Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Ergotherapie bei Demenzerkrankungen

Ein Förderprogramm

(1)
Der Band stellt ein praxiserprobtes Förderkonzept für die Arbeit mit an Demenz erkrankten Patienten vor und liefert zugleich notwendiges Grundlagenwissen. Insbesondere wird aufgezeigt, wie gängige rehabilitative Behandlungsansätze mit anderen Methoden kombiniert werden können, die speziell auf die Möglichkeiten von Demenz-Patienten abgestimmt sind. Handlungsanleitungen und ein umfangreicher Fundus an Übungsvorschlägen liefern Anregungen für die praktische Umsetzung. Geeignet als Einstiegslektüre für einen anspruchsvollen Aufgabenbereich.
Portrait
Gudrun Schaade ist selbständige Ergotherapeutin, Lehrdozentin (Fortbildungen zum Themenfeld „Therapeutische Konzepte bei Demenzerkrankungen") und Mitglied der DED (Deutschen Expertengruppe Demenz).
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 116
Erscheinungsdatum 08.03.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-642-24782-8
Verlag Springer
Maße (L/B/H) 24,1/17/1,2 cm
Gewicht 365 g
Abbildungen 15 farbige Abbildungen
Auflage 5. Auflage.
Buch (Taschenbuch)
37,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

super buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Lüneburg am 05.08.2011
Bewertet: Taschenbuch

gut erklärtes, anschauliches wissen über das krankheitsild demenz und deren behandlungsansätze im ergotherapeutischen alltag. besonders empfehlenswert das befundsystem am ende.