Brüder des Dunkels / Die vergessenen Welten Bd.9

Roman. Deutsche Erstausgabe

Die vergessenen Welten 9

(4)
Die Saga vom Dunkelelf geht weiter!

Baenre, die Oberpriesterin der Spinnenkönigin Loth, rüstet zum Krieg gegen Mithril-Halle. Dort hat er abtrünnige Dunkelelf Drizzt Do´Urden Zuflucht bei dem Zwergenkönig Bruenor und seiner Adoptivtochter Cattie-brie gefunden. Doch Cattie-brie hat furchtbare Träume, die Magie versagt, Drizzts magischer Panther Guenhwyvar ist dem Tode geweiht. Und die Horden aus der Dunkelelfenstadt Menzoberranzan stehen bereits vor den Toren Mithril-Halles …

Das mitreißende Epos von Krieg und Frieden, Freundschaft und Verrat, Liebe und Magie – die Saga vom Dunkelelf!

Portrait
R. A. Salvatore wurde 1959 in Massachusetts geboren, wo er auch heute noch lebt. Bereits sein erster Roman »Der gesprungene Kristall« machte ihn bekannt und legte den Grundstein zu seiner weltweit beliebten Romanserie um den Dunkelelf Drizzt Do¿Urden. Die Fans lieben Salvatores Bücher vor allem wegen seiner plastischen Schilderungen von Kampfhandlungen und seiner farbigen Erzählweise.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 411
Erscheinungsdatum 01.01.1997
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-24706-6
Reihe DIE DUNKELELFEN 9
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 18,3/11,6/3,5 cm
Gewicht 324 g
Originaltitel Forgotten Realms, Siege of Darkness
Auflage 6. Auflage
Übersetzer Rainer Gladys
Verkaufsrang 39.894
Buch (Taschenbuch)
8,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Brüder des Dunkels / Die vergessenen Welten Bd.9

Brüder des Dunkels / Die vergessenen Welten Bd.9

von R. A. Salvatore
(4)
Buch (Taschenbuch)
8,50
+
=
Nacht ohne Sterne / Die vergessenen Welten Bd.8

Nacht ohne Sterne / Die vergessenen Welten Bd.8

von R. A. Salvatore
(5)
Buch (Taschenbuch)
8,00
+
=

für

16,50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Die vergessenen Welten mehr

  • Band 1

    3027192
    Der gesprungene Kristall / Die vergessenen Welten Bd.1
    von R. A. Salvatore
    (5)
    Buch
    7,00
  • Band 2

    3005394
    Die verschlungenen Pfade / Die vergessenen Welten Bd.2
    von R. A. Salvatore
    (4)
    Buch
    7,50
  • Band 3

    2861426
    Die silbernen Ströme / Die vergessenen Welten Bd.3
    von R. A. Salvatore
    (3)
    Buch
    7,50
  • Band 5

    32440249
    Der magische Stein
    von R.A. Salvatore
    (3)
    eBook
    9,99
  • Band 7

    3020380
    Das Vermächtnis / Die vergessenen Welten Bd.7
    von R. A. Salvatore
    (5)
    Buch
    9,00
  • Band 8

    3015583
    Nacht ohne Sterne / Die vergessenen Welten Bd.8
    von R. A. Salvatore
    (5)
    Buch
    8,00
  • Band 9

    3070559
    Brüder des Dunkels / Die vergessenen Welten Bd.9
    von R. A. Salvatore
    (4)
    Buch
    8,50
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

„Eine große Bedrohung für Mithril-Halle“

Kai Reinhard, Thalia-Buchhandlung Zweibrücken

Drizzt und seine Freunde müssen neue Bündnisse schließen. Eine Armee der Dunkelelfen rückt gegen Mithril-Halle vor und droht alles zu vernichten, was die Freunde so lieb gewonnen haben. Zu allem Übel haben die ungleichen Freunde noch immer mit der Trauer um Wulfgar zu kämpfen. Spannend erzählt Salvatore die Geschichte rund um Drizzt und seine Freunde weiter. Gelungen erzählt er die Schlachten und bringt dem Leser die einzelnen Charaktere näher. Unbedingt lesen. Drizzt und seine Freunde müssen neue Bündnisse schließen. Eine Armee der Dunkelelfen rückt gegen Mithril-Halle vor und droht alles zu vernichten, was die Freunde so lieb gewonnen haben. Zu allem Übel haben die ungleichen Freunde noch immer mit der Trauer um Wulfgar zu kämpfen. Spannend erzählt Salvatore die Geschichte rund um Drizzt und seine Freunde weiter. Gelungen erzählt er die Schlachten und bringt dem Leser die einzelnen Charaktere näher. Unbedingt lesen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Die vergessenen Welten 09.
von René Herrmann-Zielonka aus Regensburg (Donau EKZ) am 14.01.2012
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Mit "Brüder des Dunkels" geht der Kampf um Mithril-Halle in die Dritte Runde und bildet den Abschluß eines fesselndes und genialen Abenteuers. Auch diesmal wird nicht an spektakulären Kämpfen gespart und die Zeit verfliegt beim lesen im Nu. - Durch die Hilfe von Cattie-Brie gelingt Drizzt Do´Urden die Flucht... Mit "Brüder des Dunkels" geht der Kampf um Mithril-Halle in die Dritte Runde und bildet den Abschluß eines fesselndes und genialen Abenteuers. Auch diesmal wird nicht an spektakulären Kämpfen gespart und die Zeit verfliegt beim lesen im Nu. - Durch die Hilfe von Cattie-Brie gelingt Drizzt Do´Urden die Flucht aus seiner Geburtsstadt Menzoberranzan. Die Drow rüsten sich zum Großangriff auf Mithril-Halle und die Verteidiger trommeln alle Verbündeten zusammen, die bereit sind zu kämpfen. - Wieder ein süchtig machender Forgotten Realms Roman.

Super Buch
von Saphir am 18.08.2008

An sich kann ich mich den Meinungen der anderen Rezensenten nur anschließen, allerdings hier noch ein paar Worte zur deutschen Übersetzung: Die Übersetzung ist vielleicht nicht herausragend, aber in jedem Fall in Ordnung und ob manche Leute es glauben oder nicht: Guenhwyvar ist weiblich. Für Verwirrung mag an dieser Stelle sorgen,... An sich kann ich mich den Meinungen der anderen Rezensenten nur anschließen, allerdings hier noch ein paar Worte zur deutschen Übersetzung: Die Übersetzung ist vielleicht nicht herausragend, aber in jedem Fall in Ordnung und ob manche Leute es glauben oder nicht: Guenhwyvar ist weiblich. Für Verwirrung mag an dieser Stelle sorgen, dass sich im Englischen auf "the panther" korrekterweise mit "it" (es) bezogen wird und sich im Deutschen auf "der Panther", ebenfalls korrekterweise, mit "er" bezogen wird, sodass der Eindruck entstehen kann, es handle sich um ein männliches Tier. In Wirklichkeit aber sagt das Englische an dieser Stelle nichts über das eigentliche Geschlecht aus (grammatikalisch: Tier = Gegenstand) und auch im Deutschen erfährt man nur, dass das grammatikalische Geschlecht maskulinum ist. Nun redet aber Drizzt von Guenhwyvar immer als she/sie, woran man letztendlich erkennt, es handelt sich um einen weiblichen Panther.