Meine Filiale

Mach's selbst

Do it yourself für Mädchen

Sonja Eismann, Chris Köver

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,95
16,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 6 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 6 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Ein unkonventionelles, überraschendes Buch für Mädchen, in dem sich alles ums Selbermachen dreht. Jede Menge Ideen und Anleitungen laden ein, herauszufinden, was möglich und machbar ist.

Einen Gemüsegarten anlegen, eine Anlage anschließen, das Fahrrad flicken, Löcher stopfen, einen Blog ins Netz stellen, ehrenamtlich arbeiten, für mehr als zehn Freundinnen kochen ... Man muss nicht alles können, aber es schadet nichts, sich auszukennen. Und es ist gar nicht so schwer, das Regal an die Wand zu dübeln, wenn man eine gute Anleitung hat. Oder eine Radiosendung aufzunehmen. Oder eine Band zu gründen. Oder Partyeinladungen zu backen. Oder Kartoffeln zu ziehen. Oder eine Geburtstagsfeier zu organisieren. Oder sich für Schwächere stark zu machen. Häufig braucht man nur eine Anleitung und die Aufforderung, einfach loszulegen - alleine oder zusammen mit Freundinnen.

»Die Macherinnen des Missy Magazins haben ein DIY-Ratgeberbuch für Mädchen herausgegeben. Darin: weit mehr als altbackene Handwerks- und Kochanleitungen. >Mach´s selbst
»Das unterhaltsame und lehrreiche Buch gibt Anleitungen, wie man als junge Frau sein Leben selbst in die Hand nimmt – Bohrer inklusive.« spiegel.de

»In [diesem Buch] versammeln sich eher abgefahrene Ideen wie Beatboxen lernen und eine Band gründen, digitale Projekte wie einen eigenen Blog schreiben oder das eigene W-Lan einrichten mit dekorativen Vorschlägen. (…) Einen Leserinnenbrief schreiben, eine Onlinepetition starten, Mobbing verhindern und sich sozial engagieren, beißt sich bei Sonja Eismann und Chris Köver nicht mit Himbeermarmelade kochen, einen Platten flicken oder einen Gemeinschaftsgarten zu gründen.« Stuttgarter Zeitung

»Heute muss man, um sich in der Welt zurechtzufinden, eine Stereoanlage richtig verkabeln, einen eigenen Song am Computer produzieren, sein WLAN schützen, einen Fahrradreifen flicken und eine Onlinepedition starten können. Oder so ähnlich. Jedenfalls sollte man schon mal eine Bohrmaschine benutzt haben. Mit diesem fabelhaften Buch ist das alles kein Problem mehr. Es macht anschaulich und augenzwinkernd bereit für drinnen und draußen.« Berliner Zeitung

»Das Buch ist gelungen, bietet eine Fülle von machbaren Anregungen für jeden Typ, Einzelgänger wir Herdentiere, und zeigt außerdem, dass man vieles selbst machen kann, wenn man sich nur traut. Selbstmachen als Einflussnehmen auf die Gesellschaft – mehr als nur Wände streichen!« 1000 und 1 Buch

»Von Strickgraffiti bis Beatboxen, von der Do-It-Yourself-Keksmischung zum Weiterschenken bis zum Zeichnen des eigenen Comicstrips – mit einer gelungenen Mischung aus Praxistipps für klassische Probleme und Inspirationen zu aktuellen Trends ist der Ratgeber inhaltlich wie optisch ein buntes Ideenfeuerwerk, das Lust darauf macht, gleich nach der Lektüre selbst Hand anzulegen.« lizzynet.de

»Ein Super-Mädchen-Buch – ideal zum Verschenken oder einfach zum Selbstbehalten.« bee-home-lifestyle.blogspot.de

»Entdecke, was alles möglich ist […]!« BravoGirl

Sonja Eismann ist Mitbegründerin und -herausgeberin des Missy Magazine und lebt mit ihrem Partner und den zwei gemeinsamen Töchtern in Berlin. Sie schreibt, forscht und unterrichtet zu Themen rund um Feminismus und Popkultur..
Chris Köver, 1979 geboren, hat mit 20 Jahren ihre erste Webseite gebaut, auf der alles blinkte, und verbrachte fortan viel Zeit im Netz. Es ist also kein Zufall, dass sie als Journalistin am liebsten über Technik und Netzkultur schreibt. Sie mag Dinge, die im Backofen aufgehen, beneidet Menschen, die richtig programmieren können, und fühlt sich eigentlich vor ihrem Laptop so richtig zu Hause.
Zusammen mit Sonja Eismann und Daniela Burger gibt sie das Missy Magazine heraus..
Daniela Burger, 1969 geboren, hat vor vielen Jahren als ersten Rechner einen von ihrem Opa ausrangierten Atari bekommen und ist heute immer
noch fasziniert davon, wie Computer unsere Welt erweitern. Ihre Vorliebe für Teppiche kann sie inzwischen mit einem Teppich-Mousepad ausleben. Sie arbeitet als selbstständige Grafikerin in Berlin.
Zusammen mit Sonja Eismann und Chris köver gibt sie das Missy Magazine heraus..
Daniela Burger, 1969 geboren, hat vor vielen Jahren als ersten Rechner einen von ihrem Opa ausrangierten Atari bekommen und ist heute immer
noch fasziniert davon, wie Computer unsere Welt erweitern. Ihre Vorliebe für Teppiche kann sie inzwischen mit einem Teppich-Mousepad ausleben. Sie arbeitet als selbstständige Grafikerin in Berlin.
Zusammen mit Sonja Eismann und Chris köver gibt sie das Missy Magazine heraus.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 151
Altersempfehlung 14 - 17 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 13.08.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-75363-2
Verlag Julius Beltz GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 24,9/21,2/1,7 cm
Gewicht 699 g
Abbildungen Durchgehend vierfarbig bebildert
Auflage 3. Auflage
Illustrator Daniela Burger

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0