Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der Sohn des Greifen / Das Lied von Eis und Feuer Bd.9

Das Lied von Eis und Feuer 9

(27)
Der Kampf um den eisernen Thron geht weiter ... Die heißersehnte Fortsetzung des größten Epos unserer Zeit!

Die Sieben Königreiche zerfallen weiter im Machtkampf der großen Adelshäuser, die einander eifersüchtig belauern in ihrer Gier nach dem Eisernen Thron. Einigkeit finden sie nur in ihrem Misstrauen gegen Daenerys Targaryen, der rechtmäßigen Erbin der Krone. Gemeinsam mit ihren drei Drachen und einer stetig wachsenden Armee greift sie vom Osten aus nach der Herrschaft über Westeros. Die größte Gefahr droht derweil jedoch aus dem Norden, wo schreckliche Geschöpfe sich erheben, um die Menschen des Südens zu überrennen. Allein Kommandant Jon Schnee und seine wenigen tapferen Männer von der Nachtwache stemmen sich verzweifelt gegen diese finstere Übermacht …

Das Lied von Eis und Feuer - Game of Thrones

Rezension
„Das Lied von Eis und Feuer feiert die literarische Autonomie mit einem großen Fest des Erzählens.“
Portrait
George Raymond Richard Martin wurde 1948 in New Jersey geboren. Sein Bestseller-Epos »Das Lied von Eis und Feuer« wurde als die vielfach ausgezeichnete Fernsehserie »Game of Thrones« verfilmt. George R.R. Martin wurde u.a. sechsmal der Hugo Award, zweimal der Nebula Award, dreimal der World Fantasy Award (u.a. für sein Lebenswerk und besondere Verdienste um die Fantasy) und dreimal der Locus Poll Award verliehen. 2013 errang er den ersten Platz beim Deutschen Phantastik Preis für den Besten Internationalen Roman. Er lebt heute mit seiner Frau in New Mexico.
Zitat
"Wer sich auch verzaubern lassen will, sollte unbedingt die Bücher lesen - alle zehn Bände!"
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 848 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.05.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783641088637
Verlag Penhaligon Verlag
Originaltitel A Dance with Dragons. Book Five of A Song of Ice and Fire (1)
Dateigröße 10668 KB
Übersetzer Andreas Helweg
Verkaufsrang 1.439
eBook
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Das Lied von Eis und Feuer mehr

  • Band 3

    23366320
    Das Lied von Eis und Feuer 03
    von George R. R. Martin
    (30)
    eBook
    14,99
  • Band 4

    23366346
    Die Saat des goldenen Löwen / Das Lied von Eis und Feuer Bd.4
    von George R. R. Martin
    (22)
    eBook
    14,99
  • Band 5

    23366363
    Sturm der Schwerter / Das Lied von Eis und Feuer Bd.5
    von George R. R. Martin
    (24)
    eBook
    14,99
  • Band 6

    23366314
    Die Königin der Drachen / Das Lied von Eis und Feuer Bd.6
    von George R. R. Martin
    (28)
    eBook
    14,99
  • Band 7

    31236899
    Zeit der Krähen / Das Lied von Eis und Feuer Bd.7
    von George R. R. Martin
    (21)
    eBook
    14,99
  • Band 8

    31564158
    Die dunkle Königin / Das Lied von Eis und Feuer Bd.8
    von George R. R. Martin
    (19)
    eBook
    14,99
  • Band 9

    31772356
    Der Sohn des Greifen / Das Lied von Eis und Feuer Bd.9
    von George R. R. Martin
    (27)
    eBook
    14,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Eric Rupprecht, Thalia-Buchhandlung Berlin

Starke Reihe mit enormem Suchtpotenzial! Ein riesiges Fantasy-Epos! Starke Reihe mit enormem Suchtpotenzial! Ein riesiges Fantasy-Epos!

