Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Kein Lebenszeichen

Roman

(8)
Als Junge gab es für Will Klein nur einen Helden: seinen älteren Bruder Ken. Als Ken verdächtigt wird, eine junge Frau vergewaltigt und ermordet zu haben, bricht für Will eine Welt zusammen. Ken flieht, taucht unter und wird schließlich für tot erklärt. Doch dann erfährt Will, dass Ken noch lebt. Gleichzeitig verschwindet Sheila, Wills Freundin, spurlos. Die Vergangenheit scheint sich auf alptraumhafte Weise zu wiederholen, und Will muss seinen Bruder um jeden Preis finden, da nur dieser die Wahrheit kennt …

Rezension
"Ein absolut herausragender Thriller - Unterhaltung, die den Adrenalinspiegel in ungeahnte Höhen treibt!"
Portrait
Harlan Coben wurde 1962 in New Jersey geboren. Nachdem er zunächst Politikwissenschaft studiert hatte, arbeitete er später in der Tourismusbranche, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Er hat bislang fünfzehn Thriller geschrieben, die in über dreißig Sprachen übersetzt wurden. Harlan Coben wurde als erster Autor mit den drei wichtigsten amerikanischen Krimipreisen ausgezeichnet, dem Edgar Award, dem Shamus Award und dem Anthony Award. Harlan Coben gilt als einer der wichtigsten und erfolgreichsten Thrillerautoren seiner Generation. Er lebt mit seiner Frau und seinen vier Kindern in New Jersey.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.03.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783641084370
Verlag Goldmann
Originaltitel Gone For Good
Dateigröße 581 KB
Übersetzer Gunnar Kwisinski
Verkaufsrang 3.112
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Die Beziehung zweier Brüder verwoben in einer packenden Thriller, den man ungern aus den Händen legt. Für Fans von Minette Walters sehr zu empfehlen! Die Beziehung zweier Brüder verwoben in einer packenden Thriller, den man ungern aus den Händen legt. Für Fans von Minette Walters sehr zu empfehlen!

Thomas Canje, Thalia-Buchhandlung Krefeld

Packender Krimi aus Amerika. Harlan Coben hat in seinen Romanen immer wieder neue Hauptfiguren und so braucht man sie in keiner Reihenfolge zu lesen. Aber alle sind sehr spannend Packender Krimi aus Amerika. Harlan Coben hat in seinen Romanen immer wieder neue Hauptfiguren und so braucht man sie in keiner Reihenfolge zu lesen. Aber alle sind sehr spannend

R. Weiland, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

super spannender Psychothriller mit jeder menge unerwarteter Wendung... super spannender Psychothriller mit jeder menge unerwarteter Wendung...

Melanie Böhm, Thalia-Buchhandlung Hagen

Erstklassiger Psychothriller! Der Autor versteht es, seine Leser von der ersten Zeile an zu fesseln - aber vorsicht! Lassen Sie sich nicht durch falsche Fährten manipulieren... Erstklassiger Psychothriller! Der Autor versteht es, seine Leser von der ersten Zeile an zu fesseln - aber vorsicht! Lassen Sie sich nicht durch falsche Fährten manipulieren...

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
5
3
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Karlsruhe am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein weiterer sehr spannender Krimi aus dem Hause Coben! für alle die es spannend aber nicht all zu blutig mögen.

Hochspannung pur
von ebek22 aus Füssen am 27.09.2006
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

ich kann meinen vorgängern nur recht geben, coben lesen mach absolut süchtig kaum ein autor versteht es spannung so aufzubauen (gänsehaut) und bis zur letzten seite zu halten, nie langweilig, immer schlafraubend, man kann ihn nicht aus der hand legen...

Spannend wie immer!
von Dabis am 14.07.2006
Bewertet: Klappenbroschur

Nachdem ich bereits "Kein böser Traum" gelesen hatte, das ich unheimlich spannend fand, holte ich mir als Nächstes dieses Buch. Harlan Coben entwirft erneut einen fesselnden Plot voller Gemeimnisse und überraschender Wendungen in der Handlung. Die gekonnt erzeugte Spannung und die zahllosen Irrwege und Täuschungsmanöver gipfeln in einem vor... Nachdem ich bereits "Kein böser Traum" gelesen hatte, das ich unheimlich spannend fand, holte ich mir als Nächstes dieses Buch. Harlan Coben entwirft erneut einen fesselnden Plot voller Gemeimnisse und überraschender Wendungen in der Handlung. Die gekonnt erzeugte Spannung und die zahllosen Irrwege und Täuschungsmanöver gipfeln in einem vor Einfällen nur so sprühenden Ende. Sein Erzählstil macht das Ganze zu einem höchst unterhaltsamen Zeitvertreib. Empfehlenswert!