Meine Filiale

50 Schlüsselideen Astronomie und Kosmologie

Joanne Baker

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

16,99 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

12,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Eine Entdeckungsreise durch unser Universum – vom Urknall bis zur Astrobiologie. In 50 Schlüsselideen Astronomie und Kosmologie erklärt Joanne Baker klar und prägnant die wichtigen Konzepte, großen Entdeckungen und neuesten Theorien der Astronomen und Astrophysiker.


Joanne Baker ist Redakteurin beim führenden internationalen Wissenschaftsmagazin Nature, wo sie sich auf Raum- und Geowissenschaften spezialisiert hat. Sie hat in Cambridge studiert und an der University of Sydney in Astrophysik promoviert. In der Reihe 50 Schlüsselideen hat sie auch den Band über Physik verfasst.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 07.02.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8274-2901-8
Verlag Spektrum der Wissenschaft
Maße (L/B/H) 21/17,7/2,2 cm
Gewicht 430 g
Originaltitel 50 Ideas Universe
Abbildungen 55 schwarzweisse Abbildungen,
Auflage 2012
Übersetzer Bernhard Gerl
Verkaufsrang 103279

Buchhändler-Empfehlungen

verständliche Astronomie

Dr. Andreas Schmidt, Thalia-Buchhandlung Gießen

Für viele Leute ist Astronomie ein Buch mit sieben Siegeln. Das muss aber nicht so sein. Die Lektüre dieses Buches könnte das ändern. In 50 Kapiteln wird die gesamte Astronomie erklärt - von den Anfängen bis heute. Jedes Kapitel ist genau 4 Seiten lang. Man kann das Buch also sehr gut abschnittweie lesen. Zu jedem Kapitel gehört ein Zeitstrahl, auf dem die verschiedenen Entdeckungen zeitlich eingeordnet werden. Der Stil des Buches ist sehr verständlich, ohne die wissenschaftlichen Sachverhalte zu sehr zu vereinfachen. Ein guter Einstieg in die Welt der Astronomie und der Kosmologie.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0

  • Planeten.- Das heliozentrische Weltbild.- Keplers Gesetze.- Newtons Gravitationsgesetz.- Newtons Theorie der Optik.- Das Teleskop.- Fraunhofer-Linien.- Der Doppler-Effekt.- Parallaxe.- Die große Debatte.- Olbers‘ Paradoxon.- Die Hubble-Konstante.- Die kosmische Entfernungsleiter.- Der Urknall.- Der kosmischer Mikrowellen-Hintergrund.- Die Nukleosynthese im Urknall.- Antimaterie.- Dunkle Materie.- Die kosmische Inflation.- Dunkle Energie.- Machs Prinzip.- Die Spezielle Relativitätstheorie.- Die Allgemeine Relativitätstheorie.- Schwarze Löcher.- Teilchenastrophysik.- Das Higgs-Boson.- Die String-Theorie.- Das anthropische Prinzip.- Die Hubble-Klassifikation für Galaxien.- Galaxiehaufen.- Großräumige Strukturen.- Radioastronomie.- Quasare.- Kosmischer Röntgenhintergrund.- Supermassereiche Schwarze Löcher.- Die Entwicklung von Galaxien.- Gravitationslinsen.- Die Klassifikation von Sternen.- Die Entwicklung.- Die Geburt eines Sterns.- Der Tod eines Sterns.- Pulsare.- Gammablitze.- Veränderlichkeit.- Die Sonne.- Exoplaneten.- Die Entstehung des Sonnensystems.- Monde.- Astrobiologie.- Das Fermi-Paradoxon.