Erzherzog Johann

Bauer - Bürger - Visionär

Erzherzog Johann war einer der außergewöhnlichsten und widersprüchlichsten Habsburger – wenngleich vielfach verkannt und verkitscht. In der faszinierenden Umbruchzeit des 19. Jahrhunderts – zwischen den Napoleonischen Kriegen, Industrieller Revolution und Biedermeier – wurde er zu einer mitteleuropäischen Zentralfigur mit einem bewegenden menschlichen Schicksal. Er durchbrach die gesellschaftlichen Konventionen und dynastischen Familienregeln, verzichtete auf Prunk und Protz und suchte Freude und Frieden in derWelt der Berge. Als Bauer, Bürger und (politischer) Visionär spielte er in der Revolution von 1848 schließlich eine zentrale Rolle.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum September 2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-99024-091-5
Verlag Kral, Berndorf
Maße (L/B) 21,4/13,4 cm
Gewicht 550 g
Abbildungen mit Abbildungen
Auflage 1
Buch (Kunststoff-Einband)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Erzherzog Johann

Erzherzog Johann

von Hans Magenschab
Buch (Kunststoff-Einband)
19,90
+
=
Der Wiener Kongress

Der Wiener Kongress

von Eberhard Straub
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
+
=

für

41,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.