Warenkorb

Langenscheidt Lehrer-Deutsch/Deutsch-Lehrer

Erkenntnisse aus 40 Jahren Ferien

Heiterer Schulalltag: Modische Kuriositäten, Feueralarm und Wandertag. Und die natürlichen Vorgesetzten des Lehrers - die Schüler - stellen Han's Klaffl in 40 Jahren seiner Ferientätigkeit immer wieder vor neue Herausforderungen.

Eine unterhaltsame Lektüre für alle, die schon eine Schule von innen gesehen haben - mit Tipps und Stilblüten.

 

Portrait
Han’s Klaffl ist ziemlich genau Mitte des letzten Jahrhunderts in Zentralbayern geboren, hat das Ruperti-Gymnasium in Mühldorf und das Musikstudium an der Hochschule für Musik und Theater in München absolviert und ist seit mehreren Jahrzenten leidenschaftlicher Gymnasiallehrer an verschiedenen Münchner Vorstadtschulen im pädagogischen Innen- und Außendienst. Berühmt sind die Konzerte mit seinen diversen Chören, berüchtigt die Auftritte seiner Kabarettgruppen “Ernst-Mach-Dampf” und “I Machiosi”, die er bis 2002 leitete. Seit 2004 trainiert er die Bilokation zwischen der Schule und den Kabarettbühnen Deutschlands.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 06.08.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-468-73856-2
Reihe Langenscheidt ...-Deutsch
Verlag Langenscheidt GmbH
Maße (L/B/H) 15,7/9,5/1,2 cm
Gewicht 145 g
Abbildungen mit farbigen Illustrationen
Verkaufsrang 39448
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

40 Jahre Ferien
von Andrea Haude aus Struppen am 31.08.2012

Das Werk von Han’s Klaffl ist „Ein Buch mit vielen Tipps für Lehrer, Eltern, Schüler, aber auch Schulleiter.“ Mit feinem Humor schildert Klaffl vom „Lehrer in seinem natürlichem Umfeld“, „Eltern und andere Erziehungsversuchende“ sowie wichtigen Ereignissen in der Schule. Klaglos berichtet Han’s Klaffl aus 40 Jahren Ferien – wi... Das Werk von Han’s Klaffl ist „Ein Buch mit vielen Tipps für Lehrer, Eltern, Schüler, aber auch Schulleiter.“ Mit feinem Humor schildert Klaffl vom „Lehrer in seinem natürlichem Umfeld“, „Eltern und andere Erziehungsversuchende“ sowie wichtigen Ereignissen in der Schule. Klaglos berichtet Han’s Klaffl aus 40 Jahren Ferien – wie er es bezeichnet. Aufmerksam beobachtete er die Arbeit in Schule und Amt, die Entwicklung der SchülerInnen und die Zusammenarbeit mit den Erziehungsberechtigten. Ein Meer an Geschichten weiß er mit beißendem aber feinem Witz zu erzählen. Wer sich in diesem Buch nicht wiedererkennt sollte nicht traurig sein, denn es ist ein Genuss, bestehende Vorurteile aus erster Hand belegt zu bekommen. So setzt er unbeirrt das Lehrerkollegium aber auch SchülerInnen und Erziehende in Licht und Szene. Selbstkritisch und geistreich prangert er Missstände an. Bei genauem hinsehen öffnet er jedoch neue Wege. Kennen Sie „… die Anwendung des Goldenen Schnitts auf die Didaktik“? Was ist LSD für arme Leute und wie kommt es an die Schule? Wieso ist „Gestern“ ein mnemotechnisches Bermudadreieck? Interessiert? Dann sollten Sie unbedingt dieses kleine Büchlein lesen!