Eine kurze Geschichte von fast allem

Bill Bryson

(45)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

11,00 €

Accordion öffnen
  • Eine kurze Geschichte von fast allem

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    11,00 €

    Goldmann

gebundene Ausgabe

24,90 €

Accordion öffnen
  • Eine kurze Geschichte von fast allem

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    24,90 €

    Goldmann

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

12,79 €

Accordion öffnen
  • Eine kurze Geschichte von fast allem

    2 CD (2008)

    Sofort lieferbar

    12,79 €

    14,99 €

    2 CD (2008)

Hörbuch-Download

ab 9,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Wie groß ist eigentlich das Universum? Was wiegt unsere Erde? Und wie ist das überhaupt möglich - die Erde zu wiegen? In seinem großen Buch nimmt uns Bestsellerautor Bill Bryson mit auf eine atemberaubende Reise durch Raum und Zeit: Er erklärt uns den Himmel und die Erde, die Sterne und die Meere, und nicht zuletzt die Entstehungsgeschichte des Menschen. »Eine kurze Geschichte von fast allem« ist ein ebenso fundierter und lehrreicher wie unterhaltsamer und amüsanter Ausflug in die Naturwissenschaften, mit dem Bill Bryson das scheinbar Unmögliche vollbracht hat: das Wissen von der Welt in dreißig Kapitel zu packen, die auch für den normalen Leser ohne Vorkenntnisse verständlich sind. Das ideale Buch für alle, die unser Universum und unsere Geschichte endlich verstehen möchten - und dabei auch noch Spaß haben wollen!

„Eine furiose, jederzeit amüsante und ungemein lehrreiche Sammlung, kurzum: ein phantastisches Buch.“

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 688 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.12.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783641079246
Verlag Random House ebook
Originaltitel A Short History of Nearly Everything
Dateigröße 796 KB
Übersetzer Sebastian Vogel
Verkaufsrang 15443

Buchhändler-Empfehlungen

Alles hängt mit Allem zusammen

Saidjah Hauck, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Wie alt ist das Universum, wie Groß? Seit wann gibt es uns auf der Erde? Wie ist das Leben entstanden?... Soviele Fragen. Bill Bryson versucht Antworten zu finden und schafft es vieles so zu erklären, dass auch Laien es verstehen und sogar Spass an Naturwissenschaften bekommen. Spannend und sehr lehrreich. Andreas Fröhlich liest das Hörbuch mit angenehmer Stimme. Sowohl das Buch wie auch das Hörbuch lohnen sich!

Der Name ist Programm.

N. Zieger, Thalia-Buchhandlung Halle

Bill Brysons eine kurze Geschichte von fast allem ist genau das, was man erwartet. Eine spannende und unterhaltsame Erzählung darüber, wie unsere Welt entstanden ist, warum wir entstanden sind und was uns zusammen hält. Ich war überrascht wie detalliert er geschrieben hat, ohne das man als Leser besonders viel Vorwissen mitbringen muss. Und die humorvollen Anektdoten über die Wissenschaftler haben einen besonders zum schmunzeln gebracht. Alles in allem ein wunderschönes Werk, das man auf jeden Fall im Regal stehen haben kann. Nur ein Manko hat das Buch: es ist 2004 veröffentlicht worden und hat seitdem (leider) keine Überarbeitung erfahren. Dies sollte man beim lesen wissen, da einige Erkenntnisse überholt bzw. veraltet sind (tut uns immer noch leid Pluto).

Kundenbewertungen

Durchschnitt
45 Bewertungen
Übersicht
32
10
2
1
0

Sehr spannend
von einer Kundin/einem Kunden am 12.04.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Tolles Buch, ich mag seinen Schreibstil von Bill Bryson sehr.

Eine kurze Geschichte von fast allem
von Timo Funken am 30.07.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein kluges Buch, welches große Fragen leicht und verständlich beantwortet. Das alles auch mit wissenschaftlichem Hintergrund. Liebe Grüße Timo Funken

von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhausen am 04.11.2017
Bewertet: anderes Format

Fragen, die Sie sich schon immer gestellt haben, oder an die Sie noch nichteinmal gedacht haben, beantwortet der Autor witzig und clever. Einfach reinblättern und hängen bleiben!

  • Artikelbild-0