Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Was jede Frau über weibliche Sexualität wissen will

Fortschritte der Psychotherapie 8

(2)

Trotz gesellschaftlicher Aufklärung über Sexualität ist es nicht leicht, über die eigene Sexualität zu sprechen, insbesondere nicht für diejenigen, die sexuelle Probleme haben. Dieser Ratgeber möchte dabei helfen, sich mit der eigenen Sexualität auseinander zu setzen und dazu ermutigen, mit dem Sexualpartner oder der Sexualpartnerin über die Probleme zu sprechen oder professionelle Hilfe zu suchen. Wenn man sich schon längere Zeit mit einem sexuellen Problem arrangiert hat, kostet es Mut, bisher Unbewältigtes und eventuelle aktuelle Krisen anzuschauen.

Die eigene Sexualität zu verändern ist nicht einfach, weil bei der Veränderung der partnerbezogenen Sexualität auch der Partner gezwungen ist, dazu Stellung zu nehmen und sich gleichfalls zu verändern. Frauen ohne Partner könnten sich wiederum fragen, ob gerade ihr sexuelles Problem verhindert hat, eine Partnerschaft zu suchen. Paare dagegen können jahrelang in stillschweigendem Einverständnis sich davor bewahren,! etwas in ihrer Sexualität zu verändern, vielleicht weil ein jeder oder eine jede Angst vor solch einer Veränderung hat.

Mit diesem Ratgeber können Frauen beurteilen, ob sie ein behandlungsbedürftiges Problem haben und ob sie es verändern möchten. Sie können erkennen, dass sexuelle Probleme im Lebensverlauf eher normal sind und ihr Problem damit richtig einordnen. Sie lernen, welche Arten von sexuellen Problemen es gibt und erfahren, ob und wie sie sich selbst helfen können. Weiterhin hilft der Ratgeber dabei zu entscheiden, inwieweit der Partner an dem sexuellen Problem beteiligt ist und dieser in Veränderungen eingebunden werden müsste. Schließlich informiert der Ratgeber darüber, welche Beratungs- und Therapieformen zur Verfügung stehen.

Die Autorin

Prof. Dr. rer. nat. Beatrix Gromus ist seit 1975 als Psychotherapeutin und in der medizinischen und psychologischen Weiterbildung und im Bereich der Unternehmensberatung tätig, außerdem Lehrtätigkeiten an den Universitäten Freiburg, Hamburg und Wien. 

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 58 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2005
Sprache Deutsch
EAN 9783844417746
Verlag Hogrefe Verlag Göttingen
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Was jede Frau über weibliche Sexualität wissen will

Was jede Frau über weibliche Sexualität wissen will

von Beatrix Gromus
eBook
7,99
+
=
Sexualstörungen der Frau

Sexualstörungen der Frau

von Beatrix Gromus
eBook
17,99
+
=

für

25,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Fortschritte der Psychotherapie mehr

  • Band 5

    3077066
    Asthma bronchiale
    von Franz Petermann
    Buch
    19,95
  • Band 6

    66457623
    Alkoholabhängigkeit
    von Johannes Lindenmeyer
    eBook
    16,99
  • Band 7

    31979515
    Ratgeber Trauer
    von Hansjörg Znoj
    eBook
    7,99
  • Band 8

    31979505
    Was jede Frau über weibliche Sexualität wissen will
    von Beatrix Gromus
    eBook
    7,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 10

    31979468
    Ratgeber Schizophrenie: Informationen für Betroffene und Angehörige
    von Kurt Hahlweg
    eBook
    8,99
  • Band 11

    25334248
    Zwangsstörungen
    von Paul M. G. Emmelkamp
    eBook
    17,99
  • Band 12

    25332281
    Medikamentenabhängigkeit
    von Gudrun Satory
    eBook
    17,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
0
2
0
0

Sehr lesenswert!
von einer Kundin/einem Kunden am 21.01.2018
Bewertet: Taschenbuch

Auch für Männer! Frau Gromus gibt in diesem Buch einen - trotz der Kürze von 50 Seiten - hilfreichen Einblick in weibliche Sexualität und die Schwierigkeiten, die damit einhergehen können. Dieses Buch ist in meinen Augen ein wichtiges Buch, da es einen Aspekt der Sexualität ins Bewusstsein ruft, über... Auch für Männer! Frau Gromus gibt in diesem Buch einen - trotz der Kürze von 50 Seiten - hilfreichen Einblick in weibliche Sexualität und die Schwierigkeiten, die damit einhergehen können. Dieses Buch ist in meinen Augen ein wichtiges Buch, da es einen Aspekt der Sexualität ins Bewusstsein ruft, über den zu sprechen vielen Männern und Frauen schwer fällt: nämlich, wenn es nicht so laufen mag, wie man das in einer leistungsbezogenen Gesellschaft als "normal" gelernt zu haben meint. Als Mann finde ich die Infos in diesem Ratgeber sehr hilfreich, auch, und besonders, um einen besseren Zugang zum Empfinden seiner Partnerin in Bezug auf Sexualität zu finden.

Der Ratgeber für die Frau
von einer Kundin/einem Kunden am 04.12.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Fragen und Antworten lassen nichts mehr offen. Es wird alles angesprochen, somit ist für jeden etwas dabei. Alles wird genau erklärt und detailiert ausgesprochen. Ich würde es jeder Frau oder auch jedem Mann weiterempfehlen, da man so weiterkommen kann. Sexualität ist noch ein großes Tabu Thema und viele trauen... Die Fragen und Antworten lassen nichts mehr offen. Es wird alles angesprochen, somit ist für jeden etwas dabei. Alles wird genau erklärt und detailiert ausgesprochen. Ich würde es jeder Frau oder auch jedem Mann weiterempfehlen, da man so weiterkommen kann. Sexualität ist noch ein großes Tabu Thema und viele trauen sich nicht, offen darüber zu sprechen, weil sie Schamgefühl haben.