Meine Filiale

Schroedel Interpretationen

Gotthold Ephraim Lessing: Emilia Galotti

Schroedel Interpretationen Band 62

Sebastian Kaufmann, Günter Sasse

(14)
Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
7,25
7,25
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 1,60 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 3,95 €

Accordion öffnen

eBook

ab 0,49 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

7,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Schroedel Interpretationen bieten anspruchsvolle, doch verständlich und interessant geschriebene Darstellungen und Deutungen von wichtigen Werken der deutschen Literatur. Die Bände der Reihe eignen sich besonders zur Vorbereitung auf Referate, Hausarbeiten, Klausuren und Prüfungen.

In spannender Dialogführung gestaltet Gotthold Ephraim Lessings Trauerspiel "Emilia Galotti" (1772) vor der Kulisse der italienischen Spätrenaissance Konflikte seiner eigenen Zeit: Dargestellt wird, wie sich ein neues Ideal bürgerlicher Sittlichkeit gegen den Lebensstil des Adels formiert, in der Realität aber ohne Durchsetzungskraft bleibt. Ein Graf beabsichtigt, ein tugendhaftes Mädchen von niederem Rang zu heiraten, um daraufhin dem Hof den Rücken zu kehren. Der regierende Fürst begehrt die Braut jedoch ebenfalls und lässt sie entführen. In dieser Situation erweisen sich die Vertreter der bürgerlichen Moral als handlungsohnmächtig. So agiert der in die Enge getriebene sittenstrenge Vater als devoter Untertan; und die schutzlos gewordene Tochter sieht aus Angst vor der eigenen Verführbarkeit im Tod ihren einzigen Ausweg.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 18.07.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-507-47724-7
Reihe Schroedel Interpretationen 62
Verlag Schroedel
Maße (L/B/H) 19,4/12,8/1,5 cm
Gewicht 163 g
Schulformen Berufliche Vollzeit-Schule, Gesamtschule, Gymnasium, Sekundarstufe II
Klassenstufen 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse
Unterrichtsfächer Deutsch
Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen

Weitere Bände von Schroedel Interpretationen

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
5
5
3
1
0

Pflichtlektüre
von einer Kundin/einem Kunden am 08.05.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Preisgünstig und gut. Für die Schulpflichtlektüre einwandfrei ich danke Thalia für den schnellen Versand Bei Bedarf bestelle ich gern wieder

Freiwillig gelesen
von einer Kundin/einem Kunden aus Linz am 11.08.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dieses Buch war eine Pflichtlektüre zur Matura. Damals fand ich das Buch eher lästig und eine Pflicht. Einige Jahre später, freiwillig gelesen, finde ich es fantastisch. Auch wenn Liebesgeschichten nicht zu meinen Lieblingslektüren gehören.

Nicht schlecht!
von einer Kundin/einem Kunden am 16.04.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich musste dieses Buch als Klassenlektüre lesen. Das Buch ist nicht so schlecht nur leider gefällt mir der Schluss nicht. Auch die Hauptdarstellerin Emilia Galotti war mir nicht besonders sympathisch, da ihre Handlungen für mich nicht nachvollziehbar sind. Der Prinz ist herrschaftssüchtig, weil er Emilia unbedingt besitzen will.... Ich musste dieses Buch als Klassenlektüre lesen. Das Buch ist nicht so schlecht nur leider gefällt mir der Schluss nicht. Auch die Hauptdarstellerin Emilia Galotti war mir nicht besonders sympathisch, da ihre Handlungen für mich nicht nachvollziehbar sind. Der Prinz ist herrschaftssüchtig, weil er Emilia unbedingt besitzen will. Ich würde mir das Buch nicht kaufen, da es manchmal schwer zu verstehen ist. Man muss Literatur lieben, damit einem dieses Buch gefällt.


  • Artikelbild-0