Warenkorb
 

Alles voller Kaninchen / Mein Lotta-Leben Bd.1

Mein Lotta-Leben 1

Eigentlich ist Lotta ein ganz normales Mädchen. Komisch ist nur, dass immer ihr diese Missgeschicke passieren. Zumindest seit Mama Lotta diese indische Blockflöte geschenkt hat. Seitdem erscheinen wie von Zauberhand peinliche Sätze an der Schultafel und Lottas Lieblingsessen schmeckt nach Rosenkohl. Und das, wo Lotta gerade ein ganz anderes Problem hat: Sie will nämlich unbedingt ein eigenes Haustier haben! Und sie hat auch schon einen Plan, wie sie das schafft … solange ihr die verflixte Flöte nicht in die Quere kommt!

Lottas turbulente Welt - ein ganz besonderes Tagebuch!

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 184
Altersempfehlung 9 - 11
Erscheinungsdatum Januar 2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-401-06739-1
Verlag Arena
Maße (L/B/H) 14,2/2,5/21 cm
Gewicht 344 g
Abbildungen mit runden Ecken, mit zahlreichen Illustrationen
Auflage 4. Auflage
Illustrator Daniela Kohl
Fotografen Daniela Kohl
Verkaufsrang 686
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Mein Lotta-Leben mehr

  • Band 1

    30698374
    Alles voller Kaninchen / Mein Lotta-Leben Bd.1
    von Alice Pantermüller
    (26)
    Buch
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    32166499
    Wie belämmert ist das denn? / Mein Lotta-Leben Bd.2
    von Alice Pantermüller
    (2)
    Buch
    9,99
  • Band 3

    33901467
    Hier steckt der Wurm drin! / Mein Lotta-Leben Bd.3
    von Alice Pantermüller
    (4)
    Buch
    9,99
  • Band 4

    35332238
    Daher weht der Hase! / Mein Lotta-Leben Bd.4
    von Alice Pantermüller
    Buch
    9,99
  • Band 5

    37279052
    Ich glaub, meine Kröte pfeift / Mein Lotta-Leben Bd.5
    von Alice Pantermüller
    Buch
    9,99
  • Band 6

    74309564
    Mein Lotta-Leben 06-10.
    von Alice Pantermüller
    (4)
    Buch
    39,99
  • Band 7

    41080178
    Und täglich grüßt der Camembär / Mein Lotta-Leben Bd.7
    von Alice Pantermüller
    (6)
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Keine Kinderbuch-Reihe für mich“

Ingbert Edenhofer, Thalia-Buchhandlung Essen

Ich bin ein Fan von "Gregs Tagebuch". Greg stolpert von Katastrophe zu Katastrophe, und er löst sie häufig selber aus. Allerdings ist er zwar faul und neigt zur Selbstüberschätzung, er ist aber in den meisten Fällen nicht aktiv gemein. Selbst wenn er Streiche spielt, dann weniger um jemanden zu ärgern, sondern um die Bestätigung zu erhalten, was für eine Stimmungskanone er ist.

Lotta hingegen ist frech. Nicht auf die Pippi Langstrumpf-Art, die alle Konventionen hinterfragt und dabei keinen Stein auf dem anderen lässt. Sondern im Grunde einfach, um anderen Leuten das Leben schwerer zu machen. Das mag einen Unterhaltungswert haben - aber die besten Elemente sind die Schildkröte Heesters und die Blockflöte, die beide zu Running Gags werden und nichts mit der Frechheit zu tun haben.

Meine Kritik ist nicht, dass Mädchen sich nicht aufführen sollten wie Lotta und Cheyenne. Nein, niemand sollte, vollkommen unabhängig vom Geschlecht. Neben den schon erwähnten Büchern sind auch "Der Knäckebrotkrach" und "Kiesel, die Elfe" Beispiele für Kindervorbilder, die den Status Quo hinterfragen und dabei konstruktiv sind. Es gibt also Alternativen zu Lotta!
Ich bin ein Fan von "Gregs Tagebuch". Greg stolpert von Katastrophe zu Katastrophe, und er löst sie häufig selber aus. Allerdings ist er zwar faul und neigt zur Selbstüberschätzung, er ist aber in den meisten Fällen nicht aktiv gemein. Selbst wenn er Streiche spielt, dann weniger um jemanden zu ärgern, sondern um die Bestätigung zu erhalten, was für eine Stimmungskanone er ist.

