Warenkorb
 

Rennschwein Rudi Rüssel

(1)
Rudi, seines Zeichens Glücksbringer und erster Preis einer Feuerwehrfest-Verlosung, mischt die Familie des arbeitslosen Ägyptologen Heinrich Gützkow auf. Kaum im Haus der sympathischen Familie eingetroffen, wird diese vom Vermieter auf die Straße gesetzt: Hier darf kein Schwein rein! Der örtliche Fussballverein stiftet ein neues Zuhause und einen Arbeitsplatz für den Vater. Herr Gützkow wird Platzwart, und Rudi rennt mit den Fussballern um die Wette. Außerdem beißt er den Schiedsrichter ins Bein. Die Familie verzweifelt immer mehr, doch Rudi macht erst mal Rennschwein-Karriere! Als der wieselflinke Renner schließlich irrtümlich in den Schlachthof transportiert wird, beginnt eine dramatische Rettungsaktion...
Portrait
Iris Berben, geboren 1950 in Detmold, brach das Gymnasium ab und kam Ende der 60er Jahre zum Film. Sie absolvierte eine Tanz- und Bewegungsausbildung in London sowie eine Sprech- und Gesangsausbildung in Berlin. Sie spielte in mehr als 300 Kino- und Fernsehfilmen und gehört zu den erfolgreichen deutschen Schauspielerinnen. 2003 ausgezeichnet für ihr Engagement gegen Antisemitismus und Rassismus mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 06.07.2012
Regisseur Peter Timm
Sprache Deutsch
EAN 0886919704891
Genre Komödie
Studio Universum Film
Originaltitel RENNSCHWEIN RUDI RÜSSEL
Spieldauer 97 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1
Verkaufsrang 2.479
Verpackung DVD Softbox Standard
Film (DVD)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

15% Rabatt auf alle Filme

Ihr Gutschein-Code: XMAS15FILM

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Lustige Schweinegeschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 20.07.2012

Lustiger Film für die ganze Familie. Beinhaltet alltägliche Probleme, z.B. mit Herrn Buselmeier, mit der Gemeindeverwaltung. Auch wird das Problem Haustiere und Nachbarn lustig behandelt.