Warenkorb
 

Ich stehe unter Gottes Schutz

Psalmen für Alletage

Weitere Formate

Die Freundschaft zwischen Kabarettist und Pfarrer hat Früchte getragen: aus vielen Gottesdiensten und manchen Großveranstaltungen ist diese Psalmsammlung entstanden. Die Psalmen sind geprägt von der Gewissheit „Gott lässt mich nicht im Stich“ und inspiriert von den täglichen Erfahrungen in unserer Zeit.
Portrait
Hanns Dieter Hüsch, geboren am 6. Mai 1925 in Moers und gestorben am 6. Dezember 2005 in Windeck-Werfen. Er lebte 80 Jahre unter uns. Er war der fahrende Poet, der gefeierte Poet, Kabarettist und Prediger bei Kirchentagen und in den Kirchen aller Konfessionen. Die Johanneskirche in Köln wurde in den letzten zwei Jahrzehnten zu seiner geistlichen Heimat.

Über 50 Jahre gab er Gastspiele im In- und Ausland. Mit mehr als 60 Solo-Programmen war er einer der wichtigsten Vertreter des literarischen Kabaretts. Mit seinen Hörfunk- und Fernsehauftritten erreichte er ein großes Publikum. Manch einer zehrt noch bis heute von diesem „Kleinkünstler“, der immer ein ganz großer war und bleiben wird.
Er ist Ehrenbürger seiner Heimatstadt Moers und bekam hier ein Ehrenbegräbnis. Und kehrte so zu seinen Wurzeln zurück – unter drei alten Eichen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 159
Erscheinungsdatum Januar 2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-926512-13-0
Verlag Tvd Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 21,2/15/1,5 cm
Gewicht 273 g
Auflage 13. Auflage
Verkaufsrang 76547
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,70
11,70
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Psalmen für das Leben

Dr. Andreas Schmidt, Thalia-Buchhandlung Gießen

In diesem Buch werden die biblischen Psalmen nicht übersetzt, sondern nachgedichtet. Insofern steht es nicht in Konkurrenz zu anderen Bibelübersetzungen. Die Zielsetzung ist eine ganz andere: Die Erfahrungen, die Menschen in den Psalmen niedergeschrieben haben, werden in die Welt unseres Jahrhunderts übertragen. Manche dieser Übertragungen ähneln durchaus den bekannten Psalmfassungen, andere sind sehr frei. Alle aber sprechen den modernen Menschen direkt an. Die Sprache ist mal poetisch, mal feierlich. Dieses Buch bringt die biblischen Texte direkt in unseren Alltag. Äußerst lesenswert.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.