Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Heimkehr in die Rothschildallee

Roman

(1)
Dieses Buch lässt niemanden unberührt. In letzter Minute wird die zehnjährige Fanny von der mutigen Anna vor der Deportation gerettet. Ihre Großmutter Betsy überlebt Theresienstadt, verliert Mann, Tochter und Enkelsohn und stellt sich doch dem Leben - zwei Wunder aus einer Zeit, in der Tragödie und Hoffnung so dicht beieinanderstanden wie nie zuvor. Der dritte Teil der Familienchronik schildert, wie es jenen Mitgliedern der Familie Sternberg erging, die den Mördern entkommen konnten und nun in der ganzen Welt verstreut sind. Er ist auch eine Hommage an die Frauen Deutschlands, die in den Ruinen vor den Trümmern des Lebens standen und die doch nicht aufgaben.
Portrait
Stefanie Zweig, geboren 1932 in Oberschlesien. 1938 Auswanderung nach Kenia - zusammen mit ihren Eltern - im Zuge der nationalsozialistischen Verfolgungen. Dort verlebte sie ihre Kindheit auf einer Farm. 1947 Rückkehr nach Deutschland. 30 Jahre lang Leitung des Feuilletons einer Frankfurter Tageszeitung.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 296 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.03.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783784481104
Verlag Langen-Müller
Dateigröße 463 KB
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

sehr gutes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Gießen am 16.09.2017

Das Buch ist genauso berührend und spannend wie die ersten beiden Bücher der Reihe. Ich werde auch den nächsten Teil kaufen um zu sehen, wie es den Bewohnern der Rothschildallee weiter ergeht.