Lotta hingegen ist frech. Nicht auf die Pippi Langstrumpf-Art, die alle Konventionen hinterfragt und dabei keinen Stein auf dem anderen lässt. Sondern im Grunde einfach, um anderen Leuten das Leben schwerer zu machen. Das mag einen Unterhaltungswert haben - aber die besten Elemente sind die Schildkröte Heesters und die Blockflöte, die beide zu Running Gags werden und nichts mit der Frechheit zu tun haben.

Meine Kritik ist nicht, dass Mädchen sich nicht aufführen sollten wie Lotta und Cheyenne. Nein, niemand sollte, vollkommen unabhängig vom Geschlecht. Neben den schon erwähnten Büchern sind auch "Der Knäckebrotkrach" und "Kiesel, die Elfe" Beispiele für Kindervorbilder, die den Status Quo hinterfragen und dabei konstruktiv sind. Es gibt also Alternativen zu Lotta!

„Entzückend.“

Helene Ewald, Thalia-Buchhandlung Dallgow

Lotta Leben ist die perfekte Mischung aus Comic und Lesebuch. Vor allem für Kinder die nicht so gerne lesen ist das Buch perfekt geeignet, da es viel Bildmaterial gibt. Zudem ist Lotta auch irre witzig und lässt sich schnell und einfach lesen. Das perfekte weibliche Gegenstück zu ''Gregs Tagebuch''. Lotta Leben ist die perfekte Mischung aus Comic und Lesebuch. Vor allem für Kinder die nicht so gerne lesen ist das Buch perfekt geeignet, da es viel Bildmaterial gibt. Zudem ist Lotta auch irre witzig und lässt sich schnell und einfach lesen. Das perfekte weibliche Gegenstück zu ''Gregs Tagebuch''.

Ulrike Buehnemann, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Band 1 der beliebten Reihe, über Lotta und wie sie ihr chaotisches Leben mit Witz und jeder Menge Fantasie meistert! Band 1 der beliebten Reihe, über Lotta und wie sie ihr chaotisches Leben mit Witz und jeder Menge Fantasie meistert!

Elisabeth Jäckel, Thalia-Buchhandlung Riesa

Der Auftrag einer neuen Comicreihe für Mädchen. Die Illustrationen sind ganz witzig gestaltet.
Die ganze Story ist sehr überladen und leider nicht witzig.
Eine turbulente Story!
Der Auftrag einer neuen Comicreihe für Mädchen. Die Illustrationen sind ganz witzig gestaltet.
Die ganze Story ist sehr überladen und leider nicht witzig.
Eine turbulente Story!

„Zum Schlapplachen für freche Mädels“

Nancy Jarisch, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Der Auftakt zu dieser Comicromanreihe ist ein echter Brüller! Lotta wünscht sich wie alle Mädchen in ihrem Alter sehlichst ein Haustier. Doch stattdessen schenkt ihr ihre Mutter nur diese doofe Blockflöte. Nicht nur dass sie absolut kein Talent geschweige denn Lust zum Üben hat, immer wenn sie die Flöte dabei hat, geschehen merkwürdige Dinge. Davon abgesehen treiben sie ihre komischen Eltern und nervigen kleinen Brüder in den Wahnsinn! Zum Glück ist da noch ihre beste Freundin, die das alles etwas erträglicher und viel lustiger macht! Der Auftakt zu dieser Comicromanreihe ist ein echter Brüller! Lotta wünscht sich wie alle Mädchen in ihrem Alter sehlichst ein Haustier. Doch stattdessen schenkt ihr ihre Mutter nur diese doofe Blockflöte. Nicht nur dass sie absolut kein Talent geschweige denn Lust zum Üben hat, immer wenn sie die Flöte dabei hat, geschehen merkwürdige Dinge. Davon abgesehen treiben sie ihre komischen Eltern und nervigen kleinen Brüder in den Wahnsinn! Zum Glück ist da noch ihre beste Freundin, die das alles etwas erträglicher und viel lustiger macht!

Olga Zermal, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Die Aufmachung ist ganz nett und für Kinder spannend gestaltet. Aber der Inhalt ist nicht witzig, klischeebeladen und mit fragwürdiger Botschaft. Die Aufmachung ist ganz nett und für Kinder spannend gestaltet. Aber der Inhalt ist nicht witzig, klischeebeladen und mit fragwürdiger Botschaft.

