Warenkorb
 

Venedig

Die Biographie

(1)
Venedig ist einzigartig – das belegt Peter Ackroyd in seiner fabelhaften Biographie. Dabei spannt er den Bogen über 16 Jahrhunderte, von den ersten Bewohnern, die in der Lagune Zuflucht suchten, bis zu den heutigen Touristenströmen. Alle beschwört er herauf: die Händler im Rialto und die Juden in ihrem Ghetto, die Glasbläser von Murano und die großen Malerfürsten, die mächtigen Dogen und die stolzen Adeligen. Nichts, weder Kriege noch Pest, weder ökonomische Krise noch ökologische Katastrophe, vermochten den Willen dieser Stadt zu brechen, und sie ist bis heute ein Sehnsuchtsort ohnegleichen.
Portrait
Peter Ackroyd, geboren 1949 in London, wo er bis heute lebt. Er studierte Literaturwissenschaft in Yale und Cambridge und arbeitete viele Jahre für den "Spectator" und die "Times". Mit seinen Romanen, Theaterstücken und Biographien gehört er zu den wichtigsten britischen Gegenwartsautoren. Er erhielt unter anderem den Somerset Maugham Award und den Whitbread Award. Er gilt als brillanter Autor mit einem unverwechselbaren Stil. Zuletzt veröffentlichte der Knaus Verlag seine Biographie über Shakespeare.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 592
Erscheinungsdatum 12.11.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-74477-0
Verlag btb
Maße (L/B/H) 20,6/13,6/4,5 cm
Gewicht 622 g
Originaltitel Venice: Pure City
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen + farbige r Bildteil
Übersetzer Michael Müller
Buch (Taschenbuch)
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Man möchte gleich hinfahren
von einer Kundin/einem Kunden am 19.01.2017

Venedig ist eine faszinierende Stadt, schon ihre Lage macht sie unverwechselbar. Dieses Buch erzählt die einzigartige Geschichte der Stadt und ihrer Bewohner. Wenn Sie mit der Lektüre fertig sind, werden Sie vermutlich auch gleich losfahren wollen. (Siehe auch: Ackroyd, London)