Gwendolin Giraffenkind

Pop-up-Bilderbuch

Gwendolin Giraffenkind hängt am Tisch – nichts geht geschwind. Ein Pop-up-Bilderbuch vom Kranksein und
Vom Wieder-gesund-werden.

Die arme Gwendolin ist krank, hat Fieber. Und ihre Zunge ist ganz rot – das kennen Kinder. Auch dass Papa sagt »Ich kraul dich fein. Trink den Tee und schlaf schnell ein« wird ihnen bekannt vorkommen. Mit den Schiebern im
Buch können sie Gwendolin helfen, wieder gesund zu werden: so messen sie das Fieber und geben ihr Tee. Und tatsächlich: Am nächsten Morgen geht es schon wieder viel besser und Gwendolin kann aus dem Bett hüpfen!
Den Dresdner Pappbuch-Spezialisten Német/ Schmidt ist, ganz der kindlichen Erfahrungswelt entsprechend, ein ungemein charmantes Buch gelungen, das Kinder lieben werden und das Eltern beim Trösten ihres Nachwuchses hilft.
Rezension
Nicht nur die jüngsten Leser werden schon auf den ersten Seiten mitleiden! Das Giraffenkind sieht so mitgenommen aus, dass Mama es umgehend ins Bett verfrachtet. Und was kommt jetzt? Na, klar: „Gwendolin reckt ihren Po,Mama misst das Fieber so ...“. Na ja, zumindest bei Giraffen scheint man das noch so zu machen. Beim Betätigen des Schiebeelements am Seitenrand steigt die rote Säule im Fieberthermometer – und der Grund lässt sich auf der nächsten Seite ebenfalls von den Kindern selbst feststellen: Gwendolin hat eine ritzerote Zunge! Die muss sie ganz bestimmt noch mal zeigen: Aaaahhhh! Und was passiert dann? Das werden auch die Kleinsten wissen und dem kranken Giraffenkind beim Gesundwerden gerne helfen ...

Das gereimte Papp Bilderbuch knüpft an die Lebenswelt der Kleinsten an und bietet besonders liebevoll und einfallsreich gestaltete Spiel Elemente. Selbst wenn die ganz einfachen Reime die Zuhörer noch überfordern sollten, wird der Inhalt anhand der ruhigen Bilder perfekt transportiert und durch die witzigen Pop up Elemente stimmig veranschaulicht. Hier gibt es beim Vorlesen und Betrachten viel zu erzählen – über eigene Erfahrungen, Gefühle und Bedürfnisse. Und Kindern wird die Botschaft vermittelt, dass Bücher, Geschichten und (Vor)Lesen etwas mit ihnen und ihrem Alltag zu tun haben! Auf fast jedem Bild kann man ein Buch entdecken. (Leipziger Lesekompass 2013)
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 12
Altersempfehlung 2 - 4
Erscheinungsdatum 12.06.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89565-248-6
Verlag Moritz Verlag-GmbH
Maße (L/B/H) 20,8/16,5/2 cm
Gewicht 236 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern und Schiebeelementen
Auflage 3
Buch (gebundene Ausgabe)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Gwendolin Giraffenkind

Gwendolin Giraffenkind

von Andreas Nemet, Hans-Christian Schmidt
Buch (gebundene Ausgabe)
8,95
+
=
Warte, warte – wo willst du hin?

Warte, warte – wo willst du hin?

von Komako Sakai, Nakawaki Hatsue
(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
8,95
+
=

für

17,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.