Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Black Dagger 20. Schattentraum

Roman. Deutsche Erstausgabe

Black Dagger 20

(6)
Die BLACK DAGGER schweben in höchster Gefahr, denn im Dunkel der Nacht ist ein neuer Feind aufgetaucht, der Anspruch auf den Thron des mächtigen Vampirkönigs Wrath erhebt. Die Bruderschaft braucht jeden Mann, um die drohende Gefahr abzuwehren, und ausgerechnet jetzt muss sich der tapfere Krieger Tohrment einem ganz anderen Kampf stellen: Der Geist seiner verstorbenen Frau ist in einem düsteren Zwischenreich gefangen, doch um sie befreien zu können, muss Tohrment die schwierigste Aufgabe seines Lebens bewältigen. Hin- und hergerissen zwischen Herz und Verstand setzt er alles daran, den Weg für eine glückliche Zukunft zu ebnen …

Portrait
J. R. Ward ist in den USA eine der erfolgreichsten Bestseller-Autorinnen für die Mischung aus Mystery und Romance. Nach einem Studium der Rechtswissenschaften war sie zunächst im Gesundheitswesen tätig, wo sie unter anderem die Personalabteilung einer der renommiertesten Kliniken des Landes leitete. Ihre "Black Dagger"-Romane haben in kürzester Zeit die internationalen Bestsellerlisten erobert. J. R. Ward lebt mit ihrem Mann im Süden der USA.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 11.02.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-31027-8
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,5/12/3,8 cm
Gewicht 379 g
Originaltitel Lover Reborn (Part 2)
Übersetzer Corinna Vierkant-Ensslin
Verkaufsrang 52.321
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Black Dagger mehr

  • Band 17

    14605057
    Black Dagger 17. Vampirschwur
    von J. R. Ward
    (19)
    Buch
    8,99
  • Band 18

    28852540
    Nachtseele / Black Dagger Bd.18
    von J. R. Ward
    (8)
    Buch
    8,99
  • Band 19

    32018382
    Black Dagger 19. Liebesmond
    von J. R. Ward
    (8)
    Buch
    8,99
  • Band 20

    32018359
    Black Dagger 20. Schattentraum
    von J. R. Ward
    (6)
    Buch
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 21

    35147039
    Seelenprinz / Black Dagger Bd.21
    von J. R. Ward
    (10)
    Buch
    8,99
  • Band 22

    35147199
    Sohn der Dunkelheit / Black Dagger Bd.22
    von J. R. Ward
    (13)
    Buch
    8,99
  • Band 23

    39188734
    Nachtherz / Black Dagger Bd.23
    von J. R. Ward
    (12)
    Buch
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Die Black Dagger machen einfach süchtig. Auch jetzt nach 20 Bänden wird es einfach nie langweilig. es macht einfach Spaß die Geschichten um die Bruderschaft zu lesen. Die Black Dagger machen einfach süchtig. Auch jetzt nach 20 Bänden wird es einfach nie langweilig. es macht einfach Spaß die Geschichten um die Bruderschaft zu lesen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
2
0
0
0