Carolin Brehmeier, Thalia-Buchhandlung Göttingen

Das Morden geht weiter. Kaum ein Band, in dem nicht ein Charakter stirbt, der einem bereits ans Herz gewachsen war. Aber es ist und bleibt die beste Fantasy-Reihe aller Zeiten! Das Morden geht weiter. Kaum ein Band, in dem nicht ein Charakter stirbt, der einem bereits ans Herz gewachsen war. Aber es ist und bleibt die beste Fantasy-Reihe aller Zeiten!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hagen

Intrigen um Macht, Verrat, Liebe, Kämpfe...die Liste ist lang und die Reihe spannend wie kaum eine andere. Unbedingt am Anfang beginnen! Intrigen um Macht, Verrat, Liebe, Kämpfe...die Liste ist lang und die Reihe spannend wie kaum eine andere. Unbedingt am Anfang beginnen!

Astrid Jankowski, Thalia-Buchhandlung Lünen

George R. R. Martin schafft es auch in diesem Teil seiner Reihe über das Spiel der Throne, Emotionen beim Leser auszulösen. Großartig! George R. R. Martin schafft es auch in diesem Teil seiner Reihe über das Spiel der Throne, Emotionen beim Leser auszulösen. Großartig!

Philipp Stirbu, Thalia-Buchhandlung Bremen

Endlich werden die Geschichten rund um Jon Snow, Tyrion Lennister, Daenerys Tagaryen, etc. weiter erzählt, welche wesentlich spannender sind als Cerseis Intrigen in Band 7 und 8. Endlich werden die Geschichten rund um Jon Snow, Tyrion Lennister, Daenerys Tagaryen, etc. weiter erzählt, welche wesentlich spannender sind als Cerseis Intrigen in Band 7 und 8.

R. Rosenthal, Thalia-Buchhandlung Lübeck

Der Kampf um den Thron geht in die nächste Runde und wird alle Fans in seinen Bann ziehen. Der Kampf um den Thron geht in die nächste Runde und wird alle Fans in seinen Bann ziehen.

„Das lange Warten hat sich gelohnt!“

Kai Reinhard, Thalia-Buchhandlung Zweibrücken

Endlich geht es bei dem Epos "Das Lied von Feuer und Eis" weiter. Lange Jahre mussten die Fans auf die Fortsetzung dieses Meisterwerks warten und werden nicht enttäuscht sein. Alte Bekannte wie John Schnee oder Königin Daenery, welche der Leser im siebten und achten Band zu Recht vermisst hat, tauchen wieder auf und sorgen für jede Menge Spannung. Die Geschichte wird immer komplexer und vielschichtiger und sorgt so für jede Menge Abwechslung. Einziger Streitpunkt ist die Eindeutschung der Namen von Charakteren, Städten und Länder, aber mich hat dies nicht besonders gestört und dem Lesevergnügen nicht geschadet. Endlich geht es bei dem Epos "Das Lied von Feuer und Eis" weiter. Lange Jahre mussten die Fans auf die Fortsetzung dieses Meisterwerks warten und werden nicht enttäuscht sein. Alte Bekannte wie John Schnee oder Königin Daenery, welche der Leser im siebten und achten Band zu Recht vermisst hat, tauchen wieder auf und sorgen für jede Menge Spannung. Die Geschichte wird immer komplexer und vielschichtiger und sorgt so für jede Menge Abwechslung. Einziger Streitpunkt ist die Eindeutschung der Namen von Charakteren, Städten und Länder, aber mich hat dies nicht besonders gestört und dem Lesevergnügen nicht geschadet.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Vorletzter Teil der Fantasy-Saga- vorerst. Wieder toll zu lesen, phantasievoll und abenteuerlich. Vorletzter Teil der Fantasy-Saga- vorerst. Wieder toll zu lesen, phantasievoll und abenteuerlich.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
18
5
1
1
2

Das packende Spiel der Throne geht in die nächste Runde!
von einer Kundin/einem Kunden am 29.08.2018

