Carl Gustav Carus auf Rügen

Auf den Spuren Caspar David Friedrichs

Carl Gustav Carus (1789-1869), Arzt, Naturphilosoph und Landschaftsmaler, gilt als eine der universalsten Persönlichkeiten der deutschen Geistesgeschichte. In Dresden traf er auf Caspar David Friedrich (1774-1840), der ihn als Künstler maßgeblich förderte. Dieser ermutigte ihn auch zu der gemeinsamen Rügenreise im Jahr 1819, welche die beiden Maler u. a. nach Stubbenkammer, Quoltitz und Arkona führte. Die Eindrücke der damals noch ruhig-beschaulichen Ostseeinsel inspirierten Carus zu zahlreichen kleinen und großen Ölgemälden, die teils noch dem Vorbild Friedrichs folgen, teils aber schon einer realistischen Schilderung zuneigen. In diesem Band zeichnet Herrmann Zschoche die gemeinsame Rügenreise und die Entstehung ausgewählter Werke Carl Gustav Carus' nach.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 108
Erscheinungsdatum Februar 2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86530-165-9
Verlag Verlag der Kunst
Maße (L/B/H) 21,9/19,7/1,3 cm
Gewicht 332 g
Abbildungen zahlreiche, z. T. farbige Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Carl Gustav Carus auf Rügen

Carl Gustav Carus auf Rügen

von Herrmann Zschoche
Buch (Taschenbuch)
14,95
+
=
Rügens Geschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart in fünf Teilen. Teil 2. Rügens Geschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart in 5 Teilen

Rügens Geschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart in fünf Teilen. Teil 2. Rügens Geschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart in 5 Teilen

von Sven Wichert, Fritz Petrick
Buch (Kunststoff-Einband)
14,80
+
=

für

29,75

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.