Warenkorb
 

Finn, der Feuerwehrelch

(6)
Finn ist aufgeregt. Heute beginnt seine Ausbildung zum Feuerwehrelch! Gleich an seinem ersten Tag ist ganz schön viel los: Ein Schweinchen muss aus einem Schlagloch gezogen werden und ein Dackel steckt in einem Abflussrohr fest. Aber dann geht ein weiterer Notruf ein und diesmal brennt es wirklich! 21 Meerschweinchen sind in Gefahr. Sie alle einzeln zu retten, würde viel zu lange dauern. Zum Glück hat Finn einen Geistesblitz und alles geht gut aus. Super Arbeit, Finn Feuerwehrelch! Zusammen mit Finn lernen Kinder spielerisch die Arbeit der Feuerwehr kennen: Welche Ausrüstung hat ein Feuerwehrelch? Wie sind die Arbeitsabläufe bei einem Rettungseinsatz? Und wie sieht der Alltag in einer Feuerwache aus? Das ideale Buch für alle großen und kleinen Feuerwehrfans!
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 3 - 6
Erscheinungsdatum 25.06.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8369-5470-9
Verlag Gerstenberg
Maße (L/B/H) 28,2/25,5/1 cm
Gewicht 470 g
Originaltitel Animal Firefighters
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 4
Übersetzer Leena Flegler
Verkaufsrang 77.842
Buch (gebundene Ausgabe)
13,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

So wie früher Richard Scarry, hat es auch Sharon Rentta mit ihren pfiffigen Tieren bzw.Berufs-Bilderbüchern drauf.
Bereits Dreijährige schauen begeistert zu: 4x vorlesen ist garnix
So wie früher Richard Scarry, hat es auch Sharon Rentta mit ihren pfiffigen Tieren bzw.Berufs-Bilderbüchern drauf.
Bereits Dreijährige schauen begeistert zu: 4x vorlesen ist garnix

„Toll gezeichnetes Bilderbuch das spielerisch ein Sachthema in einer Geschichte einbindet.“

Rebecca Bäumer, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Finn möchte unbedingt Feuerwehrmann werden und am allerliebsten das Feuerwehrauto fahren. Das geht aber erst wenn man genug Erfahrung gesammelt hat. Seine große Chance kommt bei einem Großbrand in einem Mehrfamilienhaus wo 21 Meerschweinchen aus dem obersten Stock gerettet werden müssen.
Diese Bilderbuch Serie verbindet sehr gekonnt ein Sachthema,in diesem Fall Feuerwehr, mit einer Geschichte. Es werden die Feuerwache, die Aufgaben eines Feuerwehrmannes, Ausrüstung und Training beschrieben. Dazu ist das ganze wunderschön illustriert. Besonders gefällt mir an der Serie das die ganzen typischen Jungen Themen, Eisenbahn, Baustelle, Auto auch mal für Kinder ab 3 Jahre als Geschichte gezeigt werden und nicht immer nur als Sachbuch.
Finn möchte unbedingt Feuerwehrmann werden und am allerliebsten das Feuerwehrauto fahren. Das geht aber erst wenn man genug Erfahrung gesammelt hat. Seine große Chance kommt bei einem Großbrand in einem Mehrfamilienhaus wo 21 Meerschweinchen aus dem obersten Stock gerettet werden müssen.
Diese Bilderbuch Serie verbindet sehr gekonnt ein Sachthema,in diesem Fall Feuerwehr, mit einer Geschichte. Es werden die Feuerwache, die Aufgaben eines Feuerwehrmannes, Ausrüstung und Training beschrieben. Dazu ist das ganze wunderschön illustriert. Besonders gefällt mir an der Serie das die ganzen typischen Jungen Themen, Eisenbahn, Baustelle, Auto auch mal für Kinder ab 3 Jahre als Geschichte gezeigt werden und nicht immer nur als Sachbuch.

„"Die Feuerwehr mal ganz tierisch"“

Victoria Blos, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Finn, der Elch, will Feuerwehrmann werden. Das ist aber gar nicht so einfach! Erstmal gibt es viel zu lernen: Was gehört alles zu einer Feuerwache? Und welche Aufgaben hat die Feuerwehr noch, mal abgesehen vom Löschen?
Finn erlebt eine Menge Abenteuer während seiner Ausbildung: Er rettet eine ganze Meerschweinchenfamilie aus einem brennenden Haus,holt ein Buschbaby vom viel zu langen Giraffenhals herunter und zieht einen Dackel aus dem Abflussrohr.
Alles sehr tierisch, aber eigentlich gar nicht so anders, als bei uns Menschen. Deshalb ist dieses Buch genau das Richtige für kleine Feuerwehrmänner, die auf liebevoll illustrierten Seiten immer wieder Neues entdecken können!
Finn, der Elch, will Feuerwehrmann werden. Das ist aber gar nicht so einfach! Erstmal gibt es viel zu lernen: Was gehört alles zu einer Feuerwache? Und welche Aufgaben hat die Feuerwehr noch, mal abgesehen vom Löschen?
Finn erlebt eine Menge Abenteuer während seiner Ausbildung: Er rettet eine ganze Meerschweinchenfamilie aus einem brennenden Haus,holt ein Buschbaby vom viel zu langen Giraffenhals herunter und zieht einen Dackel aus dem Abflussrohr.
Alles sehr tierisch, aber eigentlich gar nicht so anders, als bei uns Menschen. Deshalb ist dieses Buch genau das Richtige für kleine Feuerwehrmänner, die auf liebevoll illustrierten Seiten immer wieder Neues entdecken können!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

Ein tolles Kinderbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Hanau am 17.03.2018

Eines der schönsten Kinderbücher die ich kenne. Es ist eine tolle und lehrreiche Geschichte. Spielerisch wird den Kindern mit Tiere alles über die Fez Uerwehr vermittelt. Die Bilder sind detailreich und witzig dargestellt. Wir lieben dieses Buch.

Eines der besten Kinderbücher
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 06.01.2017

Mein Sohn 2 Jahre alt,liebt dieses Buch! Wir lesen es jeden Tag und er entdeckt immer wieder was neues. Die Bilder sind super, es ist eine lustige Geschichte sogar wir Erwachsenen haben gut viel zu lachen.