Warenkorb
 

Alice's Adventures in Wonderland

(8)

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

eBook

Taschenbuch

"What is the use of a book," thought Alice, "without pictures?"

For over 125 years John Tenniel´s superb illustrations for Alice´s Adventures in Wonderland have been the perfect complement to Lewis Carroll´s timeless story. In that time Alice has been illustrated by numerous artists, but not one has come close to matching the universal appeal of the original pictures.

This is the first Alice to reproduce Ternniel´s exquisite drawings from prints taken directly from the original wood engravings. Here, Tenniel´s fine line work is far crisper, delicate shadings are reproduced with more subtlety, and details never seen before are now visible.

Like most nineteenth-century children´s books, the pictures for Alice were created by transferring the artist´s drawings to woodblocks, But with Alice, the original blocks served as masters from which metal plates were made for printing. Unfortunately, these plates deteriorated from the repeated pressure applied during printing, and over time, many of the fine lines in Tenniel´s pictures simply vanished altogether.As the year-, passed, the original woodblocks disappeared and were believed lost; then, in 1985 they were discovered in a London bank vault.

Now, for the first time, prints from these woodblocks have been used to produce a deluxe gift edition with clearer, more detailed images than have ever been seen before. At last, readers can see the Alice that Carroll and Tenniel had originally envisioned.

Portrait

Charles Lutwidge Dodgson (1832-1898), better known by his pen name Lewis Carroll, published Alice´s Adventures in Wonderland in 1865 and its sequel, Through the Looking-Glass, and What Alice Found There, in 1871. Considered a master of the genre of literary nonsense, he is renowned for his ingenious wordplay and sense of logic, and his highly original vision.

Sir John Tenniel briefly attended the Royal Academy Schools, but for the most part he was a self taught artist. His illustrations appeared regularly in Punch, but it was the Alice books that confirmed his international reputation as an illustrator. Tenniel was knighted in 1893.

Paul O. Zelinsky is the illustrator of Anne Isaac´s Dust Devil and creator of the now-classic interactive book called The Wheels on the Bus. His retelling of Rapunzel was awarded the 1998 Caldecott Medal. Rumpelstitlskin, Hansel and Gretel and Swamp Angel with different authors all garnered Paul a Caldecott Honor. Since 1991 Paul O. Zelinsky has lived in the same apartment with his wife Deborah in northern Brooklyn, New York.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 208
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 01.05.1992
Sprache Englisch
ISBN 978-0-688-11087-1
Verlag HarperCollins US
Maße (L/B/H) 21,7/14,9/2 cm
Gewicht 413 g
Abbildungen w. Illustrationen by John Tenniel
Illustrator John Tenniel, Paul O. Zelinsky
Verkaufsrang 12.303
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Being in Wonderland“

Nancy Jarisch, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Wer Alice mag, wird dieses Buch lieben, denn es erzählt nicht nur die Geschichte vom Wunderland, es entführt den Leser in dieses. Zahlreiche aufwendig gemachte Pop-up-Elemente sorgen dafür, dass man aus dem Staunen nicht mehr herauskommt. Viele versteckte Details machen das Buch auch nach mehrfach wiederholtem Betrachten noch immer zum Erlebnis, denn es gibt ständig wieder etwas Neues zu entdecken. Daneben gehört natürlich auch die Geschichte von Alice zu den schönsten Klassikern – nicht nur für Kinder. Leider ist dieses phantastische Buch nur in englischer Sprache erschienen, ist aber dennoch meine absolute Empfehlung für Bewunderer der Pop-up-Bilderbuchkunst sowie Fans von Alice! Wer Alice mag, wird dieses Buch lieben, denn es erzählt nicht nur die Geschichte vom Wunderland, es entführt den Leser in dieses. Zahlreiche aufwendig gemachte Pop-up-Elemente sorgen dafür, dass man aus dem Staunen nicht mehr herauskommt. Viele versteckte Details machen das Buch auch nach mehrfach wiederholtem Betrachten noch immer zum Erlebnis, denn es gibt ständig wieder etwas Neues zu entdecken. Daneben gehört natürlich auch die Geschichte von Alice zu den schönsten Klassikern – nicht nur für Kinder. Leider ist dieses phantastische Buch nur in englischer Sprache erschienen, ist aber dennoch meine absolute Empfehlung für Bewunderer der Pop-up-Bilderbuchkunst sowie Fans von Alice!

