Warenkorb

Gewalt im Griff 1: Neue Formen des Anti-Aggressivitäts-Trainings

Beim Anti-Aggressivitäts-Training geht es um die Rekonstruktion bzw. Revitalisierung des verloren gegangenen Bezugs zwischen Täter und Opfer. Das Buch präsentiert maßgeschneiderte Trainingsangebote für unterschiedliche Institutionen und Zielgruppen.
Rezension
"Ein wichtiges Buch zur richtigen Zeit, denn zur wirksamen Gewaltintervention und -prävention gehört neben dem Verständnis für die Lebenslage der Täter und der kognitiven Aufklärung auch die konfrontative psychosoziale Auseinandersetzung und Grenzziehung."(Jugendhilfe)
Portrait
Weidner, Jens
Jens Weidner, Jg. 1958, Dr. phil., war Projektleiter des "Anti-Aggressivitäts-Trainings für Gewalttäter an der Jugendanstalt Hameln" und ist seit 1995 Professor an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg.

Kilb, Rainer
Rainer Kilb, Jg. 1952, Dr. phil., Diplompädagoge, war wissenschaftlicher Mitarbeiter des Instituts für Sozialarbeit und Sozialpädagogik (ISS) in Frankfurt a. M., 2002 bis 2003 Professor an der FH Koblenz und ist seit 2003 Professor an der Hochschule Mannheim, Dekan der Fakultät für Sozialwesen.

Kreft, Dieter
Dieter Kreft, Jg. 1936; Ausbildungen: nach Berufsausbildung (Diplom-Verwaltungswirt F. H.) Studium der Rechts-, Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften (Diplom-Kameralist) und Zweitstudium der Erziehungswissenschaft (Diplom-Pädagoge).
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Teil 1:Das Anti-Aggressivitäts-Training in der öffentlichen Diskussion
    Jens Weidner
    Der "heiße Stuhl" in der sozialpädagogisch-psychologischen Praxis
    Stephan Mock, Guido Meyer
    Sprechen statt schlagen. Eine journalistische Einstimmung
    Teil 2:Begründungszusammenhänge
    Rainer Kilb
    Ein Einblick in die Gewaltdiskussion, die Gewaltforschung und die "neuen" Ansätze pädagogischer Arbeit mit Gewalt
    Jens Weidner, Uta Malzahn
    Zum Persönlichkeitsprofil aggressiver Jungen und Männer. Selbstthematisierungen
    Michael Heilemann
    Opferorientierter Strafvollzug. Über ein neues Professionalisierungsverständnis im Umgang mit Gewalt
    Jens Weidner
    Über Grenzziehung in Sozialer Arbeit und Psychologie. Die sieben Levels der Konfrontation
    Teil 3: Curriculum, Methoden und Erfahrungen in der Umsetzung des Anti-Aggressivitäts-Trainings in verschiedenen pädagogischen Bereichen
    Leo Burschyk, Karl-Heinz Sames, Jens Weidner
    Das Anti-Aggressivitäts-Training: Curriculare Eckpfeiler und Forschungsergebnisse

    Ingo Bloeß, Uta Baumann, Marcus Laube "Das Gute daran ist das Gute darin!" Erfahrungen mit dem AAT in der mobilen Jugendarbeit Street Life
    Michael Therwey, Reinhard Pöhlker "Konfrontatives Interventionsprogramm" (KIP) für Schulen
    Rainer Gall "Verstehen, aber nicht einverstanden sein". Coolness-Training für Schulen
    Stefan Schanzenbächer
    Den Frust von der Seele "racen". Coolness-Training und Kart-Racing in der Gewaltprävention für Lückekinder im sozialen Brennpunkt
    Bruno Steinhauer
    Das Anti-Gewalt-Gremium. Ein Versuch offensiver Pädagogik in der stationären Jugendhilfe
    Jörg-Michael Wolters
    Kampfkunst als Therapie. Ein sporttherapeutisches Anti-Aggressivitäts-Training im Jugendstrafvollzug
    Martin Buchert, Jürgen Metternich
    Praxiserfahrungen mit dem Anti-Gewalt-Training (AGT) im geschlossenen Vollzug für Erwachsene
    Michael Stiels-Glenn
    Das Anti-Gewalt-Training in der Jugendgerichts- und Bewährungshilfe
    Rainer Kilb, Jens Weidner, Otto Jehn
    Qualitätsanforderungen für das Anti-Aggressivitäts-Training (AAT(r)) und das Coolness-Training (CT(r))
    Nachwort zur 5. Auflage
    Literatur
    Die Autorinnen und Autoren
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Jens Weidner, Rainer Kilb, Dieter Kreft
Seitenzahl 296
Erscheinungsdatum 18.02.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7799-2044-1
Reihe Edition Sozial
Verlag Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 20,6/12,6/2 cm
Gewicht 321 g
Abbildungen mit Abbildungen 21 cm
Auflage 5. ergänzte Auflage
Verkaufsrang 112496
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,90
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.