Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Liebe mit beschränkter Haftung

Roman

(3)
Suche Vater meines zukünftigen Kindes – Liebe ausgeschlossen

Mia Sommer ist eine unverbesserliche Romantikerin, liebt kitschige Liebesfilme und schleicht sich auch schon mal in eine fremde Hochzeit ein. Doch frisch verlassen kommt sie ins Grübeln. Was, wenn es sie gar nicht gibt, die große Liebe? Wie lange kann sie ihren Mutterinstinkt noch an Freunden und ihrem Jack-Russel-Terrier Idefix ausleben? Die kleine, fiese biologische Uhr tickt. Kurz entschlossen startet Mia ihr neues Lebenskonzept: Familie: Ja! Liebe: Nein! Kann das gut gehen?

Portrait
Jana Voosen, Jahrgang 1976, studierte Schauspiel in Hamburg und New York. Es folgten Engagements an Hamburger Theatern. Seitdem war sie in zahlreichen TV-Produktionen („Tatort“, „Marienhof“, „Hochzeitsreise zu viert“ u.a.) zu sehen. Jana Voosen lebt und arbeitet in Hamburg.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.05.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783641076047
Verlag Heyne
Dateigröße 406 KB
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Liebe mit beschränkter Haftung

Liebe mit beschränkter Haftung

von Jana Voosen
(3)
eBook
8,99
+
=
Venus allein zu Haus

Venus allein zu Haus

von Jana Voosen
eBook
6,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
1
1
0
0

... hätte ich dir gleich sagen können
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Leonfelden am 25.02.2013

Ich war mit meiner Urlaubslektüre sehr zufrieden. Die Geschichte war lustig und traurig zugleich mit Happy End. Mia Sommer's biologische Uhr tickt und sie glaubt die Lösung für ihre Probleme mit der Liebe gefunden zu haben. Der Teil mit dem Waschsalon und Ihre Freundschaft zur Besitzerin fand ich zwar... Ich war mit meiner Urlaubslektüre sehr zufrieden. Die Geschichte war lustig und traurig zugleich mit Happy End. Mia Sommer's biologische Uhr tickt und sie glaubt die Lösung für ihre Probleme mit der Liebe gefunden zu haben. Der Teil mit dem Waschsalon und Ihre Freundschaft zur Besitzerin fand ich zwar ein bisschen überflüssig, dafür gefiel mir die Idee mit Ihrem Scheidungshund Idefix. Ich konnte mich gut in die Geschichte von Mia hineinfühlen. Nachdem ihr Projekt gescheitert ist dachte ich mir... das hätte ich dir gleich sagen können. Aber diese Naivität ist in ihrem Fall auch irgendwie liebenswert.

Jana Voosen - Liebe mit beschränkter Haftung
von BücherWurm aus Hamburg am 10.06.2012
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mia Sommer (36) ist eine hoffnungslose Romantikerin, guckt leidenschaftlich gerne Rosamunde Pilcher Filme und besucht in ihrer Freizeit heimlich die Hochzeiten wildfremder Menschen. Doch ihr eigenes Liebesleben steckt nach einigen gescheiterten Beziehungen in einer Sackgasse. Als dann auch noch ihre beste Freundin schwanger wird und sich die eigene biologische... Mia Sommer (36) ist eine hoffnungslose Romantikerin, guckt leidenschaftlich gerne Rosamunde Pilcher Filme und besucht in ihrer Freizeit heimlich die Hochzeiten wildfremder Menschen. Doch ihr eigenes Liebesleben steckt nach einigen gescheiterten Beziehungen in einer Sackgasse. Als dann auch noch ihre beste Freundin schwanger wird und sich die eigene biologische Uhr bemerkbar macht, steht für Mia fest, dass es so nicht weitergehen kann. Also trifft sie eine folgenschwere Entscheidung: Familie - ja! Liebe - nein! Ein potentieller Vater ihrer künftigen Kinder ist schnell gefunden. Doch kann Mia damit wirklich glücklich werden? "Liebe mit beschränkter Haftung" ist ein typischer Wohlfühlroman für einen gemütlichen Nachmittag / Abend auf dem Sofa. Das Buch liest sich schnell und flüssig. Wirkliche Überraschungen hält die Geschichte allerdings nicht bereit. Dennoch ist die Idee süß und die Figuren des Buches sind äußerst liebenswert. Wer auf der Suche nach einem leichten und lustigen Roman für zwischendurch ist, kann mit diesem Buch eigentlich nicht viel falsch machen.

Genial
von einer Kundin/einem Kunden aus Wehringen am 16.05.2012
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mia ist eine hoffnungslose Romantikerin, nicht umsonst taucht sie auf fremden Hochzeiten auf. Doch plötzlich hört sie ihre Uhr ticken und sie entschließt sich eine Familie zu gründen. Nur blöd das sie keinen Mann dazu hat :-) Das Buch ist einfach wunderbar! Die Seiten fliegen nur so dahin und ich... Mia ist eine hoffnungslose Romantikerin, nicht umsonst taucht sie auf fremden Hochzeiten auf. Doch plötzlich hört sie ihre Uhr ticken und sie entschließt sich eine Familie zu gründen. Nur blöd das sie keinen Mann dazu hat :-) Das Buch ist einfach wunderbar! Die Seiten fliegen nur so dahin und ich war wirklich traurig als ich die letzten Seiten gelesen habe. Mia ist sehr naiv und eben blauäugig, oft hätte ich ihr gerne unter die Arme gegriffen und gesagt wo es lang geht. Sie ist manchmal wie ein kleines Mädchen, das mit dem Kopf durch die Wand möchte. In einigen Situationen ist sie auch sehr egoistisch, da wäre einbißchen Feingefühl nicht verkehrt gewesen. Die anderen Protagonisten sind mir wirklich ans Herz gewachsen, besonders Katie und Daniel. Beide sind die besten Freunde von Mia und holen sie oft auf den Boden der Tatsachen zurück. Beide sind realistisch und können die Reaktionen von Mia nicht nachvollziehen. Doch Mia fühlt sich total wohl unter ihren Freunden. Idefix der Hund von Mia, spielt auch eine sehr große Rolle und er ist wirklich ein ganz süßer Hund. Diese Geschichte geht zwar nicht in die Tiefe, doch Gefühle spielen trotzdem eine große Rolle. Das Ende und auch andere Situationen sind vorhersehbar, aber es ist einfach eine lustige Geschichte und man kommt aus dem lachen gar nicht mehr raus. Die Autorin hat ein wohlfühl Buch geschrieben und ich kann wirklich nichts an dieser Geschichte ausetzen. Ich möchte auch nochmal das total süße Cover loben, da geht einem das Herz richtig auf!