Tohr und No`One
von meggie aus Mertesheim am 30.04.2016

Tohr versucht gegenüber No´One keine Gefühle zuzulassen. Zu stark sind seine Erinnerungen an seine verstorbene Shellan Wellsie. Doch er merkt, dass er etwas ändern muss, damit Wellsie, die im Zwischenreich festhängt, endlich in den Schleier gehen kann. Aber es ist schwer für ihn und auch gegenüber No`One nicht fair.... Tohr versucht gegenüber No´One keine Gefühle zuzulassen. Zu stark sind seine Erinnerungen an seine verstorbene Shellan Wellsie. Doch er merkt, dass er etwas ändern muss, damit Wellsie, die im Zwischenreich festhängt, endlich in den Schleier gehen kann. Aber es ist schwer für ihn und auch gegenüber No`One nicht fair. Und so vergeht die Zeit ohne dass sich etwas tut. Währenddessen haben sich John und Xhex festgefahren und ihre Verbindung scheint zu zerbrechen. John weiß, dass er der Auslöser dafür war, doch seine Sorge um Xhex hat dazu geführt, dass sie sich immer weiter voneinander entfernen. Bis John die Chance sieht, seine Frau für sich zurückzugewinnen. Qhuinns Gefühle fahren Achterbahn und er hat nur noch eins im Sinn: Blay. Bis er und die Auserwählte Layla ein Übereinkommen schließen, dass alles auf den Kopf stellt. Auch der 20. Band und der zweite Teil rund um Tohr und No`One ist rasant wie nichts. Innerhalb kürzester Zeit habe ich ihn quasi inhaliert und war fast schon enttäuscht, dass die Geschichte zu Ende war. Wieder ist das Buch in mehrere Stränge unterteilt. In erster Linie geht es Tohr und No`One und vor allem Tohrs Weg, seiner im Zwischenreich gefangenen Wellsie zu helfen, endlich die Erlösung zu finden und in den sog. Schleier (den Himmel der Vampire) eintreten zu dürfen. Doch wie er es schaffen kann, sie daraus zu befreien, ist ungewiss und so muss er verschiedene Dinge ausprobieren. Ob er letztendlich den richtigen Weg findet, kann ich natürlich nicht verraten. No`One, die ich im ersten Teil noch etwas unscheinbar fand, mausert sich hier zu einer wahren Kämpfernatur, soweit dies ihr Charakter zulässt. Sie ist eher zurückhaltend und versucht, allen alles Recht zu machen. Dabei denkt sie nicht an sich, sondern zuerst an alle anderen. Und so merkt sie erst recht spät, was sie selbst eigentlich will. Aber als es endlich Klick macht, zieht sie für sich die bestmöglichen Schlüsse daraus. Der zweite Strang erzählt von der Krise zwischen John und Xhex. Beide entfernen sich immer mehr voneinander, sehnen sich aber danach, endlich wieder zusammensein zu können. Das Dilemma zwischen den beiden kam mir eher vor wie Kindergarten. "John hat mich geärgert, also ist er nicht mehr mein bester Freund" - Xhex versinkt daher auch etwas in Selbstmitleid. Und John sucht verzweifelt nach einer Lösung. Auch Qhuinn bekommt wieder einige Kapitel, in denen man in sein Gefühlsleben sehen kann. Hier bin ich gespannt, wie sich alles entwickelt und wünsche ihm sehr, dass er endlich Erlösung findet. Jedoch fand ich seine Entscheidung am Ende des Buches sehr fragwürdig und frage mich, was er genau damit bezweckt. Ich persönlich halte es für einen großen Fehler. Der "böse" Strang widmet sich wieder Xcor und seiner Bande, die immer mehr Einfluss zu haben scheint. Ihr Vorhaben, den König zu stürzen, muss vorbereitet werden und dabei ist ihnen jedes Mittel recht. Was ich von Xcor halten soll, kann ich nicht so richtig einschätzen. Einerseits ist er der knallharte Kerl, der den Thron will. Andererseits hat er Gewissensbisse und Selbstzweifel. Seine Entwicklung hat mir am besten gefallen und ich bin sehr gespannt, wie es mit ihm weitergeht. Insgesamt hat mir der 20. Band sehr gut gefallen. Wie immer schafft die Autorin es, die Entwicklung der einzelnen Charaktere und die Vorbereitung auf kommende Bände sehr gut miteinander zu vermischen. Auch nach 20 Bänden über die harte Kerle mit ihrem weichen Kern hat die Faszination nicht abgenommen und ich möchte noch sehr viel mehr über die Vampire lesen. Aber für Nachschub ist ja schon reichlich gesorgt. Fazit: Vampire sind - zumindest für mich - noch lange nicht out.

Band 20
von Blacky am 06.03.2013

Inhalt: Die BLACK DAGGER schweben in höchster Gefahr, denn im Dunkel der Nacht ist ein neuer Feind aufgetaucht, der Anspruch auf den Thron des mächtigen Vampirkönigs Wrath erhebt. Die Bruderschaft braucht jeden Mann, um die drohende Gefahr abzuwehren, und ausgerechnet jetzt muss sich der tapfere Krieger Thorment einem ganz anderen... Inhalt: Die BLACK DAGGER schweben in höchster Gefahr, denn im Dunkel der Nacht ist ein neuer Feind aufgetaucht, der Anspruch auf den Thron des mächtigen Vampirkönigs Wrath erhebt. Die Bruderschaft braucht jeden Mann, um die drohende Gefahr abzuwehren, und ausgerechnet jetzt muss sich der tapfere Krieger Thorment einem ganz anderen Kampf stellen: Der Geist seiner verstorbenen Frau ist in einem düsteren Zwischenreich gefangen, doch um sie befreien zu können, muss Thorment die schwierigste Aufgabe seines Lebens bewältigen. Hin- und hergerissen zwischen Herz und Verstand setzt er alles daran, den Weg für eine glückliche Zukunft zu ebnen ... Wieder ein phantastischer Röman um die Bruderschaft der BLACK DAGGER . Eine megaspannende Geschichte, gespickt mit prickelnder Erotik. Es geht hier zwar in erster Linie um Thor und No One (Autumn), aber auch andere Paare haben einiges zu bewältigen. Obwohl am Ende einiges klarer ist, so bleibt doch auch immer noch vieles offen, so das ich sehr gespannt bin, wie es weitergeht. Reihenfolge der BLACK DAGGER Serie: 1 Nachtjagd 2 Blutopfer 3 Ewige Liebe 4 Bruderkrieg 5 Mondspur 6 Dunkles Erwachen 7 Menschenkind 8 Vampirherz 9 Seelenjäger 10 Todesfluch 11 Blutlinien 12 Vampirträume Sonderband"Die Bruderschaft der Black Dagger" 13 Racheengel 14 Blinder König 15 Vampiseele 16 Mondschwur 17 Vampirschwur 18 Nachtseele 19 Liebesmond 20 Schattentraum 21 Lover At Last (noch nicht auf deutsch erschienen)

Gut wie immer
von einer Kundin/einem Kunden am 01.03.2013
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Als J R Ward Fan ist es natürlich ein Muss dieses Buch zu lesen. Ich habe bis jetzt alle 20 Bücher der Black Dagger Reihe gelesen und mir gefallen sie immer noch!! Wieder ist es spannend, erotisch und man will sofort das nächste Buch zur Hand haben. Schade nur... Als J R Ward Fan ist es natürlich ein Muss dieses Buch zu lesen. Ich habe bis jetzt alle 20 Bücher der Black Dagger Reihe gelesen und mir gefallen sie immer noch!! Wieder ist es spannend, erotisch und man will sofort das nächste Buch zur Hand haben. Schade nur das man wieder warten muss, bis der 21. Teil erscheint!