„Alice in Wonderland“

Virginia Seeck, Thalia-Buchhandlung Jena

Alice im Wunderland verführt in eine wundervolle, wenn auch vollkommen verkehrte Dimension. Alice rutscht plötzlich in eine Welt, die sie nicht versteht und in der alles so anders zu sein scheint, als in ihrer eigenen. So hat sie neben spechenden Tieren und Pflanzen auch mit ihrer ständig wechselnden Körpergröße zu Kämpfen. Von der bösen Roten König und ihrer Armee aus Spielkarten einmal ganz abgesehen. Aus einer kindlichen Perspektive geschrieben, brachte mich dieses Buch oftmals zum Lachen, aber auch zum Philosophieren. Lewis Carroll versteht es mit Worten und ihren Bedeutungen zu spielen. Ein absolutes Muss für jeden, der Fantasie-Literatur und Wortspiele mag. Alice im Wunderland verführt in eine wundervolle, wenn auch vollkommen verkehrte Dimension. Alice rutscht plötzlich in eine Welt, die sie nicht versteht und in der alles so anders zu sein scheint, als in ihrer eigenen. So hat sie neben spechenden Tieren und Pflanzen auch mit ihrer ständig wechselnden Körpergröße zu Kämpfen. Von der bösen Roten König und ihrer Armee aus Spielkarten einmal ganz abgesehen. Aus einer kindlichen Perspektive geschrieben, brachte mich dieses Buch oftmals zum Lachen, aber auch zum Philosophieren. Lewis Carroll versteht es mit Worten und ihren Bedeutungen zu spielen. Ein absolutes Muss für jeden, der Fantasie-Literatur und Wortspiele mag.

„Dark Alice“

Dunja Reiling, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Tim Burton sei Dank ist 2010 ein richtiges Alice-Jahr.
Seit meiner Kindheit ist "Alice im Wunderland" mein absolutes Lieblingsbuch und ich sammle alle Ausgaben die ich kriegen kann.
Das jetzt bei Gingko Press erschienene Buch ist für mich ein richtiges "Schätzchen".
Ein bißchen böse,gruftige Illustrationen - Alice als eine Mischung irgendwo zwischen Courtney Love und Marilyn Manson - gewöhnungsbedürftig aber großartig.
Danke Camille Rose Garcia.
Tim Burton sei Dank ist 2010 ein richtiges Alice-Jahr.
Seit meiner Kindheit ist "Alice im Wunderland" mein absolutes Lieblingsbuch und ich sammle alle Ausgaben die ich kriegen kann.
Das jetzt bei Gingko Press erschienene Buch ist für mich ein richtiges "Schätzchen".
Ein bißchen böse,gruftige Illustrationen - Alice als eine Mischung irgendwo zwischen Courtney Love und Marilyn Manson - gewöhnungsbedürftig aber großartig.
Danke Camille Rose Garcia.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
6
2
0
0
0

Ein zeitloses Abenteuer
von Pepa am 07.04.2018

Ich habe dieses Buch im Original gelesen, weil ich der Meinung bin, dass durch die Übersetzung immer sehr viel verloren geht. Die Abenteuer von Alice im Wunderland kennt wohl jedes Kind dank der zahlreichen Verfilmungen. Die Geschichte ist kurzweilig und vergnüglich und obwohl es die Aufmachung eines Kinderbuches... Ich habe dieses Buch im Original gelesen, weil ich der Meinung bin, dass durch die Übersetzung immer sehr viel verloren geht. Die Abenteuer von Alice im Wunderland kennt wohl jedes Kind dank der zahlreichen Verfilmungen. Die Geschichte ist kurzweilig und vergnüglich und obwohl es die Aufmachung eines Kinderbuches annimmt, sind die Rätsel und Reime, Episoden und Geschichten im Buch ebenso für Erwachsene geeignet. Wer dieses Buch nicht liest, ist selber schuld!

