Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Grundwissen Eigensicherung

„Grundwissen zur Eigensicherung“ stellt grundlegendes Wissen zum Thema polizeiliche Eigensicherung zur Verfügung. Die Inhalte des Buches sollen Polizeibeamte in die Lage versetzen, professionell auf dem neuesten wissenschaftlich abgesicherten Stand zu handeln. Weiterhin soll es anderen Professionen helfen, fundierte Informationen über Hintergründe polizeilichen Einsatzhandelns aus Expertenhand zu erhalten. Das Werk erhebt damit den Anspruch, das „Standard-Lehrwerk“ für polizeiliches Einsatzhandeln und verschiedene Gesichtspunkte der Eigensicherung zu sein. Dabei stellen die Inhalt ein Pflichtwissen für jeden in gefährlichen Situationen handelnden Polizeibeamten dar. Dies muss er wissen!
Das Lehrbuch richtet sich vor allem an Polizeibeamte; insbesondere solche, die am Anfang ihres Berufslebens stehen. Es will aber auch allen anderen, die sich mit der Eigensicherung beschäftigen (Ordnungsbehörden Richter, Staatsanwälte etc.), Informationen zur polizeilichen Eigensicherung auf der Höhe der Zeit anbieten. Dabei will es eine Verbindung schaffen zwischen praktischer Umsetzbarkeit sowie Verständlichkeit der Inhalte und wissenschaftlichem Anspruch.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Ausgangslage
    • Gewalt gegen Polizeibeamte
    Karoline Ellrich
    Psychologische Grundlagen
    • Stress
    Christian Pundt
    • Visuelle Wahrnehmung
    Bernd Körber
    Interaktion mit Personen
    • Einsatzkommunikation
    Peter Pfeiffer
    • Psychisch Kranke
    Hans Peter Schmalzl
    • Alkohol und andere psychotrope Substanzen
    Max Hermanutz, Daniel Watolla
    • Suizid, erweiterter Suizid und Suicide by Cop
    Dietmar Heubrock
    Ballistik
    • Waffenkunde und Ballistik
    Hans R. Damm
    • Wund-ballistische Grundlagen für die polizeiliche Eigensicherung
    Markus A. Rothschild, Beat Kneubuehl
    Fatale Situationen im Polizeieinsatz
    • Lagebedingter Erstickungstod
    Christoph G. Birngruber, Reinhard B. Dettmeyer
    • Unbeabsichtigter Schusswaffengebrauch
    Clemens Lorei, Christopher Heim
    • Jagdfieber
    Clemens Lorei
    Was folgt im Falle eines Falles
    • Was kommt danach?
    Jürgen Sohnemann
    • Psychische Verletzungen
    Frank Hallenberger
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Clemens Lorei, Jürgen Sohnemann
Seitenzahl 305
Erscheinungsdatum 15.05.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86676-242-8
Verlag Verlag f. Polizeiwissens.
Maße (L/B/H) 24,1/17,1/2 cm
Gewicht 612 g
Auflage 1
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
14,90
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.