Warenkorb
 

NEU: Lesen Sie Ihre eBooks auf einem der neuen tolino eReader. Jetzt entdecken.

Kafka - Gesammelte Werke

Die Verwandlung, Das Urteil, Amerika, der Prozeß, das Schloß u.v.m.

Gesammelte Werke bei Null Papier

Das Umfangreichste digitale Werk zu Leben und Schaffen des bedeutendsten deutschsprachigen Autors der Moderne

Nirgends klaffen Selbsteinschätzung und künstlerische Bedeutung soweit auseinander wie bei Franz Kafka. Zeitlebens zweifelnd, sein Werk für unvollständig, unreif haltend, ist Kafka posthum zum vielleicht wichtigsten Vertreter der deutschen Sprache geworden. Ein Werk, das unter höchster Leidenschaft den Irrungen und Wirrungen des beginnenden 20. Jahrhunderts abgetrotzt wurde.

Dieses E-Book beinhaltet die Romane ''Der Prozess'', ''Das Schloß'' und ''Amerika oder Der Verschollene'', zahlreiche Novellen und Kurzgeschichten - ''Das Urteil'', ''Die Verwandlung'' und ''In der Strafkolonie'' dürfen natürlich nicht fehlen: ebenso wenig ''Der Gruftwächter'', Kafkas einziges Drama, sein niemals abgeschickter ''Brief an den Vater'' und mehrere unvollendete Schriftstücke, die erahnen lassen, dass dieser Autor viel zu jung gestorben ist.

Umfang: 1727 Normseiten bzw. 1612 Buchseiten - Mit einführendem Aufsatz zu Leben und Werk
Portrait
Franz Kafka (1883 - 1924) war ein deutschsprachiger Schriftsteller, der aus einer bürgerlichen jüdischen Kaufmannsfamilie stammte. Sein Hauptwerk bilden neben drei Romanen bzw. Romanfragmenten (¿'Der Prozess¿¿, ¿¿Das Schloß¿¿ und ¿¿Amerika oder der Verschollene¿') zahlreiche Erzählungen.

Zeitlebens hielt Kafka sein Werk, ja seine eigene Existenz für unbedeutend.

Kafkas Werke wurden zum größeren Teil erst nach seinem Tod und gegen seinen erklärten Willen von seinem besten Freund Max Brod veröffentlicht. Seither zählen sie zum unbestrittenen Kanon der Weltliteratur mit vielfältigen, anhaltenden Wirkungen und unzähligen Interpretationsversuchen.

Die Literaturwelt ist sich einig, dass Max Brod richtig gehandelt hat, auch wenn es gegen den Willen seines Freundes geschah.es
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Herausgeber Jürgen Schulze
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 1664 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 9
Erscheinungsdatum 07.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783943466607
Verlag Null Papier
Dateigröße 2359 KB
Verkaufsrang 21239
eBook
eBook
0,99
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Für alle Kafka-Liebhaber und solche die es werden wollen!

M. Lipska, Thalia-Buchhandlung Heidelberg

Obwohl ich Kafka erstmals für die Schule lesen musste und mich fragte, was soll der Käse mit dem Mann der sich einfach so in einen Käfer verwandelt!? Beim näheren nachdenken und besprechen sowie weiterem lesen der Kafka Werke, hat er es mir angetan. Aber um ihn wirklich zu verstehen muss man seine Biographie kennen und auch seinen "Brief an den Vater" gelesen haben. Mit diesem Sammelband ist es möglich in Kafkas Welt einzutauchen. In seine Melancholie, Absurdität und Düsterheit. Kafka ist ein Autor der es verdient hat, dass man sich für ihn Zeit nimmt. Wenn man anfängt seine Symbolik zu verstehen wird er einen nicht mehr loslassen. Kafka I <3 u!

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Kafka war einer der bedeutendsten - und gleichzeitig bedrückendsten - Literaten. Wenn man einmal Prag im Herbst kennengelernt hat, weiß man auch, warum... faszinierendes Werk.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
19
0
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Fulda am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Wer ich Zeit nimmt und in Ruhe liest, wird die komplizierte Welt von Kafka verstehen.

Eine Lanze für Kafka
von Ralf aus Hirschau am 31.08.2013

Nicht zu fassen, da WAGT es einer eine schlechte Bewertung zu geben für solch eine RIESENausgabe der Werke von Kafka die nur 99 Cent kostet? Solchen Leute wollen wahrscheinlich noch die gedruckten Regalmeter umsonst nach Hause geschickt und am besten gleich von einem Burgschauspieler vorgelesen bekommen.

Ausgezeichnet
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 21.08.2013

Bin selbst überrascht, wieviel Seiten (ich weiß, ist dämlich bei einem E-book) hier zusammengekommen sind. Ich vertraue mal darauf, dass hier wirklich alle Werke von Kafka zusammen sind. Daumen hoch, der Herr!