nicht unbedingt näher gekommen.Dafür erfahren wir mehr z.B.über die Lightwoods als ihre Gegenspieler bzw.generell ist einfach das Beziehungs(Liebes)geflecht der Hauptpersonen untereinander diesmal im Mittelpunkt der Story.Da Mrs.Clares Stil aber leicht und flüssig wie immer daherkommt, bekommt auch Teil 2 von mir seine 4 Sterne, denn gute Unterhaltung war er allemal.Nun hätte ich gern baldmöglichst den Abschlussband...

Kundenbewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
17
5
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 15.01.2017
Bewertet: anderes Format

Band 2 der Schattenjägerreihe, sehr fesselnd und spannend.

Es geht super weiter
von Lisa's Büchereck aus Voerde am 03.05.2016

Verlag: Arena | Erschienen: 01.07.2012 | Seiten: Ca.578 | Reihe/Teil: Chroniken der Schattenjäger/2 WARNUNG: Dies ist Teil zwei der Trilogie. Könnte Spoiler enthalten. Wer Teil eins nicht gelesen hat, sollte dies lieber nicht Lesen. Klapptext Tessa glaubt, bei den Schattenjägern endlich ein neues Zuhause gefunden zu haben, da stellen mysteriöse Hinweise... Verlag: Arena | Erschienen: 01.07.2012 | Seiten: Ca.578 | Reihe/Teil: Chroniken der Schattenjäger/2 WARNUNG: Dies ist Teil zwei der Trilogie. Könnte Spoiler enthalten. Wer Teil eins nicht gelesen hat, sollte dies lieber nicht Lesen. Klapptext Tessa glaubt, bei den Schattenjägern endlich ein neues Zuhause gefunden zu haben, da stellen mysteriöse Hinweise auf ihre Herkunft alles infrage. Sie findet heraus, dass der Magister einen Rachefeldzug gegen sie führt. Zerrissen zwischen ihren Gefühlen für den smarten Jem und den gutaussehenden Will begibt sich Tessa auf die gefährliche Suche nach der Wahrheit ? dabei muss sie schmerzlich lernen, dass Liebe und Lügen ein hochexplosives Gemisch sind. Meine Meinung Der zweite Teil war wieder der Hammer. Ich konnte mich sofort wieder in der Story einfinden. Die Geschichte dreht sich immer weiter und es kommen Sachen ans Licht mit denen man überhaupt nicht gerechnet hat. Es hat einen verlauf genommen der für so überraschend kam, dass ich echt ein wenig überrumpelt war. Leider hat es sich diesmal an der ein oder anderen stelle gezogen. Die Gott sei dank nicht ganz so lang waren. Der Schreibstil von Cassandra Clare, war mal wieder großartig. Diese Frau hat einfach ein Talent, einen richtig in die Geschichte hinein zu katapultieren. Auch wenn durch die Historischen Daten und Städte alle viel komplexer ist, hat sie es geschafft das die Story sich super leicht und flüssig hat lesen lassen. Was mir sehr gut gefallen hat ist, dass man etwas mehr über das innen leben des Will Herondale erfährt. Man kann ihn etwas besser greifen und versteht ihn viel mehr. Er hat in diesem Buch eine Seite gezeigt die mich echt überrascht hat. Auch Jem und Tessa lernt man noch etwas besser kennen. Auch wenn die beiden nicht so eine große Entwicklung machen wie Will. Tessa wird noch selbstsicherer und mutiger und auch ein wenig zickiger Will gegenüber. Aber dennoch macht sie keine Riesen Sprünge. Auch Jem ist wie schon im ersten Teil, sehr sympathisch und zuvorkommend. Das hat sich nicht verändert, allerdings erfährt man was über Jem und seine Gefühle was alles ins wanken bringt und einen echt zweifeln lässt. Man wird auch mit sehr vielen Fragen zurück gelassen, aber gut das ist nun mal ein zweiter Teil. Da kann man ja nicht schon sein ganzes Pulver verschießen. Auch dieses Cover finde ich sehr gelungen, auch wenn es nicht so meine Farbe ist. Bewertung Es war ein rundum stimmiges Buch, aber da es an manchen stellen doch seine Längen und schwächen hatte. Und mir dadurch nicht so gut wie das erste Buch gefallen hat, bekommt Clockwork Prince 4 Sterne von mir. ABER es sind sehr, sehr gute Sterne.

von einer Kundin/einem Kunden aus Eisenach am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Der spannende zweite Teil der Vorgeschichte zu den Chroniken der Unterwelt. Für Fans eine klasse Möglichkeit mehr über diese Welt zu erfahren.