Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Sagen und Märchen aus dem Leine- und Weserbergland

Die in dieser kleinen Sammlung enthaltenen Sagen und Märchen stammen aus der Region des niedersächsischen Berglandes, die dank vieler Sammler und Forscher relativ reich an Volkserzählungsüberlieferungen ist. Sie wurden im 19. und 20. Jahrhundert aufgezeichnet und umfassen ein Gebiet, das von der Porta Westfalica bis nach Münden und vom Oberlauf der Weser bis zum Harzvorland reicht. In ihnen erscheinen einige der bekanntesten Gestalten der niedersächsischen wie der deutschsprachigen Sage, etwa Hackelberg, der "niedersächsische Wilde Jäger", der Rattenfänger von Hameln oder der Räuber Lippold. Einige Märchen schließen sich an die Gruppe der Sagen an. Der Anhang bietet, wie üblich, ein kleines Verzeichnis mit Erklärungen weniger geläufiger Wörter und Redewendungen, ein Ortsregister sowie ein Quellen- und Literaturverzeichnis.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Günter Petschel
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-88042-978-9
Verlag Husum
Maße (L/B/H) 20,5/13,6/1,7 cm
Gewicht 190 g
Buch (Taschenbuch)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.