Meine Filiale

Das Spiel der Götter (8)

Kinder des Schattens

Das Spiel der Götter Band 8

Steven Erikson

(2)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen
  • Kinder des Schattens / Das Spiel der Götter Bd.8

    Blanvalet

    Sofort lieferbar

    12,00 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Königreich Lether, eine vergessene Kolonie am Rande des Imperiums, richtet seine begehrlichen Blicke auf die fruchtbaren Küsten der Tiste Edur. Und während die Spannungen zwischen den Ländern wachsen, erwachen dunkle Mächte zu neuem Leben ...

"Großartig! ›Das Spiel der Götter‹ ist einfach phantastisch!"

Steven Erikson, in Kanada geboren, lebt heute in Cornwall. Der Anthropologe und Archäologe feierte 1999 mit dem ersten Band seines Zyklus Das Spiel der Götter nach einer sechsjährigen akribischen Vorbereitungsphase seinen weltweit beachteten Einstieg in die Liga der großen Fantasy-Autoren.

"Großartig! >Das Spiel der Götter< ist einfach phantastisch!"

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.05.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783641089757
Verlag Random House ebook
Originaltitel Malazan, vol 5: Midnight Tides (5.1)
Dateigröße 2493 KB
Übersetzer Tim Straetmann
Verkaufsrang 38498

Weitere Bände von Das Spiel der Götter

Buchhändler-Empfehlungen

Eric Rupprecht, Thalia-Buchhandlung Berlin

Immer, wenn man glaubt, Erikson halbwegs durchschaut zu haben, nimmt seine Handlung Wendungen, die einen mit offenem Mund zurücklassen. Heraus kommt ein absolut geniales Buch!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Eisenach am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Wer gern Fantasy a la George R. R. Martin oder Tolkien liest, kommt um diese grandiose Reihe nicht drumherum. Wunderbar komplex und vielschichtig ohne langweilig zu werden.


  • Artikelbild-0