Mathias Kneißl

Der Raubschütz von der Schachermühle

Neben der spannenden Schilderung der (vor kurzem auch verfilmten) dramatischen Lebensgeschichte des 1902 hingerichteten Polizistenmörders und Räubers Mathias Kneißl bietet der Roman zuglich die unsentimentale Darstellung eines Auschnitts der bayerischen Geschichte.
Portrait
Manfred Böckl, geb. 1948 in Landau/Isar. Zunächst Redakteur einer bayerischen Tageszeitung, seit 1976 freier Schriftsteller. Veröffentlichung zahlreicher historischer Romane und Sachbücher. Der international bekannte Autor ist Experte für keltische Mythologie. Der Autor lebt in Salzberg im Bayerischen Wald.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 190
Erscheinungsdatum April 2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89251-258-5
Verlag Bayerland
Maße (L/B/H) 22/14,1/2,7 cm
Gewicht 368 g
Auflage 4. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
16,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Mathias Kneißl

Mathias Kneißl

von Manfred Böckl
Buch (gebundene Ausgabe)
16,50
+
=
Das ist Alpha!

Das ist Alpha!

von Kollegah
(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
+
=

für

38,50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.