„charmanter und chaotischer Lesespaß“

Martina Magerl, Thalia-Buchhandlung Coburg

Lotta wünscht sich nichts mehr als ein Haustier. Auf witzige Art und Weise erfährt man, was sich Lotta alles einfallen lässt, um ihrem Traum näher zu kommen. Doch nicht nur ihre chaotische Familie scheint ein unüberwindbares Hindernis darzustellen, auch eine geheimnisvolle Blockflöte erschwert Lottas Leben ungemein.
Eine tolle Geschichte aus dem Leben mit viel Herz und Humor.
Lotta wünscht sich nichts mehr als ein Haustier. Auf witzige Art und Weise erfährt man, was sich Lotta alles einfallen lässt, um ihrem Traum näher zu kommen. Doch nicht nur ihre chaotische Familie scheint ein unüberwindbares Hindernis darzustellen, auch eine geheimnisvolle Blockflöte erschwert Lottas Leben ungemein.
Eine tolle Geschichte aus dem Leben mit viel Herz und Humor.

„Annika, 10 Jahre“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Leuna

Ich finde, dass das Buch lustig geschrieben ist, vor allem der 1. Teil. Ich finde, dass das Buch lustig geschrieben ist, vor allem der 1. Teil.

Franziska Hahn, Thalia-Buchhandlung Dorsten

Mein Lotta-Leben ist eine tolle Reihe für Mädchen, die, genauso wie Lotta, in Tiere vernarrt sind. Die Geschichten sind so schön, man kommt aus dem Lachen nicht mehr raus. Mein Lotta-Leben ist eine tolle Reihe für Mädchen, die, genauso wie Lotta, in Tiere vernarrt sind. Die Geschichten sind so schön, man kommt aus dem Lachen nicht mehr raus.

Kristin Schenk, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Lottas Tagebuch ist mit vielen witzige Illustrationen gespickt und daher besonders für Kids geeignet, die noch ein paar Schwierigkeiten mit dem Lesen haben. Ab 8 Jahren. Lottas Tagebuch ist mit vielen witzige Illustrationen gespickt und daher besonders für Kids geeignet, die noch ein paar Schwierigkeiten mit dem Lesen haben. Ab 8 Jahren.

„Verrückt und lustig!“

A. Fries, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Lotta wünscht sich nichts so sehr, wie ein eigens Haustier. Da trifft es sich ja wunderbar, dass sich ihre beste Freundin ungefähr 100 Kaninchen in der Wohnung hält. Doch leider ist Lottas Mama gegen ein Haustier. Vielleicht liegt es ja an Lottas wild gewordenen kleinen Brüdern.

Lotta-Leben ist ein total lustiges und cooles Kinderbuch. Es macht wirklich Spaß es zu lesen und die Bilder zwischendrin sind zum wegwerfen komisch! Zum Glück gibt es mittlerweile mehrere Bände, denn ich kann mir kaum vorstellen, dass ein Mädchen nach einem Buch aufhören will zu lesen.
Lotta wünscht sich nichts so sehr, wie ein eigens Haustier. Da trifft es sich ja wunderbar, dass sich ihre beste Freundin ungefähr 100 Kaninchen in der Wohnung hält. Doch leider ist Lottas Mama gegen ein Haustier. Vielleicht liegt es ja an Lottas wild gewordenen kleinen Brüdern.

Lotta-Leben ist ein total lustiges und cooles Kinderbuch. Es macht wirklich Spaß es zu lesen und die Bilder zwischendrin sind zum wegwerfen komisch! Zum Glück gibt es mittlerweile mehrere Bände, denn ich kann mir kaum vorstellen, dass ein Mädchen nach einem Buch aufhören will zu lesen.

