Frühe Formen des Erlebens

Thomas H. Ogden ist Absolvent des Amherst College, der Yale School of Medicine und des San Francisco Psychoanalytical Institutes und arbeitete als Psychiater an der Tavistock Clinic in London. Er ist gegenwärtig Direktor des Center for the Advanced Study of the Psychoses in San Francisco, Supervisor und Lehranalytiker am Psychoanalytic Institute of Northern California und lehrt am San Francisco Psychoanalytic Institute. Er ist Mitherausgeber von führenden psychoanalytischen Zeitschriften und Autor von fünf Büchern, die in elf Sprachen übersetzt wurden. Ogdens "Frühe Formen des Erlebens" beschreibt in anschaulicher Art und Weise die primitivste psychische Organisation des sensorisch dominierten, vorsymbolischen Erlebnisbereiches. Um diese Grundlage für die Erfahrung des Selbst systematisch erfassen zu können, führt er das Konzept der autistisch-berührenden Position ein. Darunter versteht er ein Erleben, in dem Bedeutung auf der Grundlage von Sinneseindrücken, insbesondere auf der Hautoberfläche, entsteht."Das ist ein außergewöhnliches und anregendes Buch, das Werk eines wirklich originellen und schöpferischen psychoanalytischen Theoretikers und scharfsinnigen Klinikers. Ogden erweitert und vertieft seine Neuformulierungen der Vertreter der britischen Schule der Objektbeziehungstheorien (M. Klein, W. R. Bion, D. W. Winnicott, W. R. D. Fairbairn, H. Guntrip), um die Welt der verinnerlichten Objektbeziehungen näher zu beleuchten".Jerome B. Katz im Journal of the American Psychoanalytical Association"Von den unzähligen psychoanalytischen Büchern, die jährlich veröffentlicht werden, kann nur eine Handvoll als originell und klinisch relevant bezeichnet werden. ,Frühe Formen des Erlebens' ist eines dieser Bücher". Glen O. Gabbard im Bulletin of the Menninger Clinic

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Set mit diversen Artikeln
Seitenzahl 243
Erscheinungsdatum 04.09.2000
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-211-83551-7
Verlag Springer Vienna
Maße (L/B/H) 22,9/15,2/1,4 cm
Gewicht 420 g
Auflage 2. Auflage
Übersetzer H. Friessner, E.-M. Wolfram
Buch (Set mit diversen Artikeln)
54,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.