Zum Beispiel Wohnen

80 ungewöhnliche Hausbesuche

(1)

Vielfalt in vier Wänden

Wohnen ist eine zutiefst persönliche Sache. Kein Raum in unserem Leben steht uns so nahe wie unsere
eigene Wohnung, wie unser eigenes Haus. Die beiden Autoren Wojciech Czaja und Michael Hausenblas reisen quer durch Österreich und sind zu Besuch bei Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur und Wirtschaft. Die
80 gesammelten Interviews und Fotografien erzählen nicht nur individuelle Geschichten aus den eigenen
vier Wänden, sondern sind auch Beispiele für die endlose Vielfalt des Lebens und Wohnens.
Gespräche mit Adele Neuhauser, Christine Nöstlinger, Daniel Spoerri, Friedrich Achleitner, Thomas Geierspichler, Desirée Treichl-Stürgkh, Julya Rabinowich, Reinhold Bilgeri, Josef Zotter, Tex Rubinowitz, Elisabeth T. Spira, Ute Bock, Hubert von Goisern u.v.m.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 175
Erscheinungsdatum September 2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7025-0681-0
Verlag Pustet Anton
Maße (L/B/H) 24,8/21,6/2 cm
Gewicht 910 g
Abbildungen mit zahlreichen Farbfotos.
Buch (gebundene Ausgabe)
25,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Zum Beispiel Wohnen

Zum Beispiel Wohnen

von Czaja Wojciech, Michael Hausenblas
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
25,00
+
=
Das Tagebuch der Gräfin Marie Festetics

Das Tagebuch der Gräfin Marie Festetics

von Gudula Walterskirchen, Beatrix Meyer
(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,90
+
=

für

49,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Vielfalt in vier Wänden
von einer Kundin/einem Kunden am 10.10.2012

Wohnungen sagen viel über deren Bewohner aus. In diesem Buch öffnen Künstler, Büchermenschen oder Unternehmer ihre Wohnungstüren, und erzählen über ihren Zugang zum Wohnen. Von Wien bis Vorarlberg, von Friedrich Achleitner bis Josef Zotter. Ergänzt wird das Buch mit Fotos der betreffenden Wohnungen. Originell aufbereitet hat mir dieser Band... Wohnungen sagen viel über deren Bewohner aus. In diesem Buch öffnen Künstler, Büchermenschen oder Unternehmer ihre Wohnungstüren, und erzählen über ihren Zugang zum Wohnen. Von Wien bis Vorarlberg, von Friedrich Achleitner bis Josef Zotter. Ergänzt wird das Buch mit Fotos der betreffenden Wohnungen. Originell aufbereitet hat mir dieser Band wirklich gut gefallen.