Warenkorb
 

Soziologie des Alters

In Zeiten des demografischen Wandels und kontinuierlich steigender Lebenserwartung ist das Alter(n) von Individuum und Gesellschaft in aller Munde. Dieses Studienbuch führt in das komplexe Theorie- und Forschungsfeld der Alterssoziologie ein. Es fokussiert dabei nicht nur auf das Alter als Lebensphase und soziale Lage, sondern nimmt zudem den lebenslangen Prozess des Alterns sowie die grundlegende Bedeutung des Alters als gesellschaftliche Strukturkategorie in den Blick. Dabei werden zentrale theoretische Ansätze diskutiert, ausgewählte wegweisende Studien vorgestellt und zeitdiagnostische Perspektiven auf die Altersthematik entwickelt.
Die Einführung eignet sich in hervorragender Weise dazu, Studium und Lehre der Soziologie - aber auch in den Bereichen Gerontologie, Erziehungswissenschaften und Gender Studies - strukturierend zu begleiten.
Portrait
Silke van Dyk (Dr. disc. pol.) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie der Universität Jena. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Alterssoziologie, Soziologie der Sozialpolitik, politische Soziologie und Diskursforschung.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum Oktober 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8376-1632-3
Reihe Einsichten: Themen der Soziologie/Soziologische Themen
Verlag Transcript Verlag
Maße (L/B/H) 21,1/11,8/1,7 cm
Gewicht 213 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.