Meine Filiale

Wie die Dinge sind

Eine zeitgemäße Einführung in die Lehre Buddhas

Knaur Taschenbücher Band 87234

Lama Ole Nydahl

(4)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

14,90 €

Accordion öffnen
  • Wie die Dinge sind

    CD (2019)

    Sofort lieferbar

    14,90 €

    CD (2019)

Beschreibung

Der bekannte Buddhist Lama Ole Nydahl antwortet in seinem Buch "Wie die Dinge sind" auf u.a. folgende Fragen:
- Was ist Buddhismus?
- Welche Wege lehrte Buddha, um festgefahrene Vorstellungen zu durchbrechen?

Lama Ole Nydahl ist einer der bekanntesten Buddhisten des Westens und wurde 1972 vom Karmapa, dem Oberhaupt der tibetischen Karma-Kagyü-Schule, als buddhistischer Lehrer nach Europa geschickt. Nur wenige Jahre später wurde er zum Lama ernannt. Seitdem bereist er die Welt, um Vorträge zu halten, Meditationskurse zu leiten und Zentren zu gründen - mittlerweile über 600 in Europa, Amerika und Australien; davon über 150 allein im deutschsprachigen Raum.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 208 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.03.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783426415023
Verlag Droemer Knaur Verlag
Dateigröße 946 KB
Verkaufsrang 22156

Weitere Bände von Knaur Taschenbücher

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Wie die Dinge sind

Gabriele Förster, Thalia-Buchhandlung Hagen

Was ist Buddhismus? Welche Wege lehrte Buddha? Dieses Buch ist mehr als ein buddhistisches Lehrbuch. Ole Nydahl gelingt es , den jahrtausendealten Reichtum des Buddhismus in einer verständlichen und frischen Weise zu erklären.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
0
1
0
0

Wie die Dinge sind von Ole Nydahl
von einer Kundin/einem Kunden aus Ostermundigen am 11.01.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Sehr gutes Buch, wenn man sich wirklich für dieses Thema interessiert. Sehr verständlich und ehrlich beschrieben. Wie die Dinge sind. Ich bin Ole Nydahl sehr dankbar für diese Veröffentlichung.

Gut verständlich Einführung, jedoch zu selbstüberzeugt
von Kaffee am 01.08.2008
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Für Menschen, die einen kleinen Einblick in den Buddhismus bekommen wollen, ein gut geeignetes Buch. Es ist leicht verständlich und übersichtlich geschrieben. Auch kann man sich für das alltägliche Leben, auch ohne Buddhist zu werden, einige sinnvolle Tipps herauslesen. Persönlich jedoch stört mich, dass für den Leser der Ei... Für Menschen, die einen kleinen Einblick in den Buddhismus bekommen wollen, ein gut geeignetes Buch. Es ist leicht verständlich und übersichtlich geschrieben. Auch kann man sich für das alltägliche Leben, auch ohne Buddhist zu werden, einige sinnvolle Tipps herauslesen. Persönlich jedoch stört mich, dass für den Leser der Eindruck entstehen soll, dass dies die einzig wahre Religion ist und teilweise westliche Religionen sogar leicht veräppelt werden (zB. Zitat von Seite 43 oben: "Oder sie stellen sich als Ursache ihrer Leiden etwas grundsätzlich Böses vor, eine Art nach Schwefel riechenden MEGA-TURBO-TEUFEL.") Leider ist das ein Problem, welches nicht nur bei diesem Buch auftritt, sondern bei so gut wie allen, in denen es um eine bestimmte Religion geht - jede versucht davon zu überzeugen, die richtige, einzigartige und wahre zu sein.

Theorie und Praxis des Buddhismus kurzweilig erklärt
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 28.07.2005
Bewertet: Einband: Taschenbuch

„Wie die Dinge sind“ ist mein absoluter Favorit, wenn es um Buddhismus geht, weil dieses Buch in einer für mich idealen Weise Theorie mit buddhistischer Praxis und Lebensnähe verbindet. Lama Ole Nydahl erläutert die verschiedenen „Fahrzeuge“ bzw. Wege, die Buddha gelehrt hat, sowohl auf theoretisch-philosophischer als auch auf p... „Wie die Dinge sind“ ist mein absoluter Favorit, wenn es um Buddhismus geht, weil dieses Buch in einer für mich idealen Weise Theorie mit buddhistischer Praxis und Lebensnähe verbindet. Lama Ole Nydahl erläutert die verschiedenen „Fahrzeuge“ bzw. Wege, die Buddha gelehrt hat, sowohl auf theoretisch-philosophischer als auch auf praktisch-alltäglicher Ebene. Daher kann ich „Wie die Dinge sind“ jedem empfehlen, der sich grundlegend über Buddhismus im Allgemeinen informieren möchte und eine Idee davon bekommen möchte, wie Buddhismus im Alltag sinnvoll angewendet werden kann.


  • Artikelbild-0