Nachdem sich die letzten Bände auf die Entwicklungen der beiden Stark Schwestern und den Lennisters Jamie und Cersei konzentriert haben, befasst sich Band 9 nun wieder mit den anderen Charakteren, z.B. Tyrion, Daenerys, Jon Schnee, Brandon Stark und Theon Graufreud. Spannend wie gewohnt geht der Kampf um die Krone... Nachdem sich die letzten Bände auf die Entwicklungen der beiden Stark Schwestern und den Lennisters Jamie und Cersei konzentriert haben, befasst sich Band 9 nun wieder mit den anderen Charakteren, z.B. Tyrion, Daenerys, Jon Schnee, Brandon Stark und Theon Graufreud. Spannend wie gewohnt geht der Kampf um die Krone weiter und der Widerstand gegen Cersei wächst an allen Fronten.

von Kathleen Weiland aus Bremen am 22.01.2017
Bewertet: anderes Format

Dieses Buch muss man einfach gelesen haben. Auch Leute, die nur die Fernsehserie gesehen haben.

neue Bündnisse, neue Intrigen, neue Spannung
von meggie aus Mertesheim am 19.01.2017
Bewertet: Medium: H?rbuch (MP3-CD)

Tyrion muss fliehen und es verschlägt ihn auf ein Schiff in Richtung Meereen bzw. Quarth. Sein Ziel: Daenerys. Diese wiederum hat mit anderen Widrigkeiten zu kämpfen. Hunger, Not und Intrigen. Und Jon Schnee findet sich in seiner Rolle als Lord Kommandant der Nachtwache immer mehr zurecht. Doch das Spiel um... Tyrion muss fliehen und es verschlägt ihn auf ein Schiff in Richtung Meereen bzw. Quarth. Sein Ziel: Daenerys. Diese wiederum hat mit anderen Widrigkeiten zu kämpfen. Hunger, Not und Intrigen. Und Jon Schnee findet sich in seiner Rolle als Lord Kommandant der Nachtwache immer mehr zurecht. Doch das Spiel um die Throne wird immer undurchsichtiger und die Eifersucht der einzelnen Häuser kostet Leben und bringt einem an den Rand der Verzweiflung. Das ist ein begeisterter Fan der Reihe bin, braucht nicht nochmals erwähnt zu werden. Und so stimmt es mich schon sehr traurig, dass ich mittlerweile beim neunten Teil der Reihe angelangt bin und meine Reise durch Westeros schon bald vorzeitig beendet sein wird. Vor mir liegt nur noch Band Nr. 10 und dann heißt es erstmal warten. Wie lange, weiß man nicht. Doch hoffe ich, dass der Autor mich bzw. die ganze Fangemeinschaft nicht mehr lange warten lässt. Der neunte Teil widmet sich wieder den Personen, die meiner Meinung nach die Wichtigsten der ganzen Handlung sind. Allen voran Jon Schnee, Daenerys Targaryen und Tyrion Lennister. Als zweiten Handlungsstrang verfolgen wir Ramsey Bolton und Theon Graufreund. Zwischendurch gibt es Einwürfe aus Rosengarten. Die Handlung nimmt Fahrt auf, Hintergründe werden offengelegt und man bekommt wieder einen Einblick in das Gefühlsleben der einzelnen Charaktere. Insbesondere die Entwicklung von Theon Graufreund und Daenerys waren interessant und teilweise wieder sehr überraschend. Das Buch fordert einem aber auch einiges an Orientierung ab. So war ich manchmal etwas verwirrt, da wieder eine Unmengen an Namen ins Spiel kommen und neue Wege offen gelegt werden. Aber auch alte Personen drängen sich wieder in den Vordergrund, werden zu interessanten Charakteren, die durch ihr Handeln einiges verändern können. Der Autor fasziniert mich wieder mit seinem Einfallsreichtum und seinen unergründlichen Wegen in immer neue Abenteuer. Das der Sprecher Reinhard Kuhnert hier wieder eine Glanzleistung geliefert hat, brauche ich ebenfalls nicht zu erwähnen. Wie schon mehrmals geschrieben, kann ich mir keinen anderen Sprecher für diese Reihe vorstellen. Mit Leib und Seele ist er dabei und haucht den einzelnen Charakteren mit seiner Stimme Leben ein. Fazit: Westeros ist immer wieder eine Reise wert.