Warenkorb

Der Sommer, als ich schön wurde

Reihe Hanser Band 62536

Weitere Formate

Taschenbuch

Über die Kraft der Freundschaft und der Liebe

Die Sommer in Susannahs Strandhaus waren schon immer die Highlights in Bellys Leben. Und Susannahs Söhne Jeremiah und Conrad sind vielleicht das Wichtigste an den Ferien. In diesem Sommer fühlt Belly sich endlich nicht mehr wie ein kleines Mädchen, sondern wie eine attraktive junge Frau. Und endlich interessieren sich auch die Jungs für sie. Nur Conrad, in den sie schon immer heimlich verliebt war, reagiert zurückhaltender als früher. Und auch der sonst so fröhliche Jeremiah wirkt bedrückt.

Was steckt dahinter? Belly begreift, dass ihr Kindheitstraum von den gemeinsamen Strandhausferien in diesem Jahr endet. Und dass sie ihn erst loslassen muss, bevor sie bereit ist für etwas Neues.

Rezension
"Autorin Jenny Han erzählt in 'Der Sommer, als ich schön wurde' die süße, lebensfrohe Geschichte eines jungen Mädchens, das die Brücke zwischen Kindheit und Jugend überschreitet."
Liv Bünger, Ostsee-Zeitung 09.10.2014
Portrait
Jenny Han wuchs in Richmond, Virginia, auf. Sie studierte an der University of North Carolina und machte ihren Universitätsabschluss an der New School. Heute lebt Jenny Han in New York City. Mit ihrer Sommer-Trilogie gelang ihr 2009 der Durchbruch als Schriftstellerin. Auch ihre folgenden Jugendbücher erreichten sofort nach Erscheinen die "New York Times"-Bestsellerliste. Han gehört heute zu den den beliebtesten US-Autorinnen weltweit. Ihre Jugendromane werden in 24 Sprachen übersetzt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Altersempfehlung 12 - 14
Erscheinungsdatum 01.04.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-62536-4
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 19,4/12,2/2,5 cm
Gewicht 260 g
Übersetzer Birgitt Kollmann
Verkaufsrang 9312
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,95
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Reihe Hanser

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Dr. Katrin Rudolphi, Thalia-Buchhandlung Stade

So einfühlsam, so authentisch beschreibt Jenny Han uns Belly, die hin- und hergerissen zwischen zwei Brüdern erwachsen wird. Für wen wird sie sich entscheiden? Wundervoll!

Veronika Pesch, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Der Auftakt einer tollen Jugendbuchreihe! Einfühlsame, authentische Geschichte mit sympathischen Charakteren.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
43 Bewertungen
Übersicht
25
18
0
0
0

Der Sommer als ich schön wurde
von I. Schneider aus Mannheim am 22.05.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Jeden Sommer, seit sie sich erinnern kann, verbringt Belly mit ihrer Familie bei ihren besten Freunden im Strandhaus direkt am Meer. Belly mit ihrer Mutter und ihrem Bruder Steven und Susannah mit ihren Söhnen Jeremiah und Conrad sind ein eingeschworenes Team. Früher waren alle noch Spielkameraden, aber in diesem Sommer ist alle... Jeden Sommer, seit sie sich erinnern kann, verbringt Belly mit ihrer Familie bei ihren besten Freunden im Strandhaus direkt am Meer. Belly mit ihrer Mutter und ihrem Bruder Steven und Susannah mit ihren Söhnen Jeremiah und Conrad sind ein eingeschworenes Team. Früher waren alle noch Spielkameraden, aber in diesem Sommer ist alles ganz anders, denn Belly ist sechzehn, wunderschön und schon seit Jahren in Conrad verliebt, der sie allerdings immer nur als kleines Kind gesehen hat. Ob Belly sein Interesse diesen Sommer gewinnt? Eine wunderschöne Teenager-Liebesgeschichte für sonnige Urlaubstage am Meer!

von einer Kundin/einem Kunden aus Cuxhaven am 13.06.2016
Bewertet: anderes Format

Übers Erwachsenwerden und die Liebe. Zwei Brüder nehmen Belly plötzlich als Frau wahr. Den unnahbaren Conrad liebt sie schon ewig - bis auch Jeremiah sich für sie interessiert.

von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein gutes Buch für Teens, die Lust auf die erste große Liebe haben Die Geschichte ist allerdings leicht durchschaubar und man weiß schnell, wie es weiter geht. Trotzdem lesenswert!