Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Lesen Sie Ihre eBooks immer und überall auf einem tolino eReader. Jetzt entdecken.

Venusdienst

Meine Jahre als Hure. Offene Worte über die Sexarbeit

Karin Freiwald schrieb dieses Buch, um interessierten Mitmenschen die Möglichkeit zu geben, hinter die Kulissen der Sexarbeit zu blicken. Sie will damit zeigen, dass Prostituierte nicht grundsätzlich bedauernswerte und manipulierte Opfer sind, wie dies gerne immer wieder behauptet wird. Gleichzeitig rückt sie auch einige von den Männern gewünschte und erdachte Mythen im Zusammenhang mit der Lust in ein erhellendes Licht.
Karin Freiwalds Erinnerungen ermöglichen zudem einen aufschlussreichen Einblick in den Wandlungsprozess eines manierlichen Mädchens zur gefragten Hure.
Als zusätzliches "Extra" für die Leser finden sich in "Venusdienst" unterhaltsame und informative historische Streiflichter zu "Liebe, Lust und Laster", so wie auch heiter-frivole Textpassagen aus dem "Taschenbuch für Grabennymphen" aus dem Jahr 1787.
Portrait
1958 in der Schweiz geboren, in Südafrika aufgewachsen und zur Schule gegangen und seit 1975 in Österreich lebend, wurde Karin Freiwald schon früh mit privaten Wechselfällen des Lebens konfrontiert, die auch ihren Anteil daran hatten, dass sie als hübsche und nicht unkluge junge Frau ziemlich orientierungslos in die Zukunft sah. Es gab Ansätze für eine solide Arbeitskarriere, doch die Verlockung, als Fotomodell in die schillernde Szene der Medienwelt einzutauchen, ließ das private und berufliche Fortkommen innerhalb einer "normalen" Bürgerlichkeit nicht mehr zu. Die "Schnupperstunden" vor der Kameralinse beschleunigten das Hineingleiten der unerfahrenen Karin in das Rotlichtmilieu.
Elf Jahre war sie als hauptberufliche Prostituierte tätig und bot Tausenden Männern ihre sexuellen Dienstleistungen an. Trotz aller privaten und beruflichen Höhen und Tiefen während dieser dem Sex gewidmeten Zeit bedauert Karin Freiwald nicht, als Hure ihr Geld verdient zu haben, immerhin war dies eine außergewöhnliche Schule des Lebens, verbunden mit einer überaus attraktiven Verdienstperspektive.
Karin Freiwald lebt in Westösterreich und arbeitet heute im Tourismusbereich.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 300 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.09.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783844828375
Verlag Books on Demand
Dateigröße 418 KB
eBook
eBook
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.