Schlaf gut, kleiner Regenbogenfisch

Inkl. HörFux MP3 Hörbuch zum Downloaden

(1)
Der kleine Regenbogenfisch kann heute einfach nicht einschlafen, weil er sich fürchtet. Nun hilft nur noch eins: Mama! Liebevoll verspricht sie dem Kleinen, immer auf ihn aufzupassen – ganz egal, ob er sich in der Tintenwolke des Oktopus verirrt oder einen schlimmen Traum hat. Pst! Da schlummert der Regenbogenfisch schon friedlich ein …
Portrait
Marcus Pfister, geb. 1960 in Bern. Mit seinem Bilderbuch
»Der Regenbogenfisch« schuf er 1992 eine
der weltweit erfolgreichsten Bilderbuchfiguren.
Seine Bücher wurden mehrfach ausgezeichnet
und in mehr als 50 Sprachen übersetzt. Er lebt mit seiner Familie in Bern.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 01.09.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-314-10083-3
Reihe Der Regenbogenfisch
Verlag NordSüd Verlag AG
Maße (L/B/H) 29,7/22,3/1,1 cm
Gewicht 409 g
Abbildungen durchgehend farbig illustriert
Auflage 1
Illustrator Marcus Pfister
Buch (gebundene Ausgabe)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Schlaf gut, kleiner Regenbogenfisch

Schlaf gut, kleiner Regenbogenfisch

von Marcus Pfister
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,95
+
=
Der Regenbogenfisch stiftet Frieden

Der Regenbogenfisch stiftet Frieden

von Marcus Pfister
Buch (gebundene Ausgabe)
15,80
+
=

für

30,75

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Regenbogenfischige Einschlafprobleme
von Nicola Neller aus Wels am 24.08.2012

Als der Regenbogenfisch schlafen soll, fallen ihm alle möglichen Situationen ein, in denen ihm etwas Schreckliches passieren könnte. Doch seine Mama versichert ihm, ihn immer zu beschützen und sich gegen Tintenwolken, Meeresströmungen, Quallen und Räuber zu verteidigen.