Das eiserne Haus

Thriller

John Hart

(46)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

29,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der große Thriller des zweifachen Edgar-Preisträgers

Zwei kleine Kinder werden an einem eisigen Bach ausgesetzt. Zwei Jungen müssen kämpfen, um zu überleben. Zwei Männer führen ganz unterschiedliche Leben. Und doch sind beide unlösbar miteinander verbunden.
Als der zwölfjährige Julian im Waisenhaus seinen brutalen Peiniger umbringt, nimmt sein älterer Bruder Michael die Schuld auf sich und flieht nach New York - mitten ins Herz des organisierten Verbrechens. Zwei Jahrzehnte später kehrt Michael nach North Carolina zurück, mit skrupellosen Killern auf den Fersen; sein lange verloren geglaubter Bruder kämpft dagegen mit ganz eigenen Dämonen. Doch die beiden Brüder werden das Rätsel ihrer Vergangenheit nur gemeinsam lösen können.

"Diesen Nägelbeißer legt niemand vorzeitig aus der Hand!"

"Das eiserne Haus ist ein perfekter Urlaubskrimi."

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.03.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783641073459
Verlag Random House ebook
Originaltitel Iron House
Dateigröße 1127 KB
Übersetzer Rainer Schmidt
Verkaufsrang 56103

Buchhändler-Empfehlungen

A. Hoffmann, Thalia-Buchhandlung Berlin

John Hart führt den Leser hinab in die tiefen Abgründe des Menschen. Mit "Das eiserne Haus" erschafft er dabei einen vielschichtigen Spannungsroman, der den Leser diverse Male den Atem stocken lässt. Wer die Handlung blutig mag, wird hier auf jeden Fall auf seine Kosten kommen.

Veronika Pesch, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Ein spannendes und gut zu lesendes Buch, das mir sehr gefallen hat. Ich werde mir direkt mal andere Bücher dieses Autors vornehmen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
46 Bewertungen
Übersicht
31
12
3
0
0

sehr spannend und emotionsgeladen
von Ingrid aus Schleswig Holstein am 17.10.2019

Auch mit diesem Buch von John Hart war ich von Anfang an begeistert. Ein sehr spannender Krimi. Ich bin begeistert. Wieder konnte ich nicht damit aufhören bis ich am Ende war. Werde gleich schauen was der Autor noch geschrieben hat.

Ein schwerer Ausstieg
von einer Kundin/einem Kunden am 24.11.2018

Das was vor 25 Jahren in Iron House geschehen ist, hat Michael zu dem Mann gemacht der er heute ist. Doch nun, mit Elena an seiner Seite will er aus dem Geschäft aussteigen. Leichter gesagt als getan. Denn nicht nur Elena gerät in die Schusslinie seiner Feinde, sondern auch sein jüngerer Bruder Julian. Auf der Suche nach der Wah... Das was vor 25 Jahren in Iron House geschehen ist, hat Michael zu dem Mann gemacht der er heute ist. Doch nun, mit Elena an seiner Seite will er aus dem Geschäft aussteigen. Leichter gesagt als getan. Denn nicht nur Elena gerät in die Schusslinie seiner Feinde, sondern auch sein jüngerer Bruder Julian. Auf der Suche nach der Wahrheit erfährt Michael so einiges über den Zusammenhang zwischen der Geschehnissen von damals und heute. Ein absolut spannendes Buch, denn mit dem was im Laufe des Geschehens und am Schluss ans Licht kommt, habe ich so nicht gerechnet.

von einer Kundin/einem Kunden aus Karlsruhe am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein sehr guter Thriller! Vor allem, wenn man nicht auf die klassische Polizei-Ermittlung steht.


  • Artikelbild-0