Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der Flieger

Roman

(2)
Als gewissenhafter protestantischer Grabmacher hat man es schwer: Erst soll man dieses lächerliche Kreuz aufstellen, dann wird man von den »Katholen« gebeten, 1000Tote umzubetten, und obendrein bekommt man den bauernschlauen Ginus zur Seite gestellt, der sich nichts als Feinde macht. Ebenso schwierig aber ist es, der Sohn dieses höchst eigensinnigen Totengräbers zu sein– vor allem wenn man unerwidert in ein Mädchen aus der Nachbarschaft verliebt ist…
Portrait
Maarten ’t Hart, geboren 1944 in Maassluis, studierte Verhaltensbiologie, bevor er sich als Schriftsteller niederließ. 1997 erschien auf Deutsch sein Roman »Das Wüten der ganzen Welt«, der zu einem überragenden Erfolg wurde. Nicht zuletzt seine autobiografischen Bücher machten ihn zu einem der renommiertesten europäischen Gegenwartsautoren, dessen Bücher sich allein im deutschsprachigen Raum über 2 Millionen Mal verkauft haben.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 304 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.05.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783492956581
Verlag Piper ebooks
Originaltitel De vlieger
Dateigröße 1855 KB
Übersetzer Gregor Seferens
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Der Flieger

Der Flieger

von Maarten 't Hart
eBook
9,99
+
=
Best of Frankenkrimis

Best of Frankenkrimis

eBook
6,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Zum Dran-Gewöhnen
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 13.07.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Für Kenner guter Literatur und Liebhaber ausgefeilter Sprache und interessanter Ideen ist Maarten `t Hart ein echtes Fundstück.Die Unterschiede zwischen Protestanten und Katholen,das Leben auf dem Land und in der Stadt.Die Unterschiede zwischen Jungs und Mädchen,Arm und Reich,Gut und Böse kann niemand so pointiert auf den Punkt bringen wie... Für Kenner guter Literatur und Liebhaber ausgefeilter Sprache und interessanter Ideen ist Maarten `t Hart ein echtes Fundstück.Die Unterschiede zwischen Protestanten und Katholen,das Leben auf dem Land und in der Stadt.Die Unterschiede zwischen Jungs und Mädchen,Arm und Reich,Gut und Böse kann niemand so pointiert auf den Punkt bringen wie dieser Niederländer.Lassen sie sich überraschen.

Es ist nicht leicht der Sohn eines Grabmachers zu sein
von Nicole Meier aus Basel am 21.01.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine tolle Geschichte über den Konflikt zwischen Katholiken und Protestanten aus der Sicht eines Grabmachers. Maarten 't Harts Figuren haben einen einzigartigen Charakter und sind so real umschrieben, dass es mich nicht überrascht hätte, wenn sie aus dem Buch gestiegen wären.