Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Wer löst den Fall?

6 Krimis zum Mitraten im großen Sammelband


6 Ratekrimis im großen Sammelband

Die beiden Detektive Gitta und Kalle sind gefragt wie nie, denn die Gauner können es einfach nicht lassen: Sie arbeiten mit allen Tricks und verschwinden dann spurlos von der Bildfläche. Wirklich spurlos? Nein! Um ihnen das Handwerk zu legen, sind schlaue Köpfe, scharfe Augen, schnelle Kombinationsgabe und ein gutes Gedächtnis gefragt.

Portrait
Jürg Obrist, geboren 1947, absolvierte eine Lehre als Retuscheur und besuchte die Fachklasse Fotografie an der Schule für Gestaltung, Zürich. Nach einem langjährigen USA-Aufenthalt lebt er heute als freier Illustrator mit seiner Familie in Zürich. Er gestaltet Bilder- und Kinderbücher und arbeitet für zahlreiche Kinder- und Jugendzeitschriften.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 184
Altersempfehlung 9 - 11
Erscheinungsdatum 01.12.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-71527-0
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 25,1/16,2/1,7 cm
Gewicht 480 g
Originaltitel Verflixt, das Klasofon ist weg / Stella Bella und der Affenklau
Abbildungen mit farbigen Illustrationen von Jürg Obrist
Auflage 2. Auflage
Illustrator Jürg Obrist
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.