Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Teppichvölker

Roman

(11)
Am Anfang war eine endlose Fläche. Dann kam der Teppich– ohne ein Fusselchen zwischen den Fäden. Bald folgte der Staub, und daraus entstand alles… Kein Mensch ahnt, dass im Gewebe des Teppichs kriegerische Winzlinge hausen. Ein herabgefallener Zuckerwürfel dient als Steinbruch für Leckermäuler, zermalmende Schritte deuten auf einen Zornesausbruch des Dunklen Lords hin. Doch der größte Feind der Mungrungs ist ein Monster namens Staubsauger…
Portrait
Terry Pratchett, geboren 1948 in Beaconsfield, England, erfand in den Achtzigerjahren eine ungemein flache Welt, die auf dem Rücken von vier Elefanten und einer Riesenschildkröte ruht, und hatte damit einen schier unglaublichen Erfolg: Ein Prozent aller in Großbritannien verkauften Bücher sind Scheibenweltromane. Jeder achte Deutsche besitzt ein Pratchett-Buch. Bei Piper liegen der erste Scheibenweltroman »Die Farben der Magie«sowie die frühen Bände um Rincewind, Gevatter Tod, die Hexen und die Wachen vor – Meisterwerke, die unter den Fans einhellig als nach wie vor unerreicht gelten. Terry Pratchett erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den »World Fantasy Lifetime Achievement Award« 2010. Zuletzt lebte der Autor in einem Anwesen in Broad Chalke in der Grafschaft Wiltshire, wo er am 12. März 2015 verstarb.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.05.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783492956451
Verlag Piper ebooks
Originaltitel The Carpet People
Dateigröße 2813 KB
Übersetzer Andreas Brandhorst
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Teppichvölker

Die Teppichvölker

von Terry Pratchett
eBook
9,99
+
=
Die Schlacht der Nomen

Die Schlacht der Nomen

von Terry Pratchett
eBook
8,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Erstlingswerk und guter Einstieg“

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Kein Buch der Scheibenwelt.Und doch ist der Humor und die Vielschichtigkeit der späteren Scheibenwelt-Romane da. Dies Buch würde ich jedem interessierten Pratchett-Anfänger in die Hand drücken. Es lohnt sich! Kein Buch der Scheibenwelt.Und doch ist der Humor und die Vielschichtigkeit der späteren Scheibenwelt-Romane da. Dies Buch würde ich jedem interessierten Pratchett-Anfänger in die Hand drücken. Es lohnt sich!

Thomas Canje, Thalia-Buchhandlung Krefeld

Der erste Roman von Terry Pratchett. Voll schräger Gestalten und witziger Dialoge. Dank zahlreicher überraschender Wendungen und geistreicher Einfälle ein großes Lesevergnügen. Der erste Roman von Terry Pratchett. Voll schräger Gestalten und witziger Dialoge. Dank zahlreicher überraschender Wendungen und geistreicher Einfälle ein großes Lesevergnügen.

„Der Teppich als Welt“

Konstanze Ehrhardt, Thalia-Buchhandlung Dresden

Ein Teppich kann eine Welt sein. Doch was macht eine Welt, ihre Notwendigkeiten und Beschränkungen aus? Was erhält sie und was bedroht sie? Und vor allem wer lebt wie in ihr?
Terry Pratchett wäre nicht Terry Pratchett wenn er es nicht verstünde diesen Fragen kenntnisreich, spannend und mit Humor nachzugehen. Mit seinem Buch "Die Teppichvölker" ist ihm ein kleines Meisterwerk gelungen, dem man möglichst viele Leser wünscht.
Ein Teppich kann eine Welt sein. Doch was macht eine Welt, ihre Notwendigkeiten und Beschränkungen aus? Was erhält sie und was bedroht sie? Und vor allem wer lebt wie in ihr?
Terry Pratchett wäre nicht Terry Pratchett wenn er es nicht verstünde diesen Fragen kenntnisreich, spannend und mit Humor nachzugehen. Mit seinem Buch "Die Teppichvölker" ist ihm ein kleines Meisterwerk gelungen, dem man möglichst viele Leser wünscht.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
9
1
0
0
1

Ur-Pratchett + später Pratchett
von einer Kundin/einem Kunden aus Leverkusen am 07.06.2016
Bewertet: gebundene Ausgabe

In seinem Vorwort zu diesem Roman beschreibt Pratchett, wie er als späterer, erfahrener Autor dieses eigene frühe Werk gelesen hat: "Früher dachte ich, zur Fantasy gehören Könige und Kriege. Heute schreibe ich darüber, wie man ohne Könige auskommt und Kriege vermeidet." In seiner unnachahmlichen Ironie und seinem grandiosen Wortwitz erzählt... In seinem Vorwort zu diesem Roman beschreibt Pratchett, wie er als späterer, erfahrener Autor dieses eigene frühe Werk gelesen hat: "Früher dachte ich, zur Fantasy gehören Könige und Kriege. Heute schreibe ich darüber, wie man ohne Könige auskommt und Kriege vermeidet." In seiner unnachahmlichen Ironie und seinem grandiosen Wortwitz erzählt er von den Teppichvölkern, die inmitten von Staub und Teppichborsten ihr ganz normales Leben führen. Mit Königen, aber auch mit sehr eigenwilligen Untertanen. Und einer unheimlichen Bedrohung, die noch schlimmer zu sein scheint als das Ungetüm namens Staubsauger... Übrigens auch als Hörbuch sehr zu empfehlen!

von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein Frühwerk des Scheibenwelt-Schöpfers mit seinen Zeichnungen: Ein witziger und schräger Lesespaß und für Fans ohnehin ein Muss!

Nie wieder Staubsaugen!
von einer Kundin/einem Kunden am 02.04.2012
Bewertet: Taschenbuch

Ich hatte dieses Buch lange in meinem Bücherregal stehen. Jetzt habe ich es endlich gelesen -> und werde nie wieder Staubsaugen! Sehr witzig und irgendwie süss geschrieben. Wer hätte gedacht, dass solche Winzlinge einen riesigen Kampfgeist haben! Nun weiss man immerhin, wie es zwischen den Teppichfäden aussieht. Sehr empfehlenswert, wirklich!