Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Für immer sollst du schweigen

Psychothriller

(1)
Wie gut kennst du die Menschen, die du liebst? Und wie weit würdest du gehen, um sie zu schützen?

Der Psychologin Maggie gefällt das Leben in The Hollows, wo jeder jeden kennt und jedem hilft. Doch als in der Nachbarschaft ein junges Mädchen verschwindet, ist es um den Kleinstadtfrieden geschehen. Charlene ist ausgerechnet die Freundin von Maggies Sohn Ricky, der plötzlich unter Mordverdacht steht. Und auch Maggies Mann Jones, der die Ermittlungen leitet, verhält sich auffällig. In Maggies Jugend war in der Gegend schon einmal ein Mädchen verschwunden, und Jones scheint mehr über diesen Fall zu wissen, als Maggie lieb sein kann.

Rezension
„Ein meisterhafter Thriller.“
Portrait
Lisa Unger, geboren in Connecticut, ist in den USA, England und Holland aufgewachsen und arbeitete in einem Verlag, bevor sie sich entschloss, selbst Schriftstellerin zu werden. Gleich mit ihrem ersten Thriller »Das Gift der Lüge« gelang ihr ein Bestseller. Mittlerweile hat die Autorin eine Vielzahl von Romanen veröffentlicht. Ihre Bücher sind »New York Times«-Bestseller und erscheinen in über 26 Ländern. Zusammen mit ihrer Familie lebt Lisa Unger heute in Florida.
Zitat
"Ein meisterhafter Thriller."
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.12.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783641067625
Verlag Goldmann
Dateigröße 475 KB
Übersetzer Eva Bonne
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

sehr spannend
von Brigitte Paulczynski aus Amstetten am 27.01.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Psychologin Maggie Cooper lebt mit ihrem Mann und Sohn in einer beschaulichen Kleinstadt, wo sich fast alle irgendwie kennen. Doch eines Tages ist es mit der Idylle vorbei, als die Freundin ihres Sohnes Ricky verschwindet und er unter Mordverdacht steht. Doch Maggie kann nicht glauben, dass ihr Sohn... Die Psychologin Maggie Cooper lebt mit ihrem Mann und Sohn in einer beschaulichen Kleinstadt, wo sich fast alle irgendwie kennen. Doch eines Tages ist es mit der Idylle vorbei, als die Freundin ihres Sohnes Ricky verschwindet und er unter Mordverdacht steht. Doch Maggie kann nicht glauben, dass ihr Sohn etwas damit zu tun hat.