Warenkorb
 

Living Things

(4)
"LIVING THINGS" wurde, wie bereits der überraschend vielseitige, global enorm erfolgreiche Vorgänger "A Thousand Suns" von Producer-Ikone Rick Rubin (Metallica, Adele, Johnny Cash) sowie von Linkin-Park-Frontmann und Multiinstrumentalist Mike Shinoda produziert. "A Thousand Suns", ihr viertes Werk, erschien im September 2010 und stieg in nahezu allen bedeutenden Musiknationen weltweit bis auf die Spitzenposition der Charts. Die Kontinuität in der Arbeit mit Rick Rubin zahlt sich auch für "LIVING THINGS" aus, das von ersten Ohrenzeugen als perfekte Mischung aus dem experimentellen "A Thousand Suns" sowie ihrem internationalen Durchbruchs-Album "Meteora" beschrieben wurde.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 22.06.2012
EAN 0093624950486
Genre Rock
Hersteller Warner Music
Komponist Linkin Park
Musik (CD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Living Things“

C. Schölzel, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Mit diesem Album versuchte die Band sowohl ihre alten, wie auch ihre neuen Fans zu begeistern, indem sie alle musikalischen Elemente ihrer Karriere vereinte. Und genau das ist ihnen auch hervorragend gelungen!
Man stößt in diesem Album auf Lieder, die sehr an Vorläufer wie "Meteora" erinnern, jedoch ist die Auswahl bunt gemischt und begeistert mit vielen alternativen Klängen, sowie großem Einfluss durch Mike Shinoda.
Es ist Linkin Park definitiv gelungen, die Brücke zwischen Alt und Neu zu spannen und genau deswegen ist dieses Album so höhrens- und empfehlenswert.
Mit diesem Album versuchte die Band sowohl ihre alten, wie auch ihre neuen Fans zu begeistern, indem sie alle musikalischen Elemente ihrer Karriere vereinte. Und genau das ist ihnen auch hervorragend gelungen!
Man stößt in diesem Album auf Lieder, die sehr an Vorläufer wie "Meteora" erinnern, jedoch ist die Auswahl bunt gemischt und begeistert mit vielen alternativen Klängen, sowie großem Einfluss durch Mike Shinoda.
Es ist Linkin Park definitiv gelungen, die Brücke zwischen Alt und Neu zu spannen und genau deswegen ist dieses Album so höhrens- und empfehlenswert.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Top.
von einer Kundin/einem Kunden am 18.11.2013
Bewertet: Vinyl

Supper Produkt! I Love Linkin Park! Gutes Vinyl gute Konditionen Schnelle Lieferung. Das Vover gefällt mir sehr gut! Es Unterscheidet sich von der CD version.

Living Things- das Erfolgsalbum
von einer Kundin/einem Kunden am 08.04.2013

Linkin Park hat mit ihrem neuen Album voll reingehauen- `Burn it Down´und `Castle of Glass´sind schon seit einem 3/4 Jahr ( mit riesigem Erfolg) in den Radios zu hören. Und ich bin mir ziemlich sicher dass min. noch `Lost in the Echo`, wenn nicht sogar noch einige andere folgen... Linkin Park hat mit ihrem neuen Album voll reingehauen- `Burn it Down´und `Castle of Glass´sind schon seit einem 3/4 Jahr ( mit riesigem Erfolg) in den Radios zu hören. Und ich bin mir ziemlich sicher dass min. noch `Lost in the Echo`, wenn nicht sogar noch einige andere folgen werden! Allerdings muss man sagen dass Linkin Park sich in diesem Album neu ausprobiert hat. Ist ja auch theoretisch nichts dran auszusetzen, aber während die anderen Alben alle wirklich hartes alternativ sind, geht dieses Album eher in Richtung Pop, Was ich persönlich ziemlich schade finde, da grade das Linkin Park ausgemacht hat. Trotzdem möchte ich keinen der Titel missen und hoffe dass wir noch viel von Linkin Park hören werden!!!

Linkin Park - Living Things
von Katharina Wacker aus Hof am 27.07.2012

Das Warten hat sich gelohnt! Endlich ist es da, das neue Linkin Park-Album und wie immer kommt es mit einer Menge Power daher, die sich in jedem der 12 Tracks wiederfindet. Chester Bennigton und Mike Shinoda lassen uns diesmal keine "ruhige" Minute: Die Verbindung aus kraftvollem Rap mit Benningtons markantem Gesang überzeugt... Das Warten hat sich gelohnt! Endlich ist es da, das neue Linkin Park-Album und wie immer kommt es mit einer Menge Power daher, die sich in jedem der 12 Tracks wiederfindet. Chester Bennigton und Mike Shinoda lassen uns diesmal keine "ruhige" Minute: Die Verbindung aus kraftvollem Rap mit Benningtons markantem Gesang überzeugt einfach immer wieder! Für den Hintergrund sorgen Delsons gewohnt harte Gitarrenriffs, sowie Farrells Bass, während Bourdon am Schlagzeug den Takt angibt. Fazit: Ein absolut starkes Album zum Rauf- und Runterhören für alle alten und neuen Linkin Park-Fans!