Warenkorb
 

Obsidian

Starting over sucks. When we moved to West Virginia right before my senior year, I'd pretty much resigned myself to thick accents, dodgy internet access, and a whole lot of boring...until I spotted my hot neighbor, with his looming height and eerie green eyes. Things were looking up. And then he opened his mouth. Daemon is infuriating. Arrogant. Stab-worthy. We do not get along. At all. But when a stranger attacks me and Daemon literally freezes time with a wave of his hand, well, something...unexpected happens. The hot alien living next door marks me. You heard me. Alien. Turns out Daemon and his sister have a galaxy of enemies wanting to steal their abilities, and Daemon's touch has me lit up like the Vegas Strip. The only way I'm getting out of this alive is by sticking close to Daemon until my alien mojo fades. If I don't kill him first, that is.
Portrait
Jennifer L. Armentrout lives in West Virginia. All the rumors you've heard about her state aren't true. Well, mostly. When she's not hard at work writing, she spends her time reading, working out, watching zombie movies, and pretending to write. She shares her home with her husband, his K-9 partner named Diesel, and her hyper Jack Russell Loki. Armentrout writes Adult and Young Adult Urban Fantasy and Romance. She can be found 'brainstorming' on Twitter or stalking Goodreads while fighting her never-ending addiction to caffeine.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 06.09.2012
Sprache Englisch
ISBN 978-1-62061-007-7
Verlag Macmillan USA
Maße (L/B/H) 20,5/13,6/2,7 cm
Gewicht 355 g
Verkaufsrang 1210
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
9,29
9,29
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Jasmin Reinert, Thalia-Buchhandlung Soest

Daemon und Katy, das wundervollste Paar in einer Reihe überhaupt. Mit ihrem Gezanke wachsen sie einem einfach ans Herz. Liest sich auf Englisch sehr gut.

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

A fascinating new series that's just as mysterious as it is romantic. Once you started reading you won't put it out of your hands. Very enthralling!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
0
0

Überraschend anders
von einer Kundin/einem Kunden aus Düren am 20.04.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Als Katy mit ihrer Mutter in ein kleines Örtchen in Virginia zieht, ahnt sie nicht, dass ihr beschauliches Leben auf den Kopf gestellt wird. Schnell freundet sie sich mit Dee, ihrer neuen Nachbarin an, doch das ist deren Bruder Daemon gar nicht recht. Katy und Daemon sind wie Magnete, die sich mal anziehen und mal abstoßen, doc... Als Katy mit ihrer Mutter in ein kleines Örtchen in Virginia zieht, ahnt sie nicht, dass ihr beschauliches Leben auf den Kopf gestellt wird. Schnell freundet sie sich mit Dee, ihrer neuen Nachbarin an, doch das ist deren Bruder Daemon gar nicht recht. Katy und Daemon sind wie Magnete, die sich mal anziehen und mal abstoßen, doch dann geschieht ein Unfall und nichts wird mehr sein, wie es war. Diese Trilogie ist eine willkommene Abwechslung im Reich der Vampire und Dystopien. Natürlich ist die Geschichte nicht überraschend. Katy und Daemon streiten dauernd und können doch nicht ohne einander. Beide müssen einander und ihre Familie und Freunde vor einer großen Gefahr retten. Und doch ist es der Autorin gelungen eine Story zu entwerfen, die den Leser berührt. Lachend, weinend, schimpfend zurück lässt, so dass man nicht auf die Idee kommt das Buch auch nur kurze Zeit aus der Hand zu legen. Genießen Sie diese erfrischende Story, mit Katy und Daemon, die dem Buch den letzten Kick geben.

Aliens are the new Vampires
von Münevver Bolat aus Hamburg am 01.02.2014

Let's have a quick view onto the plot. Katy Swarzt moves with her mother to West Virginia. A small town. She is a bookworm and still sad because of her fathers death. When she meets her neighbour things change because Katy has a hot neighbour living next to her, but when he starts to speak it's like a slap in your face. Daemo... Let's have a quick view onto the plot. Katy Swarzt moves with her mother to West Virginia. A small town. She is a bookworm and still sad because of her fathers death. When she meets her neighbour things change because Katy has a hot neighbour living next to her, but when he starts to speak it's like a slap in your face. Daemon Black is arrogant and way to rude. One night something happens and Daemon appears to rescue Katy. It turns out he is an Alien. First of all, I think Jennifer L. Armentrout is an amazing author. I love her writing style and her sense of humor. This book has everything: a bad-ass Boy and supernaturel power. The alien Story is better than I thought it would be. Let's say "I didn't expected that'. Huge thanks to Jennifer L. Armentrout. "Obsidian" is the first of 5 books and I can't wait to read the other ones.