„Alles voller Kaninchen“

Rebecca Bäumer, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Achtung: Hier kommt Lotta! Selbstbewusst, schlagfertig und mit jeder Menge Fantasie meistert Lotta Petermann ein Alltags-Abenteuer nach dem anderen. In denen es um Kaninchen, Schafe, Blockflöten und Peinlichkeiten geht. Mit viel Humor und Augenzwinkern erzählt von Alice Pantermüller und unglaublich originell in Szene gesetzt durch die Illustratorin Daniela Kohl. Ein ganz besonderes Buch zum Lesen, Lachen und Entdecken, das kleine, aber auch große Leserinnen begeistern wird. Achtung: Hier kommt Lotta! Selbstbewusst, schlagfertig und mit jeder Menge Fantasie meistert Lotta Petermann ein Alltags-Abenteuer nach dem anderen. In denen es um Kaninchen, Schafe, Blockflöten und Peinlichkeiten geht. Mit viel Humor und Augenzwinkern erzählt von Alice Pantermüller und unglaublich originell in Szene gesetzt durch die Illustratorin Daniela Kohl. Ein ganz besonderes Buch zum Lesen, Lachen und Entdecken, das kleine, aber auch große Leserinnen begeistern wird.

„Zum Kringeliglachen :-)“

Vivian Cordes, Thalia-Buchhandlung Bremen

Lotta ist zehn Jahre alt und will unbedingt ein Haustier haben.
Am liebsten ein ganz kleines Schaf oder einen Hund.
Doch ihre Eltern sind strikt dagegen! Von ihrer beste Freundin Cheyenne bekommt Lotta ein Kaninchen geschenkt und muss sich nun überlegen wo sie es verstecken kann.
Doch die Auswahl ist gering, der Blumentopf und das Vogelhäuschen sind zu klein und andere Verstecke gibt es nicht!
Hoffentlich schafft es Lotta ihre Eltern doch noch zu überzeugen oder muss sie sich mit der dämlichen Blockflöte, ein Geschenk ihrer Mutter, zufrieden geben?
„Mein Lotta-Leben“ ist eine irrwitzige Alternative für alle Mädchen die nicht Gregs Tagebuch lesen wollen oder schon gelesen haben.
Lotta ist zehn Jahre alt und will unbedingt ein Haustier haben.
Am liebsten ein ganz kleines Schaf oder einen Hund.
Doch ihre Eltern sind strikt dagegen! Von ihrer beste Freundin Cheyenne bekommt Lotta ein Kaninchen geschenkt und muss sich nun überlegen wo sie es verstecken kann.
Doch die Auswahl ist gering, der Blumentopf und das Vogelhäuschen sind zu klein und andere Verstecke gibt es nicht!
Hoffentlich schafft es Lotta ihre Eltern doch noch zu überzeugen oder muss sie sich mit der dämlichen Blockflöte, ein Geschenk ihrer Mutter, zufrieden geben?
„Mein Lotta-Leben“ ist eine irrwitzige Alternative für alle Mädchen die nicht Gregs Tagebuch lesen wollen oder schon gelesen haben.

„Rezept für fröhlich-frechen Lesespaß“

Simone Büchner, Thalia-Buchhandlung Coburg

Rezept für fröhlich-frechen Lesespaß

Zutaten:
1 x Lotta Petermann,1 x beste Freundin Cheyenne, 1 x indische Blockflöte, 2 x Blödbrüder,
1 x Lehrerin Frau Kackert

Alles gut vermischen mit:
blöden Klassenkameraden, peinlichen Eltern und vielen lustigen Tieren

Heraus kommt ein sehr witziges, absolut treffend illustriertes Kinderbuch, begeistert verschlungen von meiner Tochter und mir. Unbedingt lesen und so richtig kringelig lachen!
Rezept für fröhlich-frechen Lesespaß

Zutaten:
1 x Lotta Petermann,1 x beste Freundin Cheyenne, 1 x indische Blockflöte, 2 x Blödbrüder,
1 x Lehrerin Frau Kackert

Alles gut vermischen mit:
blöden Klassenkameraden, peinlichen Eltern und vielen lustigen Tieren

Heraus kommt ein sehr witziges, absolut treffend illustriertes Kinderbuch, begeistert verschlungen von meiner Tochter und mir. Unbedingt lesen und so richtig kringelig lachen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
26 Bewertungen
Übersicht
10
11
4
0
1

Lotta Leben
von einer Kundin/einem Kunden am 31.10.2016

Lotta Leben ist eine gelungende Comic Roman Reihe für Mädchen ab 10 Jahren. Witzig und spannend zugleich!

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Die Geschichte über Lotta, die ihr Leben in Tagebuchform festhält. Super schön und witzig!

von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Lotta hat eine verrückte Familie und eine tolle Fantasie! Das beste ist, dass sie ihre Geschichte mit wunderbaren Bildern im Comic Styl e erzählt! Unglaublich witzig und doch real!