Meine Filiale

"An Gott kommt keiner vorbei…"

Das Leben des Reinhard "Stan" Libuda

Thilo Thielke

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,90
16,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

"An Gott kommt keiner vorbei - außer Libuda!" Diese populäre Fan-Weisheit verdeutlicht die kulthafte Verehrung, die man noch heute dem dribbelstarken Ruhrgebiets-Fußballer entgegenbringt. Es waren weniger die großen Erfolge, die Reinhard Libuda zur Legende werden ließen, als vielmehr die Ästhetik seiner Spielkunst und die Tragik seines Lebens.

Spiegel-Redakteur Thilo Thielke hat die Lebensgeschichte des 1996 gestorbenen Fußballgenies ausführlich recherchiert und spannend beschrieben. Über die Erstveröffentlichung urteilte die Zeitung Reviersport: "Eine wunderbar kenntnisreiche, liebevolle und sehr traurig stimmende Biografie", während die Bild-Zeitung lobte: "Eine lebendige, packende und mitreißende Recherche."

Nachdem das Buch vier Jahre lang vergriffen, aber stets nachgefragt war, erscheint es nun inhaltlich überarbeitet und in neuer Aufmachung.

Thilo Thielke, Jahrgang 1968, lebt als Journalist in Hamburg.
Von 1990 bis 1997 war er Redakteur bei "Spiegel TV", seit 1997 beim Nachrichtenmagazin "Der Spiegel". 1997 wurde seine Reportage über "Massengräber in Bosnien" beim New York TV Festival in der Kategorie Nachrichten- und Informationsprogramme mit Silber ausgezeichnet. 2000 veröffentlichte er den Bestseller "Eine Liebe in Auschwitz".

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 223
Erscheinungsdatum 01.07.2002
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89533-377-4
Verlag Die Werkstatt
Maße (L/B/H) 22/14,9/2,5 cm
Gewicht 486 g
Abbildungen Überarb., Fotos auf Taf. 22 cm
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0