Cinderella auf Sylt

Roman

Emma Bieling

(18)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

12,99 €

Accordion öffnen
  • Cinderella auf Sylt

    Aufbau TB

    Sofort lieferbar

    12,99 €

    Aufbau TB

eBook (ePUB)

6,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Reif für die Insel.

Cinderella fühlt sich vom Pech verfolgt. Sie ist pleite, der Vater ihres Kindes hat sie verlassen, doch sie plant einen neuen Anfang: ausgerechnet auf Sylt. Aller Anfang ist jedoch schwer. Sie hat kein Geld für eine Unterkunft und findet nur einen Job als Zimmermädchen. Und Tommy, ihr fünfjähriger Sohn, ist auch nicht immer ein Quell der Freude. Der Junge will etwas, das alle Kinder haben: einen richtigen Vater. Weil Cinderella sich geschworen hat, nie wieder einen Mann anzuschauen, schaltet sie kurz entschlossen eine Anzeige: "Vaterrolle auf Vierhundert-Euro-Basis" zu vergeben.
Damit nehmen die amourösen Verwicklungen ihren Lauf ...

Eine anrührende Liebesgeschichte - nicht nur für Sylt-Fans!

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 240 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.03.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783841203915
Verlag Aufbau Verlage GmbH
Dateigröße 4063 KB
Verkaufsrang 15063

Buchhändler-Empfehlungen

Sommer, Sonne, Meer und Emma Bieling!

Stefanie Sturm-Nolte, Thalia-Buchhandlung Halle (Saale)

Cinderella und ihr 5-jähriger Sohn sind auf dem Weg in ein neues Leben. Etwas blauäugig aber sehr liebenswert reisen die beiden nach Sylt - und die Geschichte nimmt ihren herrlich Lauf. Wer kennt nicht das Gefühl, nochmal ganz von vorn anzufangen? Ein ganz anderes Leben an einem anderen Ort beginnen zu wollen? Cinderella macht es wahr. Sie traut sich einfach, auch wenn der Start ins neue Leben holprig ist. Doch das verpackt Emma Bieling sehr amüsant, leicht und liebevoll. Das Buch steckt voller Chaos, Komik und Romantik. Schmerz und Freude, Abschied und Anfang liegen nah beeinander. Ein liebevolles Buch zum Dahinschmelzen - für sonnige Strandstunden, laue Sommernächte oder verregnete Sommertage auf der Couch bestens geeignet. Für Meer-, Sylt- und Märchenfans, die gern eine verträumte, zu Herzen gehende Liebesgeschichte mitten aus dem Leben wegschmökern, für alle humorvollen Single-Mütter, gestandenen Frauen oder verträumten jungen Mädels. Zugreifen und genießen! Ich wünsche eine unterhaltsame Lesezeit. ;)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
14
2
0
1
1

Ein gelungenes Debüt
von einer Kundin/einem Kunden aus Simmerath am 11.02.2021

Was für eine wunderschöne Geschichte. Cinderella - ja, sie heißt wirklich so - flüchtet mit ihrem Sohn nach Sylt, um dort völlig neu anzufangen. Ihr Sparschwein im Schlepp und bereit es zu schlachten, glaubt sie, für die ersten Tage unterzukommen. Aber die Preise auf der Insel sind weit entfernt von Cinderellas Vorstellungen. Bi... Was für eine wunderschöne Geschichte. Cinderella - ja, sie heißt wirklich so - flüchtet mit ihrem Sohn nach Sylt, um dort völlig neu anzufangen. Ihr Sparschwein im Schlepp und bereit es zu schlachten, glaubt sie, für die ersten Tage unterzukommen. Aber die Preise auf der Insel sind weit entfernt von Cinderellas Vorstellungen. Bisher führte sie ein schlichtes Leben. Doch sie hat auch Glück. So einige herzliche Menschen helfen ihr beim Start in ein neues eigenbestimmtes Leben. Einer davon ist Major Schulze, was habe ich gelacht über ihn. Und auch Tommy, Cinderellas Sohn, ist ein aufgeweckter Junge der viel Flausen im Kopf hat und seine Mutter auf Trab hält. Das alles am Ende gut wird, rundet die märchenhafte Story sehr schön ab. Eine absolute Leseempfehlung für Leserinnen oder Leser die es romantisch mögen.

Flacher Schreibstil, schöne geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Seevetal am 05.05.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Autorin wählt einen flachen Schreibstil. Die Geschichte hingegen ist schön. Noch ein Buch dieser Art würde ich nicht kaufen.

Lieblingsinsel
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 02.05.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Buch ist toll geschrieben und steigert die Vorfreude auf den nächsten Sylt-Urlaub. Die Geschichte ist großartig. Leider sind mir sehr viele Schreibfehler im Text aufgefallen....


  • Artikelbild-0