Warenkorb
 

Hitler 1889 – 1936

Ausgezeichnet mit dem Bruno-Kreisky-Preis für das politische Buch 2002

(1)
Ein epochales Werk, ein Höhepunkt der Geschichtsschreibung

Das auf zwei Bände angelegte Werk des britischen Historikers Ian Kershaw ist beides: eine Biographie Hitlers und eine Geschichte der NS-Zeit. Es untersucht eindrucksvoll die historischen Kräfte, die einen trägen österreichischen Träumer in einen Diktator mit immenser Macht verwandelten. Kershaw vertritt den Standpunkt, dass die Ursachen für Hitlers Macht nicht nur in den Taten des Diktators gesucht werden müssen, sondern auch (und ganz besonders) in den sozialen Verhältnissen eines Staates, der es ihm erlaubte, alle institutionellen und moralischen Grenzen zu überschreiten.
Portrait
Ian Kershaw, geboren 1943, war bis zu seiner Emeritierung Professor für Modern History an der University of Sheffield und zählt zu den bedeutendsten Historikern der Gegenwart. Seine große zweibändige Biographie Adolf Hitlers gilt als Meisterwerk der modernen Geschichtsschreibung. Bei Pantheon sind zuletzt erschienen »Hitler. 1889–1945« (2009), »Wendepunkte. Schlüsselentscheidungen im Zweiten Weltkrieg« (2010) und »Das Ende« (2013).
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 976
Erscheinungsdatum 12.08.2013
Sprache Deutsch, Englisch
ISBN 978-3-570-55228-5
Verlag Pantheon
Maße (L/B/H) 21,6/13,6/3,8 cm
Gewicht 863 g
Originaltitel Hitler. 1889-1936: Hubris
Abbildungen mit schwarzweissen -Abbildungen
Übersetzer Jürgen Peter Krause, Jörg Rademacher
Buch (Paperback)
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Johannes Bauer, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Eines der Standardwerke über Adolf Hitler. Dieses Buch zeichnet sich insbesondere durch sein umfassendes Quellenmaterial und die Darstellung des geschichtlichen Kontextes aus. Eines der Standardwerke über Adolf Hitler. Dieses Buch zeichnet sich insbesondere durch sein umfassendes Quellenmaterial und die Darstellung des geschichtlichen Kontextes aus.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0