Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Launen des Todes

Kriminalroman

(3)
Der Tod ist ein Possenspieler. Er trifft seine Wahl, wie es ihm beliebt, und verschont weder die Guten noch die Gerechten. So jedenfalls scheint es Chief Inspector Peter Pascoe. Vor Jahren hat er Franny Roote wegen Mordes hinter Gitter gebracht. Doch jetzt ist der notorische Kriminelle frei und verwaltet den Nachlass eines geheimnisvollen viktorianischen Dichters. Ein durch die Literatur geläuterter Mörder? Oder sind es nicht doch neue Morde, die Roote in seinen Briefen an Pascoe verschlüsselt gesteht?
Portrait
Reginald Hill (1936 - 2012) lebte über Jahrzehnte in der englischen Grafschaft Yorkshire, wo auch die allermeisten seiner Romane spielen, allen voran die berühmte Reihe mit den Ermittlern Dalziel und Pascoe. Er erwarb sich den Ruf, »einer der herausragenden englischen Krimiautoren« zu sein (Sunday Telegraph) und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter bereits 1995 derDiamond Dagger der britischen Crime Writers' Association für sein Lebenswerk.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 784 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.02.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783426414798
Verlag Knaur eBook
Dateigröße 3693 KB
Übersetzer Karl-Heinz Ebnet
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Ein spannender und tiefgründiger englischer Krimi. Sie sollten sich auch die anderen Fälle der beiden Ermittler herunterladen. Krimivergnügen vom Feinsten! Ein spannender und tiefgründiger englischer Krimi. Sie sollten sich auch die anderen Fälle der beiden Ermittler herunterladen. Krimivergnügen vom Feinsten!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

Packend erzählt!
von Dabis am 23.03.2007
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Der Tod ist ein Possenspieler. Er trifft seine Wahl, wie es ihm beliebt, und er verschont weder die Guten noch die Gerechten. So jedenfalls erscheint es Chief Inspector Peter Pascoe. Vor Jahren hat er Franny Roote wegen Mordes hinter Gitter gebracht, doch jetzt ist der notorische Kriminelle frei und... Der Tod ist ein Possenspieler. Er trifft seine Wahl, wie es ihm beliebt, und er verschont weder die Guten noch die Gerechten. So jedenfalls erscheint es Chief Inspector Peter Pascoe. Vor Jahren hat er Franny Roote wegen Mordes hinter Gitter gebracht, doch jetzt ist der notorische Kriminelle frei und traktiert ihn mit Briefen, in denen er verschlüsselt neue Morde gesteht. Nur lassen sich ihm die Taten nicht nachweisen, obwohl Pascoe den Eindruck hat, als wären sie alle dem Schauerroman eines mysteriösen, viktorianischen Dichters entsprungen. Und Roote hätte ein Motiv, sich eines solchen Kunstgriffs zu bedienen, schreibt er doch gerade an einer Arbeit zum Thema "Rache im englischen Drama". Pascoes Vermutung wird zur fixen Idee, so dass Detective Superintendent Andy Dalziel sich schon über diese Obsession lustig macht. Doch Rootes Briefe häufen sich, doch am meisten Sorgen bereitet Pascoe die Tatsache, dass er zwischen den Zeilen Drohungen gegen seine eigene Familie herauslesen kann...

Sehr schön komponiert,
von slowfood aus Wachtendonk am 06.11.2006
Bewertet: Einband: Taschenbuch

voller Überraschungen und trotz des ständigen Wechsels der Blickwinkel nicht verwirrend. Trotz der vielen Seiten gut zu lesen, es wird praktisch nie langweilig, auch wenn für Krimis eher ungewöhnliche Themen angesprochen werden. Es zeigt sich immer wieder, dass man wenig bis nichts wirklich glauben soll.