Magische Geschichte....
von Tina Bauer aus Essingen am 03.11.2017
Bewertet: Taschenbuch

An diesem alten Klassik-Exemplar aus dem Penguin-Verlag habe ich lange gehadert. Die Geschichte kannte ich grob und den Film mit Johnny Depp fand ich eher enttäuschend, obwohl sich Tim Burton ganz schön Mühe gab. Alice, die kleine verwöhnte junge Lady, gerät durch ein Wunder und dank eines weißen Kaninchens in... An diesem alten Klassik-Exemplar aus dem Penguin-Verlag habe ich lange gehadert. Die Geschichte kannte ich grob und den Film mit Johnny Depp fand ich eher enttäuschend, obwohl sich Tim Burton ganz schön Mühe gab. Alice, die kleine verwöhnte junge Lady, gerät durch ein Wunder und dank eines weißen Kaninchens in eine verwunschene Welt. Mit Hilfe eines magischen Schlüssels, eines Tranks und einiger seltsamer Begegnungen mit einer manisch grinsenden Katze, einem skurrilen Hutmacher und dem in Zeitnot geratenen weißen Kaninchen begibt sich Alice durch das Wunderland. Auf Geheiß der Königin der Herzen nimmt sie an einen Croquet-Spiel teil, bei dem Flamingos den Schläger und zusammengerollte Igel die Bälle darstellen. Die Königin macht sich einen großen Spaß daraus, alles und jeden zum Tode zu verurteilen. "Up with the head" begleitet den Leser durch die gesamte Geschichte. Nach weiteren dubiosen Begegnungen und einer Gerichtsverhandlung wegen eines gestohlenen Törtchens wächst Alice wieder und bricht dadurch den magischen Bann.... Die 1865 erschienene Geschichte war für die damalige Zeit wirklich sehr gewagt. Soviel Fantasy und so viel Vorstellungsvermögen ohne Fernsehen, Internet und den Medien finde ich sehr bewundernswert.

Beautiful edition!
von einer Kundin/einem Kunden aus Krailling am 20.03.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

This edition is the 150th anniversary edition with stunning illustrations. The cover is so beautiful, but it gets even more beautiful if you remove the book cover! Golden shimmering accents and a lot of small and big illustrations of Alice and her friends of Wonderland. If you don´t own... This edition is the 150th anniversary edition with stunning illustrations. The cover is so beautiful, but it gets even more beautiful if you remove the book cover! Golden shimmering accents and a lot of small and big illustrations of Alice and her friends of Wonderland. If you don´t own a Alice book yet - or even if you do - this edition is the most beautiful I´ve ever seen! Probably everyone knows the story of Alice in Wonderland. But it´s incredible I didn´t own the book yet! So it was just a matter of time... And then this edition was published and I fell in love immediately. I was sure: this is the Alice book I want to buy. And I did. And did not regret it any second. ?Oh, you can´t help that", said the Cat: "we´re all mad here. I´m mad. You´re mad." "How do you know I´m mad?" said Alice. "You must be", said the Cat, "or you wouldn´t have come here." p. 81 The complete book is full of inspiring and wonderfull illustrations, all full-colour, in a wonderful quality - the perfect gift for every Alice fan! Those illustrations show you Alice´s story in a different way, it´s like to discover the story for the very first time again. So beautiful! The story is so full of imagination, fascination and magic. A wonderful book for children and adults as well - at least for those who had not lost their imagination yet! A beautiful story in an even more beautiful appearance with so many cute little illustrations